Da eine Übertragung eine Reservierung nicht möglich ist,...

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Da eine Übertragung eine Reservierung nicht möglich ist,

von moellersvn » 23. Aug 2017, 09:34

wenn ich das hier so lese gibt es doch keine saubere möglichkeit für die übertragung früher reservierungen.... ich hätte eine vom 01.04.2016 abzugeben...
S75 solid black VIN 2135xx seit 20.09.2017
Empfehlungslink für free Supercharging bitte hier klicken -> http://www.teslareferral.eu
Renault Fluence ZE 01/2014 - 09/2017
M3 reserviert 01.04.2016 -> storniert 09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 169
Registriert: 5. Jul 2017, 14:43

Re: Da eine Übertragung eine Reservierung nicht möglich ist,

von FrankfurterBub » 27. Aug 2017, 06:27

egn hat geschrieben:
Elektrogesellin hat geschrieben:Zumindest in Deutschland ist es klar. Der Weiterverkauf kann seitens Tesla nicht wirksam verboten werden.


Tesla braucht sich nur bei der Bestellung von bevorzugten Reservierern (Mitarbeitern, MS/MX Besitzern, ...) unterschreiben lassen dass das Auto nicht innerhalb von 6 Monaten zu einem höheren Preis als dem Kaufpreis, oder an Familienfremde verkauft werden darf.

Wenn Du das nicht unterschreiben willst dann musst Du Dich halt in die normale Schlange einreihen. :roll:


Das wird m. E. so nicht funktionieren, jedenfalls nicht ggü. Verbrauchern im Sinne des BGB und erst recht nicht (wie du implizierst) in AGB.
Die "personengebundene" Reservierung ist aber rechtlich wohl in Ordnung - ich frage mich aber gerade, warum die Zulassung auf eine andere Person als den (vermeintlichen) Käufer nicht möglich sein sollte, d.h. Kauf usw. über Reservierer, Zulassung dann aber auf den (echten) Käufer.
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1108
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Da eine Übertragung eine Reservierung nicht möglich ist,

von Elektrogesellin » 27. Aug 2017, 07:01

[quote="FrankfurterBub"ich frage mich aber gerade, warum die Zulassung auf eine andere Person als den (vermeintlichen) Käufer nicht möglich sein sollte, d.h. Kauf usw. über Reservierer, Zulassung dann aber auf den (echten) Käufer.[/quote]
Eben, das wird auf jeden Fall gehen.

LG
Andrea
 
Beiträge: 277
Registriert: 26. Mai 2015, 16:18
Wohnort: Zwischen Köln, Dortmund und Düsseldorf

Re: Da eine Übertragung eine Reservierung nicht möglich ist,

von tornado7 » 28. Aug 2017, 06:56

Die Frage ist nur, welche Hürden sich Tesla dabei überlegt. Das Goodie für die Schlangensteher vom 31. März 2016 ist ja immernoch offen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass zumindest dieses dann verfällt.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast