Seite 24 von 26

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 8. Nov 2015, 16:25
von Healey
China Foshan, Destination Charger von Tesla (Bilder von meinem dort lebenden Bruder)

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 11. Nov 2015, 21:48
von Thorsten
Wir haben mittlerweile 999 Einträge auf supercharge-me. Wer erstellt die Nummer 1.000?

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 12. Nov 2015, 11:10
von Piwi
das habe ich doch gleich zum Anlass genommen und den bisher noch nicht eingetragenen CHAdeMO Lader in Norwegen, kurz vor Trondheim einzutragen (mein schwammiges Etwas in dem Ding an meinem oberen Halsende braucht mehr Training :( )
Muß noch auf der nrowegischen Seite des Betreibers die eMail-Adresse finden, dann sollten die Daten vollständig sein.
So langsam wird es schwerer, unbekannte Schnelllader zu entdecken. Die meinsten werden inziwschen lange vor der Eröffnung angekündigt - ist auch gut so.
Ich bleibe weiter dran.

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 24. Nov 2015, 08:26
von AQQU
Ich habe einen Wunsch (in einem Monat ist Weihnachten!): wäre super wenn bei den SuCs die Reihenfolge der Stallnummerierung mit angegeben würde (z.B. 1a/1b, oder 1a/2a ...), und einen Hinweis wie man sich dort am optimalsten (Ladeleistung betreffend) andockt.

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 12:41
von siggy
Was soll eigentlich mit den inzwischen geänderten Ladepunkten passieren? Zum löschen melden oder soll es einen Friedhof/Historische Ladepunkte geben?

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 22:23
von Kellergeist2
siggy hat geschrieben:Was soll eigentlich mit den inzwischen geänderten Ladepunkten passieren? Zum löschen melden oder soll es einen Friedhof/Historische Ladepunkte geben?

Ich wäre für löschen.
Die Nostalgiker können gerne eine entsprechende Google-Maps-Karte erstellen ;-)

Mal eine andere Frage:
Dürfen nur Hotels in der Nähe von Superchargern vorgeschlagen werden, oder alle EV-freundlichen Hotels?
Ab wann ist ein Hotel EV-freundlich?
Reicht es, wenn man auf Anfrage ein Schuko-Kabel herausgelegt bekommt?

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 22:34
von Thorsten
Ich räume die Tage gerne auf. Bitte nennt mir hier Ladepunkte, die nicht mehr existieren, oder kommentiert diese entsprechend auf supercharge-me.

Bei einem Hotel reicht ein für E-Fahrzeuge reservierter Parkplatz mit Schuko meiner Ansicht nach für einen Eintrag auf supercharge-me aus. Andere Anschlüsse wie CEE16, CEE32 oder Typ 2 sind natürlich besser und können über die Filterfunktionen gesucht werden.

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 22:38
von Kellergeist2
Thorsten hat geschrieben:Bei einem Hotel reicht ein für E-Fahrzeuge reservierter Parkplatz mit Schuko

Gilt ein "nicht existenter Stellplatz" hinter der Hotelküche, auf den man sich aber problemlos hinstellen kann, auch als "reserviert"?
Also "provisorische" Parkplätze, zu denen ein Kabel gelegt wird?

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 22:49
von Thorsten
Ich würde sagen, im Zweifel ja. Es geht darum, ob ein Hotel eine Lademöglichkeit anbieten möchte, auch wenn diese (vorerst) nur provisorisch ist. Detaillierte Infos zur Lademöglichkeit könnt Ihr dann gerne im Kommentar hinterlegen.

Ich würde zudem immer empfehlen, vor der Anreise Kontakt zum Hotel aufzunehmen, um die aktuelle Situation zu erfragen.

Re: Neue Seite "supercharge-me.de"

BeitragVerfasst: 28. Mär 2016, 22:21
von UTs
Ich habe gerade versucht, hier im Forum nach Supercharge-me zu suchen. Wie macht man das?

Zweite Frage: wie kann ich nach Hotels auf der Seite Supercharge-me.de suchen?