Erstes Tesla Powerpack in Deutschland

Informationen zum Tesla Hausakku...

Erstes Tesla Powerpack in Deutschland

von Bones » 24. Aug 2017, 07:34

Ein Hamburger Energieunternehmen hat das erste Powerpack von Tesla in Betrieb genommen. Die Großbatterie hat eine Speicherkapazität von 190 Kilowattstunden und soll helfen, durch sogenanntes Peak Shaving die Kosten zu reduzieren.

„Speicher sind ein wichtiger Baustein für die Energiewende. Mit der hohen Speicherkapazität eignen sich die Tesla-Großbatterien ideal, um in unseren Schwarm integriert zu werden,“ erklärt Christian Appel. „Vernetzt mit den Energiemärkten und vielen anderen dezentralen Speichern gleichen die Batterien Schwankungen im Stromnetz aus und tragen so zu einer stabilen Energieversorgung bei.“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1195
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Erstes Tesla Powerpack in Deutschland

von r.wagner » 24. Aug 2017, 13:27

190kWh? Ist das nicht etwas wenig für die Aufgabe beim EVU?
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1909
Registriert: 2. Jan 2015, 12:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Erstes Tesla Powerpack in Deutschland

von volker » 24. Aug 2017, 16:10

Der Powerpack-Kunde ist kein EVU.

Die Energieversorger installieren wenn dann 80 MWh:
Bild
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8939
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast