Supercharger in Italien

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Italien

von Eugen » 21. Jul 2017, 15:43

Das ist Trento? Danke für das Foto :)
 
Beiträge: 101
Registriert: 9. Jan 2016, 01:31

Re: Supercharger in Italien

von flx » 21. Jul 2017, 17:02

ja
 
Beiträge: 44
Registriert: 12. Jun 2017, 08:47

Re: Supercharger in Italien

von dan » 26. Jul 2017, 20:56

Frage: Ist es bekannt, dass die Italiener Stromprobleme haben?
Ich frage so blöd weil wir gerade in Melegnano stehen (sind zum ersten Mal in Italien), die Pizza jetzt dann fertig gegessen haben und noch bei 30% sind. Jedes Mal wenn das Licht flackert, erhalten wir wieder eine "charging interrupted" Meldung...

(Edit weil falscher SuC)
Sent from my D5503 using Tapatalk
S90D, in Empfang genommen 29.3.16
 
Beiträge: 100
Registriert: 7. Aug 2016, 18:56
Wohnort: Zürich, CH

Re: Supercharger in Italien

von ORM » 28. Jul 2017, 09:10

Hat mit Frequenzstabilitaet zu tun, Versorgung in Italien ist schlechter als in Mitteleuropa , mit Wasserknappheit fahren sowohl die HPPs als auch die thermischen KW in Teillast
Benutzeravatar
 
Beiträge: 204
Registriert: 25. Apr 2016, 16:03

Re: Supercharger in Italien

von Vosa75 » 28. Jul 2017, 16:30

Wir waren die Tage aus unserem Österreich Urlaub in Italien am SuC Palmanova. Er liegt direkt an der Autobahn Trieste/ Udine und ist auf dem Parkplatz des Outlet Centers installiert. Für uns eines der besten SuC an denen wir bisher waren:
- vernünftiges Italienisches Essen in Fußreichweite,
- ebenso neuer Kinderspielplatz zur großen Freude der Tochter
- klasse Einkaufsmöglichkeiten
- alles sehr sauber

Hier sollte man den Raststättenbetreiber aus Deutschland der kürzlich über die nicht konsumierenden Tesla Fahrer in der Presse gejammert hat mal vorbeischicken, da kann er lernen wie man es besser machen kann, und nein im Tesla saß da niemand während dem Laden.

Klar so kann nicht jeder SuC sein, und wenn dann ist es ebenfalls nichts Besonderes mehr, aber es zeigt halt auch, wenn man sich vom durchschnittlichen Rastplatzniveau abhebt, dann nehmen das die Kunden auch gerne an.
Bild



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Model S85 | Panorama | Autopilot | Doppellader | Tech-Paket | Winter-Paket | Luftfederung | seit 10/ 2016
 
Beiträge: 50
Registriert: 12. Okt 2016, 22:39

Re: Supercharger in Italien

von pjw » 28. Jul 2017, 17:35

Vosa75 hat geschrieben: SuC Palmanova. Er liegt direkt an der Autobahn Trieste/ Udine und ist auf dem Parkplatz des Outlet Centers installiert. Für uns eines der besten SuC an denen wir bisher waren:
- vernünftiges Italienisches Essen in Fußreichweite,
- ebenso neuer Kinderspielplatz zur großen Freude der Tochter
- klasse Einkaufsmöglichkeiten
- alles sehr sauber


War auch kürzlich dort. Ziemlich abgelegen mit Marken Geschäften.
Wer wer ich mit diesen Schikimiki Klamotten und Delikatessen nichts anfangen kann wird sich mit einem guten Espresso gleich beim SuC begnügen.
Restaurant habe ich keines gefunden.

Die Geschmäcker sind eben verschiedenen!
https://tesla.aine.ch - EU-Karte, SuC Probleme, Ladestationen.
Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1, 2017.38.4 be12575), 120'000 km.
Gewinner der eTourEurope 2016.
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 745
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Supercharger in Italien

von ORM » 30. Jul 2017, 12:35

pjw hat geschrieben:
Vosa75 hat geschrieben: SuC Palmanova. Er liegt direkt an der Autobahn Trieste/ Udine und ist auf dem Parkplatz des Outlet Centers installiert. Für uns eines der besten SuC an denen wir bisher waren:
- vernünftiges Italienisches Essen in Fußreichweite,
- ebenso neuer Kinderspielplatz zur großen Freude der Tochter
- klasse Einkaufsmöglichkeiten
- alles sehr sauber


War auch kürzlich dort. Ziemlich abgelegen mit Marken Geschäften.
Wer wer ich mit diesen Schikimiki Klamotten und Delikatessen nichts anfangen kann wird sich mit einem guten Espresso gleich beim SuC begnügen.
Restaurant habe ich keines gefunden.

Die Geschmäcker sind eben verschiedenen!


Geb Dir da 100% Recht, der Frass der an den SuCs in Deutschland geboten wird.. Burger King u.a ist nicht zum aushalten ( und ist auch nicht sehr repräsentativ fuer D), gottseidank hat sich in den letzten Jahren die Kaffeequalitaet verbessert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 204
Registriert: 25. Apr 2016, 16:03

Re: Supercharger in Italien

von redvienna » 31. Jul 2017, 06:58

2 neue Standorte ! (Brescia und Palmi)

Morano Calabro dürfte auch bald kommen. ;)
Dateianhänge
Italy 3x.png
Italy 3x.png (171.67 KiB) 447-mal betrachtet
Ford Focus Electric 10/2013 +53.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 47.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4355
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Italien

von redvienna » 1. Aug 2017, 00:09

Morano Calabro ist offen !
Ford Focus Electric 10/2013 +53.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 47.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4355
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Italien

von pjw » 1. Aug 2017, 08:29

redvienna hat geschrieben:Morano Calabro ist offen !


Mit 2 Stalls :o
Dachte nicht, dass noch unter 6-8 Stalls gebaut wird.
https://tesla.aine.ch - EU-Karte, SuC Probleme, Ladestationen.
Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1, 2017.38.4 be12575), 120'000 km.
Gewinner der eTourEurope 2016.
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 745
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dixi, Ralf Wagner und 3 Gäste