Supercharger in Deutschland

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Deutschland

von GeeFive » 30. Okt 2017, 10:10

TeeKay hat geschrieben:Praktisch gesehen ist der Supercharger-Ausbau in Osteuropa und Südosteuropa nicht existent. […] Letzte geplante Supercharger wurden dann 2016 noch fertiggestellt, seitdem ist Schluss.

Ich bestreite nicht, dass die SuC-Dichte in Ost- und Südosteuropa dünn ist, aber das dürfte der Kaufkraft, den Verkaufszahlen und damit der Nachfrage geschuldet sein. Und von »Schluss« kann keine Rede sein; ich war gerade erst am nagelneuen SuC in Prag. Ein weiterer in Tschechien ist in Bau, Bratislava (Slowakei) ist auch von 2017, wie Maribor (Slowenien) und 3x Kroatien …
S85D, VIN: 802xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 558
Registriert: 15. Mär 2015, 22:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart

Re: Supercharger in Deutschland

von TArZahn » 30. Okt 2017, 10:37

Ich wusste gar nicht, dass diese Städte alle in Deutschland sind. ;)
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 1811
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Supercharger in Deutschland

von Bones » 24. Nov 2017, 14:41

Allerorts wird gebaut - Permits und Constructions am laufenden Band - aber bei uns?
Dateianhänge
SuC.jpg
Ausbau 2017-2018
SuC.jpg (102.13 KiB) 1109-mal betrachtet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 989
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Supercharger in Deutschland

von sustain » 24. Nov 2017, 14:43

... wird angekündigt und Tee getrunken.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/S100D - FW 2017.50.3 f3425a1
 
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Supercharger in Deutschland

von pollux » 24. Nov 2017, 16:53

Bones hat geschrieben:Allerorts wird gebaut - Permits und Constructions am laufenden Band - aber bei uns?

Sodom und Gomorra überall. Die bauen da einfach Ladesäulen wo der E-Golf ind I3 nicht laden können. Das geht doch nicht.
Bei uns in Deutschland herrscht Ordnung. Und zwar die Ladesäulenverordnung. So geht das :mrgreen:
S85D seit Mai 2015
 
Beiträge: 1754
Registriert: 9. Nov 2014, 12:47
Wohnort: Hunsrück

Re: Supercharger in Deutschland

von OS Electric Drive » 24. Nov 2017, 17:14

Ich fände es auch gut wenn es an den Tesla SUC auch CCS Lader gäbe!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7057
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Supercharger in Deutschland

von sustain » 24. Nov 2017, 17:46

Find ich nicht so gut jedenfalls nicht ohne das es dann deutlich mehr Stalls werden. In der aktuellen Stillstandsphase sind wir alle drauf angewiesen das die bestehenden nicht auch noch mit "artfemden" Autos belegt sind. Sollte sicher der Status Quo ändern und der Ausbau Fahrt aufnehmen warum nicht.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/S100D - FW 2017.50.3 f3425a1
 
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Supercharger in Deutschland

von siggy » 27. Nov 2017, 07:16

Schwarmstedt/Buchholz (Essel) unverändert keine Tätigkeiten von Seiten Tesla.
www.borkum-exklusiv.de 250.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2009
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

Re: Supercharger in Deutschland

von dkraev » 27. Nov 2017, 10:53

GeeFive hat geschrieben:
TeeKay hat geschrieben:Praktisch gesehen ist der Supercharger-Ausbau in Osteuropa und Südosteuropa nicht existent. […] Letzte geplante Supercharger wurden dann 2016 noch fertiggestellt, seitdem ist Schluss.

Ich bestreite nicht, dass die SuC-Dichte in Ost- und Südosteuropa dünn ist, aber das dürfte der Kaufkraft, den Verkaufszahlen und damit der Nachfrage geschuldet sein. Und von »Schluss« kann keine Rede sein; ich war gerade erst am nagelneuen SuC in Prag. Ein weiterer in Tschechien ist in Bau, Bratislava (Slowakei) ist auch von 2017, wie Maribor (Slowenien) und 3x Kroatien …


OT: Nur um Euch allen eine Idee davon zu geben - Bulgarien ist ein Beispiel wo Tesla selbst alles stoppt. Im Land gibt es nach der neuesten Statistik 100 Teslas, die alle mit diesem Versprechen gekauft wurden, dass (bald mal) ein Supercharger kommen soll. ihr wisst alle wie lang diese Pläne aufgeschoben werden. Die Anzahl von 100 Teslas ist bei 7 M Einwohner (Kaufkraft mal abgesehen) garnicht wenig und könnte schon ein etwas größeres Engagement erwarten.

Da unsere Firma sich mit (Erneuerbare-) Energieprojekten beschäftigt bin ich seit 2013 mit Tesla in Kontakt. Zuerst mit Tesla in Kalifornien, dann mit Tesla Europe und Tesla Österreich. Sie haben schon Leute die am Ausbau des Netzes arbeiten. Bei Tesla scheint aber intern vieles schief zu gehen. Wenn wir den Supercharger mal außen vor lassen, hat das Team von Tesla welches am Netz arbeitet große Probleme mit externen Partnern zu arbeiten. Ich warte jetzt schon 3 Monate auf eine Antwort in Bezug dem Ausbau des DeC-Netzes in Bulgarien. Obwohl ich schon ein NDA unterzeichnet habe, und einige Locations für SuC und DeC habe, bewegt sich Tesla immer sehr langsam. Wer von Euch das DeC-Programm gut kennt, weiß, dass dieses keinesfalls eine hohe Investition von Tesla erwartet. Genau andersrum.

Für mich hat Tesla z.Z. schlicht und ergreifend die Probleme, die jedes wachsende Unternehmen hat. In Deutschland ist das Problem, natürlich, ein ganz anderes. Wollte nur sagen, dass Tesla in vielen Ländern von Osteuropa keinesfalls eine fehlender Nachfrage als Grund des stockenden Netzausbaus angeben kann.

LG,
Dimitar
 
Beiträge: 37
Registriert: 7. Mai 2017, 14:29

Supercharger Bruchsal "Status"

von spa » 1. Dez 2017, 09:55

Hallo zusammen,

kennt jemand den Status der Bauarbeiten des SuC in Bruchsal.
S90D / Empfehlungslink: http://ts.la/stefan3220
Benutzeravatar
 
Beiträge: 150
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast