Ein Foto zu jedem Destination Charger

Tesla Ladestationen in Hotels und Restaurants...

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Oberfranke » 25. Mai 2017, 17:14

Flico hat geschrieben:Gilt der Preis auch für Hausgäste oder ist der nur für Durchreisende?

Preis gilt auch für Hausgäste. Aber den Vorschlag kann ich gerne mal machen.
Finde den Preis an sich aber fair, daheim zahle ich mehr. Und für große Ladungen ist im Zweifelsfall der SuC Münchberg ja nicht weit.
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 728
Registriert: 22. Okt 2015, 12:48

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Flico » 25. Mai 2017, 17:19

Ich weiß nicht ob Tesla das gut findet. Soweit mir bekannt, MÜSSEN Destination Charger für Gäste der Einrichtung, die diese zur Verfügung stellt kostenfrei sein.
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 522
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Oberfranke » 25. Mai 2017, 17:19

Flico hat geschrieben:Ich weiß nicht ob Tesla das gut findet. Soweit mir bekannt, MÜSSEN Destination Charger für Gäste der Einrichtung, die diese zur Verfügung stellt kostenfrei sein.

Das wäre mit neu. Ich halte das für ein Gerücht.
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 728
Registriert: 22. Okt 2015, 12:48

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von stjanb » 25. Mai 2017, 17:25

Flico hat geschrieben:Ich weiß nicht ob Tesla das gut findet. Soweit mir bekannt, MÜSSEN Destination Charger für Gäste der Einrichtung, die diese zur Verfügung stellt kostenfrei sein.

AUSZUG aus dem Tesla Destination Charging Programm:
Hier die Eckdaten unseres Programms:
• Tesla stellt Ihnen kostenfrei bis zu 3 Wallboxen zur Verfügung (1 für Tesla und 1 universelle Typ-2 für andere E-und Plug-In-Fahrzeuge wie den BMW i3/i8, wenn gewünscht)
• Tesla wird Ihren Standort in den Navigationssystemen und auf der Homepage anzeigen
• Der Eigentümer/Partner erklärt sich zur Übernahme der Installationskosten bereit und beauftragt einen geeigneten Elektriker seiner Wahl mit der Installation
o Wir unterstützen Sie bei der Installation im Wert von mehreren hundert Euro, indem wir Ihnen den benötigten Fehlerstromschutzschalter kostenlos zur Verfügung stellen (einen Typ A EV-FI-Schalter pro Wallbox)
Der Eigentümer/Partner übernimmt die Stromkosten, hat jedoch das Recht nur seiner Kundschaft das Laden zu gewähren
• Der Eigentümer/Partner stellt sicher, dass das Model S/X komfortabel parken und laden kann und reserviert die Parkplätze entsprechend
Th!nk-City als Leih-Fahrzeug für Gäste :-)e-Wolf Delta1 als Zweitfahrzeug :-)Model S & ZOE Intens als Erstfahrzeug, privater 43kw Ladepunkt, http://www.goingelectric.de/stromtankst ... k-10/1738/, PV & Batteriesp
 
Beiträge: 44
Registriert: 13. Feb 2017, 16:53
Wohnort: Gelting

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Flico » 25. Mai 2017, 17:31

Oberfranke hat geschrieben:Das wäre mit neu. Ich halte das für ein Gerücht.


Dann sitzt du einem Irrtum auf. Habe eben nochmal in meinen Unterlagen nachgesehen (betreibe selbst einen Destination Charger).
• Der Eigentümer/Partner übernimmt die Stromkosten, hat jedoch das Recht nur seiner Kundschaft das Laden zu gewähren
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 522
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von tornado7 » 25. Mai 2017, 17:51

Hotel / Restaurant Wetterhorn
Meiringen Hasliberg, Kanton Bern, Schweiz
Kleiner Abstecher von der Brünigpassstrasse, ca. 5-10min Umweg

2 DeC, hatte gestern volle 22kW am roten. Im Navi steht jedoch nur 11kW.

Wir waren schon 4x dort essen, eigentlich immer wenn wir im Berner Oberland sind. Regionaler und leckerer geht kaum! Das täglich wechselnde 4-Gänge-Menü ist sehr zu empfehlen.

Die Location ist auch hervorragend für Events geeignet. Grad heute fand eine Hochzeit statt.

Auf dem Bild fehlen sie noch, sind unten beim kleinen, roten Aschenbecher installiert:
113_1518_hotel_wetterhorn_aussenansicht_2013_bydavidbirri-1440x900.jpg
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1482
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von MichelTesla » 25. Mai 2017, 18:03

tornado7 hat geschrieben:Hotel / Restaurant Wetterhorn
Meiringen Hasliberg, Kanton Bern, Schweiz
Kleiner Abstecher von der Brünigpassstrasse, ca. 5-10min Umweg

2 DeC, hatte gestern volle 22kW am roten. Im Navi steht jedoch nur 11kW.

Wir waren schon 4x dort essen, eigentlich immer wenn wir im Berner Oberland sind. Regionaler und leckerer geht kaum! Das täglich wechselnde 4-Gänge-Menü ist sehr zu empfehlen.

Die Location ist auch hervorragend für Events geeignet. Grad heute fand eine Hochzeit statt.

Auf dem Bild fehlen sie noch, sind unten beim kleinen, roten Aschenbecher installiert:
113_1518_hotel_wetterhorn_aussenansicht_2013_bydavidbirri-1440x900.jpg



Kann ich genau so unterschreiben. Super Essen und auch cooles Angebot an Konzerten, die dann nach dem Essen stattfinden. Das noch kombiniert mit der wunderbaren Umgebung (See und Berge). Zum Glück wohne ich dort ;-) (also nicht im Hotel)
 
Beiträge: 207
Registriert: 10. Mär 2016, 23:35

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Oberfranke » 26. Mai 2017, 19:02

Flico hat geschrieben:
Oberfranke hat geschrieben:Das wäre mit neu. Ich halte das für ein Gerücht.


Dann sitzt du einem Irrtum auf. Habe eben nochmal in meinen Unterlagen nachgesehen (betreibe selbst einen Destination Charger).
• Der Eigentümer/Partner übernimmt die Stromkosten, hat jedoch das Recht nur seiner Kundschaft das Laden zu gewähren

Ich denke nicht. Der Satz sagt doch zunächst mal nur aus, dass nicht Tesla sondern der Betreiber die Stromkosten zu übernehmen hat. Er darf im Gegenzug den Zugang auf seine Kundschaft beschränken. Dort steht eben genau nicht, dass er seine Kosten nicht auf seine Kunden umlegen darf. Und schon garnicht steht da, dass er das nur für Tesla Fahrer nicht dürfte.
Der Irrtum liegt wohl doch auf deiner Seite.
Oliver
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 728
Registriert: 22. Okt 2015, 12:48

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Flico » 26. Mai 2017, 19:14

Nein, denn wie gesagt, so wurde es von Seiten Tesla an mich heran getragen. Aber evtl. hat dir ja Elon Musk andere Informationen zugespielt?
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 522
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09

Re: Ein Foto zu jedem Destination Charger

von Oberfranke » 26. Mai 2017, 20:51

Flico hat geschrieben:Nein, denn wie gesagt, so wurde es von Seiten Tesla an mich heran getragen. Aber evtl. hat dir ja Elon Musk andere Informationen zugespielt?

Dann liefere bitte mal Fakten. Aus dem bisher zitierten geht die von dir kolportierte Regel zumindest nicht hervor.
Oliver
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 728
Registriert: 22. Okt 2015, 12:48

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast