Crypto Mining mit SuC Strom

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Crypto Mining mit SuC Strom

von Leto » 1. Dez 2017, 08:28

2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6767
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Snuups » 1. Dez 2017, 08:49

Das ist ein interessanter Artikel. Die Idee mag ja sexy sein. Wenn man das jedoch nachrechnet funktioniert es nicht. Cryptomining funktioniert nur sinnvoll wenn die Geräte 24/7 laufen. Ansonsten ist der Gewinn im Vergleich zu den Investitionen viel zu gering. Wer sich ernsthaft mit Mining beschäftigt, muss mit einem Stromverbrauch zwischen 10 und 20 kWh, oder viel mehr, auseinandersetzen. Da ist ein Akku von einem Fahrzeug lächerlich klein. GPU Mining kostet zwar weniger Strom als Asic Mining, jedoch ist die Investition und der Wartungsaufwand deutlich höher.

In Europa lohnt es sich insbesondere wenn man Tarife für kommerzielle Abnehmer bekommt. In der Schweiz ist das ab 100,000 kWh pro Jahr der Fall. Dann lohnt sich das Ganze so richtig.

Einen Fahrzeug Akku damit zu belasten ist aber völliger Unsinn. Damit schließe ich aber nicht aus, dass es welche versuchen werden.
Zuletzt geändert von Snuups am 1. Dez 2017, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse
Snuups
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Mathie » 1. Dez 2017, 08:51

Hat da jemand am Hochvoltsystem manipuliert und einen zusätzlichen Spannungswandler implementiert oder geht die gesamte Energie über den internen Spannungswandler?

Wenn Hochvolt manipuliert :o

Wenn der interne Spannungswandler genutzt wird, dann frage ich mich wie lange der das mitmacht.

Habe jetzt die Annahmen im Artikel auf Golem nicht überprüft, aber wenn man die Abschreibung auf den Wagen mitrechnet, dürfte sich das Mining nicht lohnen, denn mit dem Geraffelt im Kofferraum dürfte der Alltagsnutzen sehr eingeschränkt sein

Erinnert mich an die Sepzialisten, die früher literweise Benzin verfahren haben, um an der günstigeren Tanke am anderen Ende der Stadt ein paar Pfennig zu sparen.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 5814
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Snuups » 1. Dez 2017, 08:53

GPU Miner sind zuden sehr erschütterungsempfindlich.
Liebe Grüsse
Snuups
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Leto » 1. Dez 2017, 08:58

Snuups hat geschrieben:GPU Miner sind zuden sehr erschütterungsempfindlich.


Warum? Ist doch kein bewegliches Teil dabei außer evtl. der GPU Lüfter? Höre ich zum ersten Mal.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6767
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Guillaume » 1. Dez 2017, 09:00

Irgendwer hatte schon festgestellt, dass die GPUs da fehlen und das wie abgebildet nicht zum Mining geeignet ist.
Wahrscheinlich war es eher ein Scherz ;-)
 
Beiträge: 2408
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Beatbuzzer » 1. Dez 2017, 09:03

und das (AC 230V) PC Netzteil vorne rechts gar nicht angeschlossen ist ;)
https://ecomotoringnews.com/2017/11/24/ ... questions/
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4032
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Snuups » 1. Dez 2017, 09:04

Auf einem normalen Mainboard kann man maximal zwei GPUs in einem entsprechenden Gehäuse verbauen. Die Realität sieht aber anders aus. Ein Mining Rig besteht aus 6-13 GPUs. Diese werden über PCIe Verlängerung and an das Mainboard angeschlossen. Das ganze ist für den mobilen Einsatz überhaupt nicht zu gebrauchen. Die Steckverbindungen sind nicht verschraubt.
Liebe Grüsse
Snuups
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Snuups » 1. Dez 2017, 09:07

Beatbuzzer hat geschrieben:und das (AC 230V) PC Netzteil vorne rechts gar nicht angeschlossen ist ;)
https://ecomotoringnews.com/2017/11/24/ ... questions/


Das Bild zeigt wie jemand Equipment transportiert. Ich denke die story hat sich jemand unabhängig davon einfallen lassen.
Liebe Grüsse
Snuups
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1880
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Crypto Mining mit SuC Strom

von Leto » 1. Dez 2017, 09:12

Snuups hat geschrieben:Auf einem normalen Mainboard kann man maximal zwei GPUs in einem entsprechenden Gehäuse verbauen. Die Realität sieht aber anders aus. Ein Mining Rig besteht aus 6-13 GPUs. Diese werden über PCIe Verlängerung and an das Mainboard angeschlossen. Das ganze ist für den mobilen Einsatz überhaupt nicht zu gebrauchen. Die Steckverbindungen sind nicht verschraubt.


Verstehe. Aber wenn man wollte leicht lösbar, kein konzeptionelles Problem, richtig?
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6767
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Mittelhesse und 2 Gäste