Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von La rose noire » 13. Mai 2017, 13:17

Cupra hat geschrieben:Wenn beider Hochezeit Geld übrig bleibt is das Risiko ja gering. Wenn dasM3 dann doch nix ist kann man ja das Geld wieder holen oder in dke Bestellung vom S oder X investieren.

Wird es bestimmt, vermutlich muss ich auch kaum an mein Erspartes ran. Daher hab ich auch das MS eigentlich im Kopf, aber da ich lieber eine ordentliche 5stellige Summe für die Hochzeit beiseite leg und noch keine Ringe hab, behalt ich die 1000 Euronen bis Juli lieber für mich! Ich kenn meine Verwandtschaft, die können essen und trinken wie Scheunendrescher und wollen nie heim!
« L’homme est véritablement le roi de tous les animaux, car sa cruauté dépasse celle des animaux. Nous vivons de la mort des autres. Nous sommes des tombes marchantes ». Léonard de Vinci
Benutzeravatar
 
Beiträge: 239
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von Helmut1 » 13. Mai 2017, 13:31

La rose noire hat geschrieben:Ich gehe stark davon aus, dass Ende Juli ein erneuter Andrang aufs Model 3 kommen wird. Da mir aber jemand gesagt hat, dass es sich dann aufgrund der hohen Wartezeit evtl gar nicht mehr lohnt, den zu reservieren, hab ich hier lieber Meinungen dazu eingeholt.

Ah, ich verstehe deine Verwirrung, ich meine mit Bestellzeitpunkt den Tag, an dem ich mir das Auto tatsächlich konfigurieren und verbindlich bestellen kann.

Ich vermute der Zeitpunkt der Reservierung wird nicht so sehr entscheidend sein. (als 31.3. Schlangesteher habe ich selbst da aber auch gut reden... ;) )

Ich würde schätzen, dass man durch eine frühe Reservierung letztlich nur maximal 3 Monate früher den gewünschten Wagen bekommt.
Viel wichtiger wird sein wenn man nicht ewig warten will was für eine Variante man bestellen wird.
Und da werden wir alle "M3-Habenwoller" sicherlich noch ordentlich negativ überrascht werden.
Die einen können ewig warten und andere bekommen nicht das was sie wollen. :(
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1624
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von PeaG » 13. Mai 2017, 13:37

La rose noire hat geschrieben:
lightrider hat geschrieben:Ich will dir definitiv nicht zu nahe treten, aber wenn für Jemanden schon die Reservierungsgebühr von 1000 € zum Problem wird, sollte den Kauf oder die Finanzierung eines Neuwagens für 40'000 € und mehr innerhalb der nächsten zwei Jahren doch eher vergessen.

Wer sagt, dass die 1000 Euro ein Problem für mich seien? Hast du meinen Beitrag nicht gelesen? Ich heirate und das kostet eine nicht ganz kleine, unkalkulierbare Summe.
Da behalte ich lieber die 1000 Euro erstmal bis zur Hochzeit und reserviere danach.

Musst deine Prioritäten selbst setzen.
Ich hab reserviert.
Eine Reservierung in 2 Monaten, schiebt die Auslieferung womöglich um ein weiteres halbes Jahr nach hinten.
2:6
... ich muss jetzt echt die Welt retten,...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 3. Mai 2017, 17:49
Wohnort: Saar

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von Cupra » 13. Mai 2017, 13:43

Das ist der Grund warum es wohl auf ein MS bei mir raus laufen wird, solang sie das die nächsten 11 Monate nicht noch mehr abwerten als es die letzten 11 Monate passiert ist :( Wann das M3 mit grossem Akku und Dualmotor kommt weiss man ja noch nicht. Dafür würde mir schon ein funktionierender Tempomat mit Abstandsregler reichen... das AP Zeug das jetzt kommt ist eh hoffnungslos veraltet bis der Gesetzgeber endlich so weit ist dass man auch autonom auf öffentlichen Strassen fahren darf und das geniessen kann.

Aber ich bin gespannt auf den definitiven Event.
 
Beiträge: 1065
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Bruck/Glstr. / Oberbuchsiten

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von Healey » 13. Mai 2017, 14:23

La rose noire hat geschrieben:
Cupra hat geschrieben:Wenn beider Hochezeit Geld übrig bleibt is das Risiko ja gering. Wenn dasM3 dann doch nix ist kann man ja das Geld wieder holen oder in dke Bestellung vom S oder X investieren.

