Zugeparkte Supercharger

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Zugeparkte Supercharger

von elrond » 20. Mär 2017, 08:31

Altes Thema - die Plätze sind nur zum Teil Tesla-exklusiv (wenn überhaupt).

Daher kann der Ratschlag an alle Tesla-Fahrer nur lauten: Wenn Ihr zu einem SuC kommt, dann belegt die nicht extra markierten Plätze (sofern frei). Wenn Verbrenner auf den nicht gesondert markierten SuC-Plätzen parken, ist das legal - niemand von uns kann sie daran hindern. Also sollte man diese Möglichkeit selbst zuerst wahrnehmen, um im Zweifelsfall die besonders markierten Plätze für Tesla-Fahrer freizuhalten (da haben die meisten Verbrenner durch die Markierungen doch mehr Respekt davor).

Ciao,
Gerhard
Model S 85 D
 
Beiträge: 697
Registriert: 28. Feb 2015, 01:26
Wohnort: Timmendorfer Strand

Re: Zugeparkte Supercharger

von teslacharger » 20. Mär 2017, 16:09

Guter Gedanke...auch wenn man sich tatsächlich etwas widerstehen muss, nicht gerade die schön markierten Plätze zu nehmen. ;)
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1128
Registriert: 5. Mär 2016, 19:11

Re: Zugeparkte Supercharger

von JeanSho » 20. Mär 2017, 20:12

Ich habe sehr oft Leute gesehen, die mit ihrem Verbrenner dort zögerlich ran gefahren sind. Die hatten alle (!) mitbekommen, dass dort eine Installation ist. Da sind zum Teil auch Beschilderungen. Man war also im Zweifel. Warum die Leute dann trotzdem ranfahren, erschließt sich mir nicht. Aber in dem Moment sind sie noch empfänglich für eine Ansprache, die da lautet: "hier bitte nicht". Das hat bei mir zu 100 % bisher geklappt
JeanSho
____________________________
"Tiger hol' ihn Dir!"
- Tesla Roadster (12.2011)
- BMW C Evolution (09.2014)
- Model S 85D (08.2015)
- Model 3 reserviert (31.03.2016)
- 2 Pedelecs (06.2016)
- Kumpan "1950" E-Roller (06.2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2931
Registriert: 9. Jan 2012, 23:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

Re: Zugeparkte Supercharger

von sdt15749 » 21. Mär 2017, 20:40

Vor wenigen Tagen am SuC in Blankenfelde-Mahlow (Berlin):
- Ich stehe alleine am SuC (7 freie Plätze).
- Direkt neben mir parkt ein SUV rückwärts ohne Zögern ein
- Ich nahm an das er Tesla nicht kennt und steige aus um ihn darauf hinzuweisen das .......
- Kommentar vom SUV Fahrer: Ich weiss, aber hier stehen nie viele Elektroautos und deshalb ist es für ihn OK dort zu parken.

Zwischen den Zeilen kam bei mir an das er nicht viel von Elektroautos hält.

Ich habe verzichtet das Gespräch zu vertiefen da ja auch noch ausreichend viele Plätze frei sind.

Wie war der Spruch, manchmal sind A.... einfach nur A.....
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1) - http://ts.la/stefan3554
 
Beiträge: 536
Registriert: 29. Dez 2015, 17:55

Re: Zugeparkte Supercharger

von TeslaVIE » 21. Mär 2017, 21:24

Waren die Plätze vernünftig markiert und ausgeschildert, oder das übliche Chaos?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 237
Registriert: 10. Jul 2016, 19:38

Re: Zugeparkte Supercharger

von sdt15749 » 21. Mär 2017, 22:21

die Plätze sind nicht markiert und die Beschilderung ist auch nicht hilfreich. Der SuC befindet sich wie üblich auf privatem Gelände.
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1) - http://ts.la/stefan3554
 
Beiträge: 536
Registriert: 29. Dez 2015, 17:55

Re: Zugeparkte Supercharger

von teslacharger » 21. Mär 2017, 23:27

sdt15749 hat geschrieben:Zwischen den Zeilen kam bei mir an das er nicht viel von Elektroautos hält.

Wird er schon noch lernen viel von ihnen zu halten...manche brauchen einfach etwas länger. ;)

Waren denn noch andere Parkplätze frei, sprich hätte er leicht woanders parken können? Abgesehen davon finde ich dein Verhalten richtig. Ansprechen und darauf hinweisen ist okay, einen Aufstand bei gleichzeitig noch vielen freien Ladeplätzen zu machen wäre unangemessen und würde nur das Gegenteil bewirken. Vielleicht parkt er nächstes Mal doch woanders...manches wirkt erst etwas später auf's Gewissen.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1128
Registriert: 5. Mär 2016, 19:11

Re: Zugeparkte Supercharger

von grizzzly » 22. Mär 2017, 09:12

"Soeinen" hatte ich zuletzt auch in Irschenberg.
obwohl noch massig Parkplätze näher zum Eingang der Tankstelle waren hat er sich mit seinem Jeep an einen Stall gestellt.
Ich hab ihn sehr freundlich darauf hingewiesen das dies Elektroauto Ladeplätze sind (extra nicht explizit Tesla gesagt).
Er meinte dann erst "Die Frau muss nur kurz auf die Toilette"....
daraufhin hab ich ihn gefragt ob es dann mit dem Elektroauto auch legitim wäre an einer Benzin-Zapfsäule zu halten wenn meine Frau (die im Tesla saß) mal austreten muss....
Dann hab ichs mächtig in seinem Kopf rattern hören.....
Er wollte dann wegfahren/umparken (während seine Frau auf der Toilette war).
Ich hab dann aber gesagt er braucht jetzt nicht extra das Auto anwerfen (Bezug Umwelt)... mich nett mit ihm unterhalten.
Und der Result des Gesprächs war mit Sicherheit das er jetzt viel mehr Ahnung bzgl elektrisch Laden hat und ganz sicher auch beei kurzen Stops nicht mehr auf Elektro-Ladeplätzen stehen bleibt.

Ich sehe das man mit den meisten Menschen durch freundliche Argumentation viel bewirken kann.... denn in den meisten Fällen ist das meiner Erfashrung nach gar keine Absicht.
In diesem Fall wollte er sein Auto nur nicht in die Menge stellen um seinen neuen Jeep vor Kratzern zu schützen.... Aber definitiv nicht einen Ladeplatz blockieren.... schlichtweg nicht erkannt/drangedacht.
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 864
Registriert: 8. Aug 2016, 09:07
Wohnort: München

Re: Zugeparkte Supercharger

von trimaransegler » 22. Mär 2017, 10:43

Sehe ich genauso, habe das auch schon öfter so erlebt - nur diese Zeit und Geduld habe ich wirklich sehr selten, oft muss man sich mit der kurzen, aber netten Version zufrieden geben :)
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4195
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Zugeparkte Supercharger

von Plan B » 14. Apr 2017, 11:09

Hallo,

Heute Morgen 6:50 in Münchberg.
Auf dem hinteren Parkplatz alles frei und ausgerechnet 1 Verbrenner steht auf den mit P nur für Elektrofahrzeuge gekennzeichneten SuC.
Das ist bei mir langsam absolut unverständlich das man so da steht.
Habe erst höflich gebeten umzuparken da er dafür kein Verständnis hatte habe ich getan als würde ich die Polizei rufen... der war dann ganz schnell verschwunden.

Sorry aber ich habe leider keine Lust mehr auf Höflichkeiten, so ignorant geht es nicht mehr.

Habe dann in Ruhe Tesla angerufen und die Störungen gemeldet

Gruß und schönes Ostern

Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
noch 5 x Superchargerflat und 1000 Euro Ersparnis bei Nutzung dieses Links...
http://ts.la/oliverherbert3473
Benutzeravatar
 
Beiträge: 511
Registriert: 17. Nov 2014, 12:48
Wohnort: im schönen Remstal

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste