Supercharger in der Schweiz

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in der Schweiz

von pii » 4. Mai 2017, 22:10

tornado7 hat geschrieben:"The page you requested cannot be displayed right now. It may be temporarily unavailable, the link you clicked on may be broken or expired, or you may not have permission to view this page."

Sind es tatsächlich 8 zusätzliche Stalls in Maienfeld?


Gemäss der verlinkten Facebook Seite sind es 6 besthende + 8 neue = Total 14 Stalls
 
Beiträge: 239
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16

Re: Supercharger in der Schweiz

von iSwiss » 4. Mai 2017, 23:51

Aldus hat geschrieben:Credit Philipp Räss - Facbook Gruppe "Tesla Model S"
https://www.facebook.com/groups/6232355 ... 114492701/

Es geht los in Maienfeld. Und am 9.Mai sind die Supercharger ausser Betrieb, wohl um die neuen Lader ans Netz anzuschliessen.


So ein Mist aber auch. Genau an dem Tag muss ich nach der Arbeit von Bremgarten AG nach Lech und in Maienfeld wollte ich einen Zwischenstopp machen und hab nur ein kleines Zeitfenster.
iSwiss
Model S P85+ , Metalic Silver, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Silberturbinen, Interieurprogramm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 229
Registriert: 24. Dez 2015, 08:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Supercharger in der Schweiz

von tornado7 » 5. Mai 2017, 06:12

In Sargans, Grabs, Vaduz und Feldkirch gibts CHAdeMOs und beim SwissHeidiHotel zumindest 22kW.

Aber die 200km und 1000 Höhenmeter schaffst du doch locker auch ohne zwischenladen? (rund 50-55 kW)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 898
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Supercharger in der Schweiz

von iSwiss » 5. Mai 2017, 07:39

Ich schreib ja ich käme direkt von Arbeit was bedeutet dass ich ca 200km verbraucht habe. Dann längts nicht mehr. Ist einfach blöd dass man das nicht irgendwie aut. informiert wird oder eine Liste vorherrscht wo man sich informieren kann. Das ist mir jetzt schon zum drittenmal passiert, in Orange,oder auf dem Weg nach paris zum French open fiel Auxerre aus. Da fähst du dann mit 80 km hinter den LKW's her.
iSwiss
Model S P85+ , Metalic Silver, Glasdach, Doppellader, Kaltwetterpaket, Ultrahifi, Höhenverstellbar, Ledersitze Black , Alcantara,21"Silberturbinen, Interieurprogramm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 229
Registriert: 24. Dez 2015, 08:35
Wohnort: Merenschwand

Re: Supercharger in der Schweiz

von Flico » 5. Mai 2017, 09:20

War die Tage in Italien und bin 2x durch die Schweiz gefahren, davon war ich einmal in Egerkingen und der SuC hat mich etwas verwirrt. Laut Webseite von Tesla hat der Standort 6 Stalls. Laut Navi sind es 10 und vor Ort waren 8 in Betrieb und 2 Stück abgedeckt. Somit sind weder die 6 auf der Webseite noch die 10 im Navi Richtig. Macht das Sinn sowas an Tesla zu melden? Wäre schön, wenn zumindest im Auto Stalls die außer Betrieb sind auch als solche zu erkennen wären.
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 366
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: Supercharger in der Schweiz

von dusty » 5. Mai 2017, 09:52

Flico hat geschrieben:War die Tage in Italien und bin 2x durch die Schweiz gefahren, davon war ich einmal in Egerkingen und der SuC hat mich etwas verwirrt. Laut Webseite von Tesla hat der Standort 6 Stalls. Laut Navi sind es 10 und vor Ort waren 8 in Betrieb und 2 Stück abgedeckt. Somit sind weder die 6 auf der Webseite noch die 10 im Navi Richtig. Macht das Sinn sowas an Tesla zu melden? Wäre schön, wenn zumindest im Auto Stalls die außer Betrieb sind auch als solche zu erkennen wären.


doch doch, bei mir hat das Navi immer die korrekte Anzahl angezeigt: 8/10 verfügbar, und als ich in Egerkingen ankam war ich der einzige. Sprich, die zwei nicht verfügbaren wurden in der Navi-Darstellung schon abgezogen
 
Beiträge: 129
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich

Re: Supercharger in der Schweiz

von Disty » 5. Mai 2017, 20:50

In Schaffhausen kann man schon fast heranfahren :)
Dateianhänge
IMG_20170505_194559-1380x2448.jpg
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Wohnort: Schaffhausen und Maring

Re: Supercharger in der Schweiz

von Martinsteiner » 7. Mai 2017, 16:40

Hallo liebe Tesla Freunde

Hier ein paar Fotos von der Baustelle in Maienfeld. Ja, es kommen 8 Stationen dazu. Achtung: am Dienstag ist die Anlage nicht verfügbar.

Gruss,
Martin
Bild
BildBildBild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 
Beiträge: 20
Registriert: 10. Apr 2016, 22:06

Re: Supercharger in der Schweiz

von BurgerMario » 7. Mai 2017, 17:11

Man o man...

OT..
Jetzt hat Tesla sogar rotes Leerrohr ;)

Klasse, dass es mit dem Ausbau weitergeht.

Grüße
Mario
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3646
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Supercharger in der Schweiz

von pjw » 10. Mai 2017, 13:59

2 Arbeiter sind fleißig dran.
Die alten 6 gehen wieder. BildBild
https://tesla.aine.ch - Supercharger Europa - Probleme, Speed, Höhe, Wind.
Seit 3/2016 Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1)
Winner of eTourEurope 2016. LTE und DAB+ DIY Retrofit
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 1derful75d, redvienna, Ubermetrics [Bot] und 5 Gäste