Wird es bestimmt, vermutlich muss ich auch kaum an mein Erspartes ran. Daher hab ich auch das MS eigentlich im Kopf, aber da ich lieber eine ordentliche 5stellige Summe für die Hochzeit beiseite leg und noch keine Ringe hab, behalt ich die 1000 Euronen bis Juli lieber für mich! Ich kenn meine Verwandtschaft, die können essen und trinken wie Scheunendrescher und wollen nie heim!

Recht hast Du...heirate und genieße es. Es ist nur ein Auto. Haben wir vor 8 Jahren auch so gemacht. Dafür schwärmen unsere Freunde jetzt noch vom Fest.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 81.500 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4331
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von La rose noire » 13. Mai 2017, 14:36

@PeaG Meine Prioritäten sind gesetzt, das Risiko geh ich ein, notfalls MUSS ich mir dann eben ein MS kaufen, je nachdem, was Tesla mir so anbietet.
« L’homme est véritablement le roi de tous les animaux, car sa cruauté dépasse celle des animaux. Nous vivons de la mort des autres. Nous sommes des tombes marchantes ». Léonard de Vinci
Benutzeravatar
 
Beiträge: 239
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von mainhattan » 13. Mai 2017, 19:09

Cupra hat geschrieben:Das ist der Grund warum es wohl auf ein MS bei mir raus laufen wird, s
Aber ich bin gespannt auf den definitiven Event.


Und wenn Du Dich statt mit dem silbernen Ampera dann mit nem MS in Frankfurt wieder in der TG des W1 rumdrücken solltest, gibst vorher Bescheid für nen Schnack ;)
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model ≡ am 31.03.2016 im SC reserviert.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Registriert: 21. Okt 2015, 16:05
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von Cupra » 13. Mai 2017, 19:38

Kann man drüber reden. Frankfurt bin ich eh mehrmals im Jahr... der silberne geht definitiv im Juni 2018 weg. Und Spätestens Ende August muss der Nachfolger da sein. Entweder ein M3, zweite Wahl ein MS und wenn das auch nix mehr taugt wirds ein Camaro SRT :twisted: Für das gesparte Geld kann ich jahrelang tanken :lol: Schlimm wie günstig diegeworden sind. Und volle Hütte noch dazu.
 
Beiträge: 1065
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Bruck/Glstr. / Oberbuchsiten

Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von Akritus » 14. Mai 2017, 10:29

PeaG hat geschrieben:Eine Reservierung in 2 Monaten, schiebt die Auslieferung womöglich um ein weiteres halbes Jahr nach hinten.
2:6


Ich persönlich denke dass das M3 ab Ende 2019 / Anfang 2020 normal bestellbar sein wird und Reservierungen dann auch keine Rolle mehr spielen werden. Ich bin bereit das Risiko einzugehen später dran zu kommen, wenn ich dann ein fertiges Auto ohne Probleme bekomme. Diese Garantie gibt es meiner Meinung nach bei den 2017er - 2018er Modellen absolut nicht und dafür sind mir 50-60K dann doch etwas zu viel Geld.

@La rose noire : Ich kann absolut verstehen dass deine Hochzeit dir wichtiger ist als ein Stück Blech Es kommt aber trotzdem so rüber als ob das Model 3 bei dir finanziell knapp berechnet wäre, wenn du "nicht mal" den 1000er für die Reservierung übrig hast. Oder kam die Hochzeit dermaßen plötzlich?
 
Beiträge: 45
Registriert: 11. Mär 2017, 10:38

Re: Model 3: Warteschlange/Reservierungsnummer

von La rose noire » 14. Mai 2017, 11:48

Akritus hat geschrieben:
@La rose noire : Ich kann absolut verstehen dass deine Hochzeit dir wichtiger ist als ein Stück Blech Es kommt aber trotzdem so rüber als ob das Model 3 bei dir finanziell knapp berechnet wäre, wenn du "nicht mal" den 1000er für die Reservierung übrig hast. Oder kam die Hochzeit dermaßen plötzlich?


Oh, ich könnte mir den mehrfach reservieren, aber wie gesagt, meine Prioritäten liegen auf der Hochzeit und auf was anderem, nicht ganz so Schönen, das evtl ziemlich teuer werden könnte. Daher warte ich die 2 Monate noch ab. Ich bin auf Lebenszeit verbeamtet, knapp kalkuliert ist nichts.
« L’homme est véritablement le roi de tous les animaux, car sa cruauté dépasse celle des animaux. Nous vivons de la mort des autres. Nous sommes des tombes marchantes ». Léonard de Vinci
Benutzeravatar
 
Beiträge: 239
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste