in Deutschland nur PW2 - AC

Informationen zum Tesla Hausakku...

in Deutschland nur PW2 - AC

von raven » 3. Mär 2017, 12:08

https://electrek.co/2017/03/02/tesla-powerwall-2-dc-version-ac

gerade bei Electrek gelesen ... wie schon von einigen vermutet .. es wird in Deutschland nur die AC Version der PW2 geben
"Raven One" - Model S 85D (seit Mai 2015)
BMW i3 (seit April 2014)
PV-Anlage 16 kWp mit PV-Überschussladung und 22kW Wallbox
http://www.rabenkopf-energie.de
Tesla Empfehlungsprogramm | mein Link: http://ts.la/frank2438
Benutzeravatar
 
Beiträge: 672
Registriert: 5. Feb 2015, 17:50
Wohnort: Wackernheim bei Mainz

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von OS Electric Drive » 4. Mär 2017, 08:04

Hammer was für ein hin und her. Jetzt hat man zumindestens Klarheit. Bin mal gespannt mit welcher Leistung die PW2 kommen soll.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5846
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von NortonF1 » 4. Mär 2017, 11:01

OS Electric Drive hat geschrieben:Hammer was für ein hin und her. Jetzt hat man zumindestens Klarheit. Bin mal gespannt mit welcher Leistung die PW2 kommen soll.


Guckst Du hier:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... mQ&cad=rja
Seit 03.06.2015 S85 "Weißer Riese", EZ 11/2013, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll "Oxigin" Zubehörfelgen, PDC, 5/2014-11/2016 Nissan Leaf Tekna, Model 3 2 Stück reserviert, seit Nov.16 Hyundai Ioniq sehr begeistert!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 833
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von OS Electric Drive » 4. Mär 2017, 11:20

Das wird zuwenig sein.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5846
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von raven » 4. Mär 2017, 11:32

laut Tesla Homepage in DE wären es 5 kW Dauer- und 7 kW Spitzenleistung. Dort ist auch nur noch von einer Powerwall mit integriertem Wechselrichter (AC) die Rede. Was mich brennend interessiert sind die Möglichkeiten der Einbindung in Smart-Home Steuerungen, bspw. Warmwasserbereitung, BHKW, etc. Ist da denn schon was bekannt?
"Raven One" - Model S 85D (seit Mai 2015)
BMW i3 (seit April 2014)
PV-Anlage 16 kWp mit PV-Überschussladung und 22kW Wallbox
http://www.rabenkopf-energie.de
Tesla Empfehlungsprogramm | mein Link: http://ts.la/frank2438
Benutzeravatar
 
Beiträge: 672
Registriert: 5. Feb 2015, 17:50
Wohnort: Wackernheim bei Mainz

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von OS Electric Drive » 4. Mär 2017, 13:37

Glaube nicht dass für Deutschland eine 3P Lösung angeboten wird.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5846
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von Mittelhesse » 4. Mär 2017, 13:38

OS Electric Drive hat geschrieben:Glaube nicht dass für Deutschland eine 3P Lösung angeboten wird.


wenn du 3 nimmst, dann schon :mrgreen: :lol:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 996
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von Spüli » 4. Mär 2017, 18:38

raven hat geschrieben:Was mich brennend interessiert sind die Möglichkeiten der Einbindung in Smart-Home Steuerungen, bspw. Warmwasserbereitung, BHKW, etc.

Dazu gibt es leider noch keine genauen Infos.
Was sich mittlerweile herum geschwiegen hat:
-Eigener Stromsensor im Zählerschrank
-Eigene App

In wie weit andere Netzwerke mit der PW2 zusammen arbeiten können, wird sich zeigen. Bislang sieht es erstmal nicht danach aus. Da das aber im wesentlichen etwas Software ist, könnte da später mit Updates was kommen. Also bleibt nur abwarten, bis die PW2 wirklich zum Kunden kommt.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 607
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von FRI » 5. Mär 2017, 11:24

In der Schweiz braucht es bei einer PW2-AC noch einen 3 Phasigen Wechselrichter.
Einphasig ist in der Schweiz ab einer gewissen Leistung nicht erlaubt.
Bei 3 PW2 war noch nicht bekannt ob es Zusatzgeräte braucht.
Zudem könnten sehr hohe Entsorgungsgebühren das ganze finanziell beerdigen.

Also meine 3 PW2 sollen bis am 31.3. installiert sein? Bisher hab ich keine weiteren Infos. Keine Besichtigung Vorort.
Wieso habe ich Mühe den Termin ernst zu nehmen?

Ach ja, Notstromfähig soll das ganze sein ... Glaub ist das ? ... ich bräuchte 3-phasigen Notstrom ..

Es wird noch spannend. Nicht das vorher noch das Model 3 kommt.
2 x Tesla Model S 85, 1 x Tesla Model S P85DL
1 x Tesla Model M (Mercedes electric Drive)
24 kwp Photovoltaik seit 2014
 
Beiträge: 90
Registriert: 1. Mai 2015, 14:19

Re: in Deutschland nur PW2 - AC

von Spüli » 5. Mär 2017, 12:07

Moin!
Brauchst Du den Notstrom auf 3 Phasen oder echten Drehstrom?
Letzteres gibt es nämlich nur selten und würde ich bei der Lösung mit PW2 nicht erwarten.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 607
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast