Supercharger in Deutschland

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Deutschland

von Nick1 » 29. Apr 2017, 20:47

... und auf den bei Trento!
Das entspannt dann die Rückfahrt vom Gardasee zum Brenner.

Doch, doch, das gehört in den Faden "SuC in Deutschland".
Manch bescheidener Münchener definiert das ja als Südbezirk :mrgreen:
 
Beiträge: 110
Registriert: 29. Nov 2016, 17:15

Re: Supercharger in Deutschland

von Eugen » 29. Apr 2017, 23:35

Da das Service Center in Nürnberg nun kein Supercharger bekommt muss es ans Autobahnkreis - bin definitiv dafür.
 
Beiträge: 65
Registriert: 9. Jan 2016, 01:31

Re: Supercharger in Deutschland

von TArZahn » 30. Apr 2017, 00:48

Nick1 hat geschrieben:Und wir Ravensburger und Häfler freuen uns natürlich auch schon sehr auf den SuC vorm Pfändertunnel am Bodensee (bei Lindau) :D


Ich freue mich zwar auch über jeden neuen SuC, aber der bei Bregenz (eher nicht Lindau) wird wohl der SuC sein, den ich am wenigsten nutzen werde, da zu nah.
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Tesla und unbegrenzte Supercharger Nutzung über diesen Link:http://ts.la/andreas5122. Noch alle 5 frei.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Supercharger in Deutschland

von Plan B » 30. Apr 2017, 07:11

Eugen hat geschrieben:Da das Service Center in Nürnberg nun kein Supercharger bekommt muss es ans Autobahnkreis - bin definitiv dafür.

Ein SuC um Nürnberg in Fahrtrichtung Norden fehlt wirklich.
Nerfig ist, wenn man von Stuttgart nach Dresden will ist Satteldorf zu nah und Münchberg nur mit 100% und dezenten Stromfuss zu schaffen.
Gruß Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Registriert: 17. Nov 2014, 13:48
Wohnort: im schönen Remstal

Re: Supercharger in Deutschland

von Peter_67 » 30. Apr 2017, 07:29

Eugen hat geschrieben:Da das Service Center in Nürnberg nun kein Supercharger bekommt muss es ans Autobahnkreis - bin definitiv dafür.


Was ist denn ein "Autobahnkreis"?
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2066
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Supercharger in Deutschland

von iSwiss » 30. Apr 2017, 09:56

Plan B hat geschrieben:
Eugen hat geschrieben:Da das Service Center in Nürnberg nun kein Supercharger bekommt muss es ans Autobahnkreis - bin definitiv dafür.

Ein SuC um Nürnberg in Fahrtrichtung Norden fehlt wirklich.
Nerfig ist, wenn man von Stuttgart nach Dresden will ist Satteldorf zu nah und Münchberg nur mit 100% und dezenten Stromfuss zu schaffen.
Gruß Oliver


Wie wärs den mit Münchberg Nord ?
iSwiss
Model S P85+ , Metalic Silver, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Silberturbinen, Interieurprogramm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 268
Registriert: 24. Dez 2015, 08:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Supercharger in Deutschland

von Eugen » 30. Apr 2017, 10:41

Peter_67 hat geschrieben:
Eugen hat geschrieben:Da das Service Center in Nürnberg nun kein Supercharger bekommt muss es ans Autobahnkreis - bin definitiv dafür.


Was ist denn ein "Autobahnkreis"?


Korrekt natürlich Autobahnkreuz, das war wohl die Autokorrektur.
 
Beiträge: 65
Registriert: 9. Jan 2016, 01:31

Re: Supercharger in Deutschland

von egn » 30. Apr 2017, 11:23

Plan B hat geschrieben:Nerfig ist, wenn man von Stuttgart nach Dresden will ist Satteldorf zu nah und Münchberg nur mit 100% und dezenten Stromfuss zu schaffen.


Schon mal mit abetterrouteplanner geschaut?

Es gibt eine schnellere alternative Strecke weiter nördlich über Würzburg - Bamberg.
Tesla Model S85, 2/2014, weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach
 
Beiträge: 1591
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Supercharger in Deutschland

von Plan B » 30. Apr 2017, 11:32

@iSwiss .... richtig lesen was ich schreibe

@egn... ich fahr seit 25 Jahren die Strecke mind. 1x im Monat. Entweder ich stehe um Nürnberg oder um Würzburg im Stau. Zumal die Stecke über W 50 km länger ist und ich dann 100% zwei mal laden muss.

Na ja, je mehr SuC um so besser und flexibeler kann man reisen.

Der Rückweg ist jedes Mal zeitlich besser da die SuC im Abstand von 200km stehen.
Aber es geht ja nicht ums rasen sondern reisen.

So, jetzt Ende OT.

Gruß und schönen Sonntag

Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 429
Registriert: 17. Nov 2014, 13:48
Wohnort: im schönen Remstal

Re: Supercharger in Deutschland

von owen.shift » 30. Apr 2017, 11:42

Plan B hat geschrieben:Ein SuC um Nürnberg in Fahrtrichtung Norden fehlt wirklich.
Nerfig ist, wenn man von Stuttgart nach Dresden will ist Satteldorf zu nah und Münchberg nur mit 100% und dezenten Stromfuss zu schaffen.
Gruß Oliver

A9, Anschlussstelle 46, Plech. Auf dem Parkplatz vor der Weidenkirche, neben REWE.

;)
 
Beiträge: 76
Registriert: 13. Apr 2016, 18:55

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Boelkow, Google [Bot], Hiperdino, Plan B und 2 Gäste