Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von mlogica » 6. Sep 2017, 12:32

Hallo zusammen,

nachdem ich nun seit 1 1/2 Jahren Model S fahre (70D, 90D) und nach wie vor total begeistert bin, habe ich den Fehler gemacht, eine Probefahrt im Model X zu machen. Ich habe also vor 2 Wochen auf den Bestellknopf für einen X 100D gedrückt und warte nun erwartungsvoll auf denLiefertermin ( laut myteslas Ende Oktober / November).

Als Gründe für den Umstieg waren bei mir persönlich Folgende maßgeblich:
- Als ehemaliger VW Multivan Fahrer kommt mir das vergrößerte Platzangebot und die höhere Sitzposition als Familien-Reisefahrzeug sehr entgegen.
- Die Probefahrt hat natürlich auch einiges dazu beigetragen. Das Fahrgefühl war schon beim Model S überwältigend, beim Model X aus meiner persönlichen Sicht noch eine Stufe besser.
- der X 100D hat lt. Tesla Angaben eine ähnliche Reichweite wie der S 90D und mit dieser war ich schon aufs Äußerste zufrieden (450 km ohne Probleme am Stück).
- Einige Features, die der X 100D nun serienmäßig hat (AHK, Luftfederung, usw.)
- Mein überragendes Model S wird mir aber trotzdem sehr fehlen, am liebsten hätte ich Beide ;)

Viele Grüße
Günter
S70D von 6/2016- 12/2016
S90D ab 02/2017
X100D ab 10/2017
Empfehlungslink: http://ts.la/drhansgnter9460
 
Beiträge: 44
Registriert: 16. Nov 2016, 20:17

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von marlan99 » 6. Sep 2017, 12:38

Gratuliere zur Bestellung.

Du hast da aber einen ganz schön grossen Verschleiss von Teslas, oder wechselst du immer alle 6 Monate das Fahrzeug? :-)
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2017.50.3
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode An)
 
Beiträge: 842
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von m.zsoldos » 6. Sep 2017, 17:05

lustig mach gerade das gleiche
Model X 100D sieben Sitze schwarz ab 14.12.2017
 
Beiträge: 220
Registriert: 15. Jul 2015, 07:02

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von Eckhard » 8. Sep 2017, 07:51

Bei mir war es anders herum.
Wir kommen vom Seat Alhambra und haben erst das X getestet es dann aber wegen der Flügeltüren, der Breite (die einen in jeder Autobahnbaustelle auf die rechte Spur verbannt) und des höheren Verbrauchs von der Liste gestrichen und sind jetzt beim S gelandet und haben den ersten Campingurlaub gut überstanden.
Tesla Model S P75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, Softwareversion 2018.4.1 ec044c8 BJ 06/17
BMW i3 94Ah BJ 04/17
http://eautovlog.de Der tägliche Nachrichtenüberblick zur Elektromobilität um 18 Uhr und Insides aus meinem Leben als Elektroautofahrer
 
Beiträge: 272
Registriert: 29. Jan 2017, 09:42

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von ulmerle » 8. Sep 2017, 07:56

Eckhard hat geschrieben:Bei mir war es anders herum.
Wir kommen vom Seat Alhambra und haben erst das X getestet es dann aber wegen der Flügeltüren, der Breite (die einen in jeder Autobahnbaustelle auf die rechte Spur verbannt) und des höheren Verbrauchs von der Liste gestrichen und sind jetzt beim S gelandet und haben den ersten Campingurlaub gut überstanden.


Da die Fahrzeugbreite inklusive der Außenspiegel bei beiden Modellen über 2 Meter beträgt, ist Dein Einwand bezüglich der Baustellen nicht zutreffend! Da hättest Du schon mit Deinem Seat rechts fahren müssen. Sorry, aber in der Zulassungsbescheinigung steht nur die Breite ohne Spiegel.
Grüße vom ulmerle!

