Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Teilt Eure Vorfreunde mit den anderen...

Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Größeren Akku
69
17%
Dual Drive
65
16%
Performance Version
13
3%
Autopilot
76
19%
Luftfederung
32
8%
Metallic
29
7%
Glasdach
35
9%
Schiebedach
20
5%
Premiumpaket
41
10%
Ledersitze
28
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 408

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon FrankfurterBub » 5. Jan 2017, 15:05

Ich denke, es wird viel von der Aufpreispolitik Teslas abhängen. Bei mir bestimmt Grundpreis + Notwendigkeiten den Spielraum.
"Notwendig" sind bei mir: Akku größer, Dual-Drive, bessere Sitze. Alles andere je nach Aufpreis. Ganz hinten: AP.
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von jeglicher Tesla-Kritik und behaupte das Gegenteil. Einzelne haben nämlich die Probleme nicht. Und wenn, dann ist das kein Problem. Und am Ende sind zumindest die anderen Hersteller noch viel schlimmer!
Benutzeravatar
FrankfurterBub
 
Beiträge: 310
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon cko » 5. Jan 2017, 16:06

Ich habe mal Akku, dual drive, Autopilot und Luftfederung angekreuzt aber letztlich sehe ich es so wie FrankfurterBub: mal sehen, was es gibt und was es kostet.
Wenn das Model 3 von sich aus nicht so tief gelegt ist, braucht man vielleicht keine Luftfederung.
Wenn es andere attraktive Optionen günstig gibt, kann man sie ja erwägen.
Vielleicht will meine Frau eine bestimmte Farbe?
Oder es gibt eine DashCam serienmäßig?
Was ist mit HUD?
Wird der Internetzugang aufpreispflichtig?

Fazit: eigentlich kann man heute noch gar nicht sagen, was man bestellen wird, da man nicht weiß, was geboten wird.
Benutzeravatar
cko
 
Beiträge: 778
Registriert: 10. Nov 2015, 15:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon redvienna » 5. Jan 2017, 22:01

Hier geht es zur Budgetfrage. ;)

viewtopic.php?f=73&t=14774
Ford Focus Electric 10/2013 +47.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +25.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 2760
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon Tom4k » 7. Jan 2017, 17:15

Earlian hat geschrieben:Ich weiß ja nicht wie es euch so geht, aber je länger man elektrisch fährt, desto unangenehmer sind Abgase von vorausfahrenden Fahrzeugen. Und zumindest bei mir ist die Verkehrsdichte zu hoch. (...)
Edit: Im Premium Paket vermute ich den Hepa Filter, daher ein MUSS.

Ich ertappe mich bei den gleichen Gedanken. Ich hoffe, dass es den HEPA Filter im Model 3 geben wird, und zwar als eigene Option - Premium brauche ich ansonsten nicht.

Was die übrigen Optionen angeht: Glasdach, sofern Gepäckträger möglich. AHK wäre mir wichtig - sollte Dual Drive dafür erforderlich sein, werde ich den auch nehmen. AP convenience wenn's ins Budget passt, sonst kann man das ja immer noch später dazukaufen. Und AP full autonomy sowieso erst, wenn das auch wirklich verwendbar und alle legalen Fragen (Haftung...) zufriedenstellend geklärt sind...
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tom4k
 
Beiträge: 146
Registriert: 9. Nov 2014, 19:50
Wohnort: Bremen

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon Claudio » 9. Jan 2017, 15:43

Größeren Akku
Dual Drive
Autopilot
Metallic (ev auch Schwarzmatt)
Schiebedach (ev. Glasdach, sofern mit Befestigungspunkten für Dachträger)
Ledersitze
+ Kaltwetter Paket
+ AHK (muss regelmässig für kurze Distanz einen Hänger ziehen)
+ Sound
Model S, seit 04.12.2014. S85 Steel Grey, Model 3 Vorbestellt
"Freude am Fahren" mit "Fortschritt durch Technik" mit "dem Auto".
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 132
Registriert: 25. Jun 2014, 09:18
Wohnort: Thalwil, Schweiz

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon Guillaume » 9. Jan 2017, 16:17

Das werde ich wohl wie beim Model S handhaben. Der Akku ist mir am wichtigsten. Der Rest ist weitestgehend egal. Als Zweitwagen würde ich sogar den AP weglassen, falls es jedoch mein Model S auf Langstrecken ersetzt, sollte er schon an Bord sein.
Wenn das MS sich aber technisch weiterhin so gut hält wie bisher, tendiere ich dazu, die Reservierung zu stornieren und das MS weiterzufahren.
S85 schwarz, EZ 12/14, Techpaket (mit AP), Pano, Doppellader, aktuell 115.000 km
Guillaume
 
Beiträge: 1612
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10
Wohnort: AK

Re: Umfrage: Welche Extras werdet Ihr sicher bestellen ?

Beitragvon Leto » 9. Jan 2017, 18:25

Guillaume hat geschrieben:Das werde ich wohl wie beim Model S handhaben. Der Akku ist mir am wichtigsten. Der Rest ist weitestgehend egal. Als Zweitwagen würde ich sogar den AP weglassen, falls es jedoch mein Model S auf Langstrecken ersetzt, sollte er schon an Bord sein.
Wenn das MS sich aber technisch weiterhin so gut hält wie bisher, tendiere ich dazu, die Reservierung zu stornieren und das MS weiterzufahren.


Jedes mal wenn ich mit dem Schiff in ein enges Parkhaus muss erinnere ich mich wieder daran wie gerne ich das -50cm Upgrade hätte. M III rulez!
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
Leto
 
Beiträge: 4947
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast