Supercharger in der Schweiz

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in der Schweiz

von Disty » 3. Apr 2017, 17:54

Bis vorgestern stand Schaffhausen noch mit Permit also in Planung in Supercharge.info
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 970
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Supercharger in der Schweiz

von sunnehus » 4. Apr 2017, 13:55

Permit für SUC Schaffhausen sollte eigentlich durch sein... Denn was haben heute meine Augen gesehen... 8-)
Dateianhänge
IMG_0083 (640x480).jpg
IMG_0082 (960x1280).jpg
IMG_0081 (470x640).jpg
DRIVING THE REVOLUTION ¦ Classic Model S 85 midnight silver ¦ Stromladen an eigener 10 kWp-PV ¦ The future is now: building and car without fossil energy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 284
Registriert: 22. Feb 2016, 23:56
Wohnort: Schaffhausen

Re: Supercharger in der Schweiz

von Teslaswiss » 4. Apr 2017, 13:59

elmar hat geschrieben:Die Quellenangabe (discuss) in supercharge.info verweist aber auf diesen Thread hier.
Da hat andrewas vermutlich die Fotos von Egerkingen mit Schaffhausen in Verbindung gebracht.

supercharge.info verwies bei allen CH SuC auf diesen Thread, ist richtig so und macht auch sinn. Auch dietlikon war so.
Und das es stimmt (construction) wissen wir ja jetzt auf sicher.
Cool, einer mehr.
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 916
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach

Re: Supercharger in der Schweiz

von tornado7 » 4. Apr 2017, 17:54

Ich sehe Material (Fundamente) für 8 Stalls. Nice!

Weiss jemand genau, was so eine einzelne Holzkiste typischerweise enthält?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2071
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Supercharger in der Schweiz

von iSwiss » 4. Apr 2017, 18:23

Ich weiss es nicht genau nehme aber an dass die zerbrechlichen Teile drin sind wie die Plastiksäulen, Stecker-Schläuche und Verkabelung bis Erdanschluss.
8 Stalls wär Hammer ich sehe aber nur 6 Betonelementr.
iSwiss
Model S P85+ , Mactac TF900 Flex Chrome matt, Cherry Red, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Turbinen Graphite, Interieurprogramm, LTE, Human Pilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 379
Registriert: 24. Dez 2015, 08:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Supercharger in der Schweiz

von tornado7 » 4. Apr 2017, 18:41

6 Fundamente in der ersten Reihe (von rechts) und weitere 2 in der zweiten Reihe zuhinterst.

Auch von den kleinen, runden Bodenplatten hat es 8 unten am Palett mit der schwarzen Plane.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2071
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Supercharger in der Schweiz

von iSwiss » 4. Apr 2017, 18:53

Die 8 Bodenplatten sehe ich aber die hinteren Elemente sind , obschon auf gleicher Höhe und noch paar Zentimeter weiter hinten fast doppelt so breit mit scheints mir gröberem Beton ohne den markannten Schattenwurf. Evt. Radstopper Elemente?!?
Model S P85+ , Mactac TF900 Flex Chrome matt, Cherry Red, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Turbinen Graphite, Interieurprogramm, LTE, Human Pilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 379
Registriert: 24. Dez 2015, 08:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Supercharger in der Schweiz

von sunnehus » 4. Apr 2017, 20:42

War mir auch aufgefallen. Vieles ist 8x vorhanden. Ausser die 4 Holzboxen.
Fuhr letzten Sonntag an den SuC Egerkingen. Dort stehen 2 Holzboxen. Und meines Wissens wird dieser SuC um 2 Lader ergänzt.
Wäre jetzt spannend zu erfahren ob sich in einer Holzbox 1 oder 2 Ladestationen befinden.
Weiss jemand mehr...?
DRIVING THE REVOLUTION ¦ Classic Model S 85 midnight silver ¦ Stromladen an eigener 10 kWp-PV ¦ The future is now: building and car without fossil energy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 284
Registriert: 22. Feb 2016, 23:56
Wohnort: Schaffhausen

Re: Supercharger in der Schweiz

von volker » 4. Apr 2017, 21:05

Schau mal auf's Gewicht, müsste auf der Holzkiste stehen. Eventuell in lbs statt in kg.

Ein fertig aufgestellter Supercharger-Stack wiegt 600kg: viewtopic.php?f=68&t=14466&start=60#p327500

Von daher würde es mich wundern, wenn zwei in einer Holzkiste wären.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9091
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Supercharger in der Schweiz

von MichelTesla » 4. Apr 2017, 21:44

Also was ich gehört habe ist, dass Egerkingen 10 Stalls erhält. (+4)

Zudem würde es mich erstaunen, wenn Tesla in der Schweiz noch einen Supercharger mit 4 Stalls bauen würde...
 
Beiträge: 207
Registriert: 11. Mär 2016, 00:35

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron