Ärgerliches Kempinski in Dresden

Tesla Ladestationen in Hotels und Restaurants...

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von Franko30 » 27. Nov 2016, 13:18

Oder das Interalpen Hotel Tyrol - laden ohne Kosten.
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4034
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von Kerni_iii » 27. Nov 2016, 13:51

Bin gerade aus Dresden zurück.

Hotel Pullman Newa

in der Tiefgarage ein Tesla Destination Charger mit 22 kW, sowie eine Mennekes Wallbox mit ? KW

21,00 € pro Tag

Strom inklusiv
S85D, schwarz uni/Leder schwarz, Klavierlack, Pano, Premium, Kaltwetter, Autopilot, 19", Doppellader, Kleiderhaken, 09/15, 130.433 km, 208 Wh/km, KEBA P20 22 kW, BEW Autostrom, TNM Ladekarte
 
Beiträge: 145
Registriert: 2. Sep 2014, 21:10

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von Papsele » 27. Nov 2016, 15:47

Na dann ist doch klar wo ich das nächste mal übernachte in Dresden.

Grüße Martin.
 
Beiträge: 456
Registriert: 29. Mai 2015, 23:06
Wohnort: Grimmen

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von CK_Stuggi » 15. Dez 2016, 10:59

Radisson Blu Palace im Zentrum von Spa, Belgien.
Tesla Wallbox 22kW, freier Strom und als Ladender frei parken, mit freundlichen Worten und einem Lächeln.
Man muss nur in der sehr engen Einfahrt wie Hölle aufpassen auf seine Räder.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 8.1 2017.28.c528869
Benutzeravatar
 
Beiträge: 868
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von Tho » 15. Dez 2016, 13:53

Centrum Galerie Parkhaus 5€/Tag. Laden kostenlos und ohne Freischaltung, 11kW.

Zum Thema DEC: Das neue Hotel in Bad Elster nimmt 30EUR Pauschal + Parkgebühr von Nicht-Übernachtungsgästen.
Tesla Fan und Zoe Fahrer (Zoe Q210 + Zoe R90 Z.E. 40)
Mein Blog: http://www.tho.name
PV&Speicher Sunny Island 6.0 PzS 930AH (25kWh netto)
Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Registriert: 20. Jan 2014, 14:07
Wohnort: Drebach, Erzgebirge

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von Toschi » 15. Dez 2016, 16:06

Irgendwie passt so langsam der Titel nicht mehr...
Gruß Thorsten
...mit X 75 D
 
Beiträge: 239
Registriert: 12. Nov 2016, 21:37

Re: Ärgerliches Kempinski in Dresden

von siggy » 15. Dez 2016, 16:53

Ja weiss auch nicht warum das hier gepostet wird. Es gibt doch wesentlich besser passende und das Kempinski hat diese Aufmerksamkeit wohl auch nicht verdient?
www.borkum-exklusiv.de 210.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1866
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast