Destination Charging Italien

Tesla Ladestationen in Hotels und Restaurants...

Destination Charging Italien

von Genussfahrer » 17. Mär 2016, 22:10

Dito. War auch in Südtirol aktiv...
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 242
Registriert: 16. Nov 2014, 22:35
Wohnort: Wittelsbacher Land

Re: Destination Charging Italien

von Genussfahrer » 13. Apr 2016, 17:33

Laut "goingelectric.de" (http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Italien/San-Martino/Sport-Wellness-Resort-Quellenhof-Passeirerstrasse-47/12756/) soll es am Sport & Wellness Resort Quellenhof in St. Martin bei Meran einen Tesla Destination Charger mit 2 x 22kW geben. Ich selbst kenne diese Location nicht.

Wer in die Gegend kommt möge bitte das verifizieren und hier posten.

Interessant wäre insbesondere, ob dort auch "Nicht-Tesla" Fahrzeuge laden können.
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 242
Registriert: 16. Nov 2014, 22:35
Wohnort: Wittelsbacher Land

Re: Destination Charging Italien

von ensor » 13. Apr 2016, 21:04

Bologna gehört dann ja auch hier her:
:arrow: viewtopic.php?f=74&t=10197
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2289
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Destination Charging Italien

von axryp » 22. Apr 2016, 09:09

Bin zzt im Quellenhof, St Martin im Passeiertal. 2 Tesla Wallboxen mit je 22kW sind da mit Typ2 Kabel dran. Habe soeben dran geladen.

Sind jedoch in Tiefgarage und wohl ôfters zugeparkt. Uns wurde für den Aufenthalt eine Wallbox fix zugewiesen.

Ob die auch fûr andere Marken funktionieren weiss ich nicht. Es hat anderweitig in den Garagen noch CEE16 rot, die hatten wir im Vorjahr verwendet.
______________
P85 Blau/Beige, Tech, Pano, Winter, Kindersitze, Luft, Ausgeliefert 27.5.2014, VIN P35xx8
 
Beiträge: 62
Registriert: 29. Jan 2014, 16:03
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Destination Charging Italien

von P85 » 22. Apr 2016, 20:45

axryp hat geschrieben:Bin zzt im Quellenhof, St Martin im Passeiertal. 2 Tesla Wallboxen mit je 22kW sind da mit Typ2 Kabel dran. Habe soeben dran geladen.

Sind jedoch in Tiefgarage und wohl ôfters zugeparkt. Uns wurde für den Aufenthalt eine Wallbox fix zugewiesen.

Ob die auch fûr andere Marken funktionieren weiss ich nicht. Es hat anderweitig in den Garagen noch CEE16 rot, die hatten wir im Vorjahr verwendet.


Wird auf der Website ja auch offiziell angepriesen !

http://blog.quellenhof.it/de/tesla-dest ... 8-278.html
Dateianhänge
image.jpg
Grüße
P85

Model S : 85D seit 29.7.2015; Farbe "altes" Dunkel-Blaumetallic mit grauen Turbine Felgen 21'Zoll
Model ≡ : Reserviert am 31.3.16 um 16.52Uhr im SeC / Store Linz

Mein Empfehlungslink: http://ts.la/lars8786
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1738
Registriert: 26. Apr 2014, 20:52
Wohnort: Wieselburg Land

Re: Destination Charging Italien

von Thorsten » 25. Apr 2016, 14:54

Ich habe die aktuelle Liste der Hotels mit Tesla Destination Charger auf supercharge-me importiert. Ihr könnt die Suche über die Option "Ladeanschlüsse", falls gewünscht, einschränken.

Korrekturhinweise zu den Einträgen bitte per Nachricht auf supercharge-me oder Mail (thorsten@tff-forum.de) an mich.
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2810
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Destination Charging Italien

von acpacpacp » 28. Apr 2016, 07:50

Ich habe gestern die beiden Destination Charger südlich von Florenz getestet.

Einer steht bei einem Hotel mit sündteurem Gourmetrestaurant (Villa Mangiacane). 2x 11kW, ausser mir war schon ein blauer 90D aus Hamburg angesteckt. Das Hotelpersonal war ganz aus dem Häuschen, weil die Charger erst vor wenigen Tagen aufgestellt wurden und jetzt schon zwei Teslas da sind :-) Zufahrt erfolgt über ein verschlossenes, fast unscheinbares Tor - man muss läuten, dann wird geöffnet.

Der zweite (Il Paluffo) steht bei einem mittelalterlichen Gutshof mit alter Ölmühle, liebevoll umgebaut zu self-catering-Apartments. Preislich durchaus vertretbar. Naturbadeteich mit grandioser Aussicht! Hier gibts auch zwei Wallboxen, ich konnte mit 22kW laden obwohl man gebeten wird auf 16A zu reduzieren?! Die scheinen sich mit ihrer Anschlussleistung nicht so sicher zu sein. Der Mann der Chefin fährt übrigens selbst einen Tesla.

Das angenehme an den Tesla-Wallboxen ist der CPO wie man ihn vom UMC und SuC kennt, sowas vermisse ich bei meiner Amtron daheim etwas..
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
 
Beiträge: 1454
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54

Re: Destination Charging Italien

von mellame » 28. Apr 2016, 08:40

Gut zu wissen das auch Destinationen in vertretbaren Preiskategorien vorhanden sind. Die angebotenen Destinationen im Südtirol (Gardasee) entsprechen eher der gehobener Klasse. Hotel Teutschhaus bei Bozen scheint mir Preislich für eine 4-Köpfige Familie attraktiv zu sein. Vielleicht werde ich nächste Woche dort eine Ladung versuchen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 419
Registriert: 9. Feb 2015, 23:31

Re: Destination Charging Italien

von Thorsten » 28. Apr 2016, 09:21

acpacpacp, vielen Dank für Deine Bewertung der beiden Destination Charger. Hast Du Lust, diese auch auf supercharge-me zu kommentieren oder darf ich Dich dort zitieren?
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2810
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Destination Charging Italien

von acpacpacp » 28. Apr 2016, 16:44

klar, zitat ist ok


Sent from my iPhone using Tapatalk
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
 
Beiträge: 1454
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast