Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von bet4test3r » 7. Okt 2017, 21:10

Wieso sollte das unrealistisch sein, wenn man dank der Reservierung am 31.03.16 um 10:xx Uhr einer der ersten 100k Reservierer ist?
 
Beiträge: 466
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von Awzm » 8. Okt 2017, 01:03

Gemäss den Angaben im Source Code sollte ich zu den ersten 1500 weltweit gehören als Schlangensteher. Da ich aber davon ausgehe, dass Tesla aufgrund des auslaufenden Federal Tax Credits, dass Tesla erst im Q4 richtig beginnt ins Ausland auszuliefern, denke ich wird man vorher auch als Owner im DACH-Markt noch nicht beliefert. Als Nicht-Owner wie ich es bin wird es aber wahrscheinlich nicht so viel länger dauern, wie auch das Schlangestehen keinen grossen Unterschied machen wird...
 
Beiträge: 98
Registriert: 25. Mär 2016, 15:52

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von Akritus » 8. Okt 2017, 10:31

bet4test3r hat geschrieben:Wieso sollte das unrealistisch sein, wenn man dank der Reservierung am 31.03.16 um 10:xx Uhr einer der ersten 100k Reservierer ist?


Meine Rechnung: Produktionsbeginn für internationale M3: Mitte 2018 (also frühestens Anfang Q3 2018). Rechnet man da noch 2-3 Monate Verspätung mit ein sind wir bei Anfang Q4 2018 für die Produktion. Auslieferung dann realistisch gesehen Q1 2019 oder frühestens Ende Q4 2018.
 
Beiträge: 54
Registriert: 11. Mär 2017, 10:38

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von Flogo » 15. Okt 2017, 09:30

Falls es jemanden interessiert.

Mir wurde gestern im Tesla Shop Zürich gesagt, dass Model 3 Auslieferungen in Europa zuerst in Norwegen/Schweiz erfolgen und dann in die EU.

Weiss natürlich nicht ob das stimmt aber der Mitarbeiter sagte er sei sich "100% sicher".

Sorry, falls dies in dem langen Thread schon geschrieben wurde.
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Okt 2017, 09:50

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von bet4test3r » 15. Okt 2017, 12:11

Akritus hat geschrieben:
bet4test3r hat geschrieben:Wieso sollte das unrealistisch sein, wenn man dank der Reservierung am 31.03.16 um 10:xx Uhr einer der ersten 100k Reservierer ist?


Meine Rechnung: Produktionsbeginn für internationale M3: Mitte 2018 (also frühestens Anfang Q3 2018). Rechnet man da noch 2-3 Monate Verspätung mit ein sind wir bei Anfang Q4 2018 für die Produktion. Auslieferung dann realistisch gesehen Q1 2019 oder frühestens Ende Q4 2018.
Halte ich für sehr unrealistisch, dass die M3 Produktion für den europäischen Markt erst Mitte 18 anfängt. Da wird Elon Musk hoffentlich genug Weitsicht haben, um zu merken, dass das für die Kundenzufriedenheit kein bisschen gut ist. Da würden sich viele (vor allem Schlangensteher) verarscht fühlen.
 
Beiträge: 466
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von Cupra » 15. Okt 2017, 13:33

Flogo hat geschrieben:Mir wurde gestern im Tesla Shop Zürich gesagt, dass Model 3 Auslieferungen in Europa zuerst in Norwegen/Schweiz erfolgen und dann in die EU.


Für die Schweiz ist das durchaus möglich. Da ist es für Tesla am einfachsten da man die Autos nicht halb zusammengebaut über den Ozean shippern muss und dann erst in Tilburg zusammensetzten sondern sie 1:1 fertig gebaut verschifft. Bekommen die Norweger ihre Autos auch direkt oder laufen die auch über die Fertigung in Tilburg?

Und Norwegen und CH dürften auch die Länder sein wo am meisten Fahrzeuge davon rum fahren, also zuerst den Markt bedienen wo die meisten Kunden sind. Ist ja auch sinnvoll.

Ob sich die "Schangensteher" verarscht vorkommen oder nicht wird Elon Musk ziemlich egal sein. Sind ja nur sehr wenige und die kaufen das Auto so oder so :P Guck dich doch mal im Forum an wie viele bisherige Kunden er allein mit dem AP2 beim Model S/X vershippert...
MS 100D bestellt 30.9.2017 .... "In Production...."
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1288
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Bruck/Glstr. / Oberbuchsiten

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von joergen » 15. Okt 2017, 13:56

Es hat doch jemand hier im Forum berichtet, dass in Tilburg ohnehin keine Kapazitäten für den Zusammenbau des Model 3 vorhanden wären.
Diese müssen also erst irgendwo geschaffen werden (so es nicht in Europa gefertigt wird).
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 745
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von germinator » 15. Okt 2017, 22:13

joergen hat geschrieben:Es hat doch jemand hier im Forum berichtet, dass in Tilburg ohnehin keine Kapazitäten für den Zusammenbau des Model 3 vorhanden wären.
Diese müssen also erst irgendwo geschaffen werden (so es nicht in Europa gefertigt wird).

...na dann könnten es vielleicht bald die Östreicher.
Grüße Jürgen
mehr siehe hier im forum - Model 3-Produktion bald in Europa?:
viewtopic.php?f=62&t=18871&p=439244&hilit=Magna#p439237
MB A-Klasse 180CDI und Model 3 reserviert :-)
 
Beiträge: 5
Registriert: 24. Nov 2016, 21:38
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von rolfrenz » 16. Okt 2017, 00:05

Na ja, ich fände es nett, dann ein heimisches Auto zu fahren... ;-)
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
VW e-Golf 300 ab 21.11.2017
 
Beiträge: 43
Registriert: 8. Apr 2016, 18:13

Re: Model 3 Delivery Estimator - International Late 2018

von TeslaFan76 » 16. Okt 2017, 09:23

bet4test3r hat geschrieben:
Akritus hat geschrieben:
bet4test3r hat geschrieben:Wieso sollte das unrealistisch sein, wenn man dank der Reservierung am 31.03.16 um 10:xx Uhr einer der ersten 100k Reservierer ist?


Meine Rechnung: Produktionsbeginn für internationale M3: Mitte 2018 (also frühestens Anfang Q3 2018). Rechnet man da noch 2-3 Monate Verspätung mit ein sind wir bei Anfang Q4 2018 für die Produktion. Auslieferung dann realistisch gesehen Q1 2019 oder frühestens Ende Q4 2018.
Halte ich für sehr unrealistisch, dass die M3 Produktion für den europäischen Markt erst Mitte 18 anfängt. Da wird Elon Musk hoffentlich genug Weitsicht haben, um zu merken, dass das für die Kundenzufriedenheit kein bisschen gut ist. Da würden sich viele (vor allem Schlangensteher) verarscht fühlen.



Wenn man dieses Bild so sieht könnte man annehmen das März + April 2018 für die Produktion für Europa vorgesehen ist
Dateianhänge
20171016_092036.png
 
Beiträge: 16
Registriert: 27. Aug 2017, 18:15

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast