Supercharger in Kroatien

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Kroatien

von jackero » 21. Apr 2017, 17:09

In Otočac biegen sich die Leerrohre infolge der Sonneneinstrahlung um ca. 5mm tiefer gen Boden...
Sollte anfangen nachzumessen.
Den Dorftratsch im Tankstellencafe kenn ich nun schon auswendig...
☹️
Benutzeravatar
 
Beiträge: 444
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

Re: Supercharger in Kroatien

von rdlalf » 22. Apr 2017, 13:27

Hi! Mein erster Kroatientrip seit gestern. Hab in Otocac interessehalber vorbeigeschaut. Situation wie auf den letzten Bildern hier -leider! Der Umweg über Senj ist schon sehr mühsam, da verliert man alleine durch die Anfahrt und Rückfahrt 1 Std. (ohne Laden).
Gibt's hier Erfahrungen/Informationen ob die kroatischen Marinas das Laden für Chartergäste gestatten? Hab die Marina in Biograd angeschrieben und bin abgeblitzt...
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. Jan 2017, 00:09

Re: Supercharger in Kroatien

von UTs » 22. Apr 2017, 14:53

Von Senj die Küste nach Zadar ist traumhaft zu fahren, falls du Richtung Süden musst :-)
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3512
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Supercharger in Kroatien

von Fivetonine » 22. Apr 2017, 20:56

rdlalf hat geschrieben:Gibt's hier Erfahrungen/Informationen ob die kroatischen Marinas das Laden für Chartergäste gestatten? Hab die Marina in Biograd angeschrieben und bin abgeblitzt...

Hi, ich hab letztes Jahr vor Abreise die Marina Hramina in Murter angeschrieben, und man hat mir für pauschal 15 Euro einen eigenen Parkplatz mit Steckdose zur Verfügung gestellt, wo ich dann (einphasig) vollgeladen habe. Sollte in einer Marina eigentlich immer möglich sein!
Work hard, play hard.
S85D
Blog: http://www.puertoricanrum.com

Jetzt 1000€ beim Kauf eines neuen Tesla Model S/X sparen: http://ts.la/markus5905
 
Beiträge: 147
Registriert: 22. Feb 2016, 06:36

Re: Supercharger in Kroatien

von jackero » 11. Mai 2017, 21:01

Tiefpunkt am SUC Otočac. :-(
Bild
Photo von user scetojevic auf fb
Benutzeravatar
 
Beiträge: 444
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

Re: Supercharger in Kroatien

von Healey » 21. Mai 2017, 12:32

Soll in 15 Tagen fertig sein, habe ich gestern erfahren.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 71.000 km, über alles 211 Wh/km, dazu 7,5 kWp PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3721
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Supercharger in Kroatien

von redvienna » 21. Mai 2017, 14:00

Super danke für die Info.
Ford Focus Electric 10/2013 +50.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +36.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3384
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Kroatien

von Peter_67 » 21. Mai 2017, 15:10

jackero hat geschrieben:Tiefpunkt am SUC Otočac. :-(
...


Anders gesehen aber kein Zuparken, da SuC sowieso noch nicht auf. Allerdings wusste der Fahrer des Treckers das wahrscheinlich nicht und hätte vermutlich auch bei geöffnetem SuC dort gestanden. Die Tesla-Zeichen auf dem Boden und dem Schild direkt vor dem Trecker sind allerdings eindeutig...
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2018
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Supercharger in Kroatien

von TomL » 21. Mai 2017, 16:34

Danke Healey!
Gruß,
Thomas.
 
Beiträge: 19
Registriert: 9. Mär 2017, 15:56

Re: Supercharger in Kroatien

von Basti_MA » 22. Mai 2017, 09:42

Healey hat geschrieben:Soll in 15 Tagen fertig sein, habe ich gestern erfahren.
LGH


Super, Danke für die Info das macht die Fahrt nach Split in 5 Wochen noch deutlich entspannter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 95
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Dane, redvienna, Tagx und 3 Gäste