Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Yellow » 12. Sep 2016, 09:43

Danke für die vielen Daten!
Wenn die Klimaanlage so viel Energie fressen sollte, dann wird das im Winter aber noch extremer, weil die Heizung deutlich(!) mehr Energie verbraucht als die Klimaanlage.

Aber machte die Klimaanlage wirklich den Unterschied zwischen den beiden Fahrten? Was ist, wenn der Wind für den Unterschied sorgte? Kannst du das ausschließen?
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Seit 12/2016: X90D (4.000 km, 270 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Referral http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7936
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Franko30 » 15. Sep 2016, 20:33

Nein - aber die Sonne brennt schon extrem ins Fahrzeug und zudem hat das X ja 2 komplette Klimasysteme für vorne und hinten.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3935
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Franko30 » 7. Jan 2017, 02:03

Hi,

hier mal ein kurzes Update zum "winter driving" mit dem Model X und dessen Verbrauch:

29.12. von Vancouver, BC zum Ski Resort Big White in BC gefahren. Interessant sind hier zwei Streckenabschnitte SuC Hope, BC nach SuC Kelowna, BC und dann von dort über 1000 Höhenmeter hoch in ca. 58 km nach Big White.

Model X P90D, 5 Leute inkl. Gepäck knapp 510 kg, Innentemperatur 21 Grad vorne, 22 Grad hinten, AC vorne an, hinten aus.

SuC Hope, BC -> SuC Kelowna, BC - 245 km
Los mit 92 %, Ankunft mit 4 % (13 % weniger als vom Trip Meter geplant). Umstände: starker Schneefall, Temperaturen -2 Grad in Hope, Fahrt bis -8, Kelowna dann 3 Grad. Fahrbahn meist schneebedeckt, Fahrt meist nur mit unter 100 km/h möglich (nur eine Spur des Highway sicher befahrbar).
Laut Anzeige 245,4 km - 69,4 kWh - 283 Wh/km.
Hier der Trip:
https://www.evtripplanner.com/planner/2-7/?id=30bxly9a
Das Ganze mit ganz voll auf ganz leer ergäbe 288 km Reichweite...

SuC Kelowna -> Big White Ski Resort - 58 km
Los mit 94 %, Ankunft mit 57 % (7 % weniger als vom Trip Meter geplant). Umstände: anfangs in Kelowna freie Straße, aber weiter Schneefall und dann matschiger Schnee bis schließlich die letzten 30 km schneebedeckte Straße mit "packed snow" (festgefahrener Schnee). Geschwindigkeit (nur eine Spur pro Richtung) anfangs 80 dann 50 km/h. Temperaturen von 3 auf -7 Grad runter - über 1000 Höhenmeter hoch.
Laut Anzeige 58,1 km - 29,4 kWh - 507 Wh/km


Wie man das nun bewerten soll weiß ich nicht, das ist halt Fahren unter extremen Bedingungen. Und die Rückfahrt poste ich später. ;)

Cheers Frank
Zuletzt geändert von Franko30 am 10. Jan 2017, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3935
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Franko30 » 10. Jan 2017, 17:33

So,

hier die Rückfahrt von Big White bis zum SuC in Hope nun mit 6 Leuten und Gepäck:

Model X P90D, 6 Leute inkl. Gepäck ca. 600 kg, Innentemperatur 21 Grad vorne, 22 Grad hinten, AC vorne aus, hinten an.

Big White Ski Resort -> SuC Kelowna - 58 km
Los mit 52 %, Ankunft mit 42 % (5 % weniger als vom Trip Meter geplant). Umstände: aus der Tiefgarage mit 9 Grad raus in -20 Grad, geräumte Straße, klarer Himmel - über 1000 Höhenmeter runter, -11 Grad in Kelowna.
Laut Anzeige 56,9 km - 5,7 kWh - 100 Wh/km

Somit waren Bergaufstieg bei Schnee und wieder zurück bei Kälte mit einer Person mehr bei 309 Wh/km. Die Kälte fordert echt Heizenergie.

SuC Kelowna, BC -> SuC Hope, BC - 244 km
Los mit 100 % (Anzeige "calculate time remaining"), Ankunft mit 11 % (18 % weniger als vom Trip Meter geplant!!!). Umstände: freie Straße, nur im Verlauf auf der Höhe teils mit "packed snow" schneebedeckte Straßen, klarer Himmel. Temperaturen -11 Grad in Kelowna, auf der Fahrt bis -15, Hope dann -7 Grad. Fahrt die Hälfte mit 100 km/h erlaubt, dann 120 km/h erlaubt aber nur mit 115 km/h gefahren um sicher zu bleiben. Zudem wird in BC kein Salz gestreut, sondern Split! Das macht die Highwayfahrt immer zum drohenden Windschutzscheibentod - GROSSEN Abstand halten ist wichtig!
Laut Anzeige 244,4 km - 70,5 kWh - 288 Wh/km.
Hier der Trip:
https://www.evtripplanner.com/planner/2-7/?id=2i2g1s00
Das Ganze mit ganz voll auf ganz leer ergäbe 274 km Reichweite...

Nun ja - das ist echt krass, dass das X im Winter so falsch die Reichweite rechnet bzw. soviel verbraucht. Es ist als ob der 90er Akku kein 90er wäre - der Tripplanner scheint mit 80 kWh zu rechnen (70,5 kWh/89*100). Wobei sich ja im Sommer zeigte, dass das Model X auch sparsam kann.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3935
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Yellow » 10. Jan 2017, 19:14

80 kWh netto ist doch korrekt für den 90er!?
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Seit 12/2016: X90D (4.000 km, 270 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Referral http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7936
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von jekruege » 10. Jan 2017, 20:14

81 ;)

6 Leute und 600 kg Gepäck plus Berg hoch runter - das kriegt das Navi nicht hin :roll:

Bei Benzinern sagt man je 100 kg 0,5l Mehrverbrauch.
Beste Auto der Welt (S85) seit April 2015 und ein Volt
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 682
Registriert: 2. Dez 2014, 15:08

Re: Model X Signature P90D Sxyz50 - Kanada

von Franko30 » 10. Jan 2017, 20:57

Yellow hat geschrieben:80 kWh netto ist doch korrekt für den 90er!?

Hmmm - stimmt, hatte da mal was in so einem TFF Forums Dingens gelesen...
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3935
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast