Zugeparkte Supercharger

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Zugeparkte Supercharger

von frank.pigge » 22. Apr 2017, 22:31

Immer diese junge Generation...

Bild
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ und bald Model X P90DL
 
Beiträge: 1452
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim

Re: Zugeparkte Supercharger

von tornado7 » 22. Apr 2017, 23:37

Was passiert eigentlich, wenn die Polizei dieses Gespann rausnimmt? Ich dachte, das Model S hat keine eingetragene Zuglast...
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1017
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Zugeparkte Supercharger

von stevelectric » 23. Apr 2017, 00:00

Ich finde da gehört ein elektrisches Mopped hinten drauf :-)
Model S60D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior
Benutzeravatar
 
Beiträge: 195
Registriert: 1. Nov 2016, 23:11
Wohnort: München

Re: Zugeparkte Supercharger

von sdt15749 » 23. Apr 2017, 08:29

Wenn nichts los ist und er am Wagen bleibt ist das ja noch OK, hoffentlich hat er keinen Unfall. Spätestens dann würde herauskommen das dieses Gespann nicht zulässig ist.
Gruß - Stefan - http://ts.la/stefan3554
 
Beiträge: 382
Registriert: 29. Dez 2015, 18:55

Re: Zugeparkte Supercharger

von mephisto » 23. Apr 2017, 08:56

Mit Einzelabnahme geht das alles.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Seit 23.12.2015: S85D VIN FF106xxx
Abandoned: Audi TTRS Plus Coupe
 
Beiträge: 547
Registriert: 21. Aug 2014, 22:39

Re: Zugeparkte Supercharger

von tornado7 » 23. Apr 2017, 09:06

Wer diktiert denn bei der Einzelabnahme die maximal zulässige Anhängelast? In obigem Beispiel reichen wohl 500 kg. Doch krieg ich da auch 1.8t eingetragen? So viel ich weiss sagt Tesla dazu ja genau 0 kg.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1017
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Zugeparkte Supercharger

von fränki1 » 23. Apr 2017, 10:16

Würde da auch Probleme bei der Fahrzeuggarantie sehen.
 
Beiträge: 146
Registriert: 13. Mai 2016, 13:26

Re: Zugeparkte Supercharger

von TeeKay » 23. Apr 2017, 11:05

tornado7 hat geschrieben:Wer diktiert denn bei der Einzelabnahme die maximal zulässige Anhängelast? In obigem Beispiel reichen wohl 500 kg. Doch krieg ich da auch 1.8t eingetragen? So viel ich weiss sagt Tesla dazu ja genau 0 kg.

Das diktiert der TÜV nach einem zweitägigen Belastungstest. Für die Renault Zoe wurde so ein Test vor einigen Monaten durchgeführt und die Zulassung für 750kg Anhängelast ist durch. Das ganze dürfte mit Entwicklung, Tests und Eintragung des Betriebes beim KBA als zugelassene Fertigungsstätte gut und gerne ein Jahr gedauert haben.

Renault sagt auch 0kg Anhängelast... und dass die Fahrzeuggarantie erlischt.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6493
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Zugeparkte Supercharger

von OS Electric Drive » 23. Apr 2017, 18:51

Ich war gestern bei OBI und dort juckt es keinen o er auf seinem Mutter Kind oder Anhänger Parkplatz steht. Warum soll das bei SIC anders sein
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5036
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Zugeparkte Supercharger

von tornado7 » 23. Apr 2017, 21:43

Ich war gestern bei Jumbo in Zürich Dietlikon (unweit des Superchargers) und der Parkplatz war berstend voll, sodass ich 3min warten musste. Nur die 3 Behindertenparkplätze gleich beim Eingang waren frei. Scheint ein gesellschaftliches Problem zu sein bei euch drüben ;-)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1017
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chr20, Kalocube und 1 Gast