SC Aichstetten im Funkloch?

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

SC Aichstetten im Funkloch?

von smartgrid » 23. Mär 2014, 21:37

Am Samstag beim Ladehalt am SuperCharger in Aichstetten: nix los und ich konnte mir einen der 8 Lader aussuchen :D

aichstetten.jpg
SC Aichstetten
aichstetten.jpg (68.79 KiB) 692-mal betrachtet


Während des Ladens haben wir Mittag gegessen - dabei konnte ich keine Verbindung zum MS aufnehmen. Funkloch von O2?
Das Laden hat wunderbar geklappt!

Auch später bei der Weiterfahrt war der SuperCharger nicht als "visited charger" in der Karte markiert - war das Zufall oder hatten das "Problem" auch andere?
smartgrid
_________________________________________________________________________________________________________________
Machen ist wie wollen - nur krasser: drivetesla2.0
1.000 Euro Rabatt & Freie Supercharger Nutzung für Model S oder X
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1120
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von volker » 23. Mär 2014, 23:43

ich weiß nicht, ob die Supercharger unter "visited charger" verzeichnet werden. Gibt keinen Grund dafür, die sind ja in der Karte unter "Supercharger" einzublenden. Die Liste wird übrigens drahtlos von Tesla aktualisiert.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8720
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von smartgrid » 23. Mär 2014, 23:49

tatsächlich. die Supercharger werden nicht in die Liste der besuchten Ladestellen aufgenommen - hab es eben nochmal gecheckt. Bleibt zu klären, on mein Empfangsproblem am Samstag temporär war - denn das MS konnte ich via App während des Ladens nicht erreichen.
smartgrid
_________________________________________________________________________________________________________________
Machen ist wie wollen - nur krasser: drivetesla2.0
1.000 Euro Rabatt & Freie Supercharger Nutzung für Model S oder X
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1120
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von UTs » 24. Mär 2014, 00:15

Ich hatte dort mit D1 auch sehr schlechten Empfang.

Uli
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3923
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von Walter » 24. Mär 2014, 00:48

Ich war am Freitag dort und die App hat problemlos funktioniert, E-Netz.
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 548
Registriert: 8. Sep 2012, 00:09

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von fck » 8. Mär 2017, 15:21

Ich war am 3.3.17 in Aichstetten und bekam keine Verbindung im D2 Netz. Das Netz im Handy war aber komischerweise da. Das Gleiche am selben Tag in Maienfeld, CH (Roaming). Zwar geht davon die Welt nicht unter, ich hätte aber dennoch gern gewusst, woran das liegt.
Model X P90DL (upgrade auf P100DL bestellt)
Solid Black , 20-Zoll Slipstream silber - Vollausstattung.
Standort: München
 
Beiträge: 43
Registriert: 21. Aug 2015, 11:34

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von TArZahn » 8. Mär 2017, 15:35

An der ländlichen Umgebung. ;)
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Tesla und unbegrenzte Supercharger Nutzung über diesen Link:http://ts.la/andreas5122. Noch alle 5 frei.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1536
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: SC Aichstetten im Funkloch?

von galaxyclass » 27. Mär 2017, 15:51

Aichstetten ist ein totales O2-Funkloch. Maximal Edge, kein Datentransfer möglich. Man muß also von selbst wieder zurück ohne die App-Erinnerung :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 622
Registriert: 31. Jan 2015, 16:41
Wohnort: Rheinfelden


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Spark und 4 Gäste