In der Eifel gelandet

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: In der Eifel gelandet

Beitragvon Eifel.stromer » 10. Jan 2017, 11:07

Mit 1,93 m hätte ich auch kein Problem, ich bin genau ein Dutzend cm größer ;)
Eifel.stromer
 
Beiträge: 378
Registriert: 16. Apr 2016, 00:08
Wohnort: Eifel

Re: In der Eifel gelandet

Beitragvon TArZahn » 10. Jan 2017, 12:00

Und, wie ist die Luft dort oben?
Renault Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Tesla Model S seit 10/2014 :D (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X über diesen Link:http://ts.la/andreas5122
Benutzeravatar
TArZahn
 
Beiträge: 1240
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: In der Eifel gelandet

Beitragvon Eifel.stromer » 10. Jan 2017, 13:43

Es stinkt nach "Zwerg" ;)
Eifel.stromer
 
Beiträge: 378
Registriert: 16. Apr 2016, 00:08
Wohnort: Eifel

Re: In der Eifel gelandet

Beitragvon Zero Emissions » 11. Jan 2017, 22:17

Eifel.stromer hat geschrieben:Mit 1,93 m hätte ich auch kein Problem, ich bin genau ein Dutzend cm größer ;)


Wow, 2,05m.
Na, da hast Du aber nicht nur im Model X Sitzprobleme, oder ?
Model X, P100DL Founder's Edition, Obsidian Black Metallic, 6-Sitze Ultra White, Carbon, 22" Turbine Silber, Vollausstattung

Empfehlungslink (€1000 Rabatt bei Deiner Tesla Bestellung): http://ts.la/eric4339
Benutzeravatar
Zero Emissions
 
Beiträge: 519
Registriert: 2. Jun 2016, 10:16
Wohnort: Süddeutschland

Re: In der Eifel gelandet

Beitragvon Eifel.stromer » 12. Jan 2017, 07:53

Ne, und es fällt nicht i,mehr sofort auf. Ich hatte vorher nen Skoda Superb. Eigentlich genug Platz - aber der Rückspiegel war dann arg im Weg. Hab ich aber bei der Probefahrt nicht gemerkt und es ist mir erst später aufgefallen.
Eifel.stromer
 
Beiträge: 378
Registriert: 16. Apr 2016, 00:08
Wohnort: Eifel

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast