Powerwall 2 stellt sich tot.

Informationen zum Tesla Hausakku...

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von ft90d » 27. Okt 2017, 10:29

das tesla Gateway hat (mein kenntnisstand) in meiner installation nur 1 Meter. und weiß auch nichts von der pv-anlage.
die pv-anlage ist 2-geteilt:
1. auf Garage (2 mal 6 platten)
2. auf wohnhaus (8 platten)
jeweils mit eigenem wechselrichter
im sicherungskasten ist auch ein sog. "Sunny Home Manager", der die pv regelt.
model s90d
 
Beiträge: 218
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von Spüli » 27. Okt 2017, 10:45

Moin!
Die PW2 wird immer mit einem Gateway und 2 Metern geliefert. Die Meter werden dabei entweder im Gateway oder im Zählerkasten verbaut. Ein Meter erfasst die erzeugte Energie (PV oder was auch immer), der andere Meter überwacht den Stromfluß am Zähler oder alternativ die Stromverbraucher. Im Gateway wird dann mittels Dreisatz errechnet was die PW zu tun hat, um den Zähle rmöglichst still zu halten.

Die Meter sind kleine schwarze Kästen, die sowohl per Wlan oder Kabel an das Gateway angeschlossen werden. Bei günstigen Kabelwegen werde die Meter direkt in das Gateway geschraubt. Die Kabel von den Stromklemmen sind etwa 1m lang. So viel Abstand von Meter zum Zähler ist also nicht möglich.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 715
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von ft90d » 27. Okt 2017, 11:24

bei mir ist definitiv nur eins von den kleinen schwarzen Kästchen vorhanden.
model s90d
 
Beiträge: 218
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von ft90d » 27. Okt 2017, 11:27

ft90d hat geschrieben:bei mir ist definitiv nur eins von den kleinen schwarzen Kästchen vorhanden.
und da der tesla nichts von der pv-anlage weiß, geh ich davon aus, dass der den stromfluss vom zähler überwacht.
model s90d
 
Beiträge: 218
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von Spüli » 27. Okt 2017, 11:32

Moin!
Die PW2 hat keine Möglichkeit fremde Zähler auszuwerten. Das Konzept wurde ggü. der PW1 komplett geändert.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 715
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von marlan99 » 27. Okt 2017, 14:37

Verständnisfrage:
Für die PW2 Funktion benötigt man eigentlich nur ein schwarzes Kästchen welches beim Hauptzähler dafür schaut dass möglichst nichts geliefert oder bezogen wird.
Das zweite Kästchen welches die Leistung der Erzeuger misst dürfte dann ja nur für die Anzeige der App sein, damit dort schön grafisch dargestellt werden kann von wo und wohin der Strom fliesst.
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2017.50.3
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode An)
 
Beiträge: 793
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Powerwall 2 stellt sich tot.

von ft90d » 27. Okt 2017, 17:02

marlan99 hat geschrieben:Verständnisfrage:
Für die PW2 Funktion benötigt man eigentlich nur ein schwarzes Kästchen welches beim Hauptzähler dafür schaut dass möglichst nichts geliefert oder bezogen wird.
Das zweite Kästchen welches die Leistung der Erzeuger misst dürfte dann ja nur für die Anzeige der App sein, damit dort schön grafisch dargestellt werden kann von wo und wohin der Strom fliesst.
mit (nur) einem schwarzen Kästchen sehe ich in der tesla App den energiefluß zur bzw. von der powerwall.
model s90d
 
Beiträge: 218
Registriert: 17. Mär 2016, 20:39

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: stjanb und 1 Gast