Weiterempfehlungslink: http://ts.la/julia533
Model S 85D, seit 31.07.2015
Model X 100D, seit 7.09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 455
Registriert: 4. Mai 2015, 11:48
Wohnort: Ulm

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von Teslaswiss » 8. Sep 2017, 08:08

Eckhard hat geschrieben:Bei mir war es anders herum.
Wir kommen vom Seat Alhambra und haben erst das X getestet es dann aber wegen der Flügeltüren, der Breite (die einen in jeder Autobahnbaustelle auf die rechte Spur verbannt) und des höheren Verbrauchs von der Liste gestrichen und sind jetzt beim S gelandet und haben den ersten Campingurlaub gut überstanden.

Ich war am Anfang auch etwas skeptisch wegen den Wings, aber nach zwei tagen mit drei kleinen Kindern begeistert. Wirklich erstaunlich wie wenig platz die brauchen. Unser umstieg vom S zum X erfolgt am Mittwoch. Camping Urlaub hatten wir mit dem S schon, herrlich - aber mit den ganzen Einkäufen war es dann auch der Rückweg doch sehr ehrgeizig, was den Platz betrifft.
Ich hätte übrigens noch Dachträger und Thule Box zum verkauf:-)
Das es von der Breite/Autobahn keine Rolle spielt wurde ja schon erwähnt.
Herzlich
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 870
Registriert: 11. Mär 2015, 14:11
Wohnort: Seuzach

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von StefanSarzio » 8. Sep 2017, 08:24

ulmerle hat geschrieben:
Eckhard hat geschrieben:Da die Fahrzeugbreite inklusive der Außenspiegel bei beiden Modellen über 2 Meter beträgt, ist Dein Einwand bezüglich der Baustellen nicht zutreffend! Da hättest Du schon mit Deinem Seat rechts fahren müssen. Sorry, aber in der Zulassungsbescheinigung steht nur die Breite ohne Spiegel.


Aber nicht in jeder Baustelle sind die linken Spuren auf 2m begrenzt. 2,1m ist auf meinen Strecken schon fast Standard.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 624
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von ulmerle » 8. Sep 2017, 08:27

StefanSarzio hat geschrieben:
ulmerle hat geschrieben:
Eckhard hat geschrieben:Da die Fahrzeugbreite inklusive der Außenspiegel bei beiden Modellen über 2 Meter beträgt, ist Dein Einwand bezüglich der Baustellen nicht zutreffend! Da hättest Du schon mit Deinem Seat rechts fahren müssen. Sorry, aber in der Zulassungsbescheinigung steht nur die Breite ohne Spiegel.


Aber nicht in jeder Baustelle sind die linken Spuren auf 2m begrenzt! 2,1m ist auf meinen Strecken schon fast Standard.


Model S und X liegen mit geschätzt 2.20 und 2.25 trotzdem darüber!
Zuletzt geändert von ulmerle am 8. Sep 2017, 08:53, insgesamt 3-mal geändert.
Grüße vom ulmerle!

Weiterempfehlungslink: http://ts.la/julia533
Model S 85D, seit 31.07.2015
Model X 100D, seit 7.09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 455
Registriert: 4. Mai 2015, 11:48
Wohnort: Ulm

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von StefanSarzio » 8. Sep 2017, 08:28

Exakt darum ging es in seiner Aussage ja - mit dem Alhambra war es erlaubt.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 624
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Umstieg Model S 90D ---> Model X 100D

von ulmerle » 8. Sep 2017, 08:48

StefanSarzio hat geschrieben:Exakt darum ging es in seiner Aussage ja - mit dem Alhambra war es erlaubt.


Breite Seat Alhambra ohne/mit Spiegel 1.90/2.09!

https://www.adac.de/_mmm/pdf/920_Fahrzeugbreiten_1_211035.pdf
Grüße vom ulmerle!

Weiterempfehlungslink: http://ts.la/julia533
Model S 85D, seit 31.07.2015
Model X 100D, seit 7.09.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 455
Registriert: 4. Mai 2015, 11:48
Wohnort: Ulm

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast