Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von Daniel K » 21. Sep 2017, 22:52

Hallo zusammen,

Ich möchte hier etwas über das Falschparken an SuC erfahren. Ist es Ihnen bzw. Euch schon mal passiert, dass ihr nicht laden konntet weil alle Ladepunkte mit Falschparken zugeparkt waren. Mir ging es letztens so am SuC Münchberg. Ich musste mir einen Ladepunkt frei diskutieren. Mein Model S schaut tapfer zwischen den Fossil Fuel Burnern hervor. Hier ein Foto. Habt ihr vergleichbares erlebt? dann her mit den Fotos.

Grüße
Daniel K
Dateianhänge
IMG_0156.JPG
 
Beiträge: 8
Registriert: 20. Aug 2017, 15:41

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von tornado7 » 21. Sep 2017, 23:16

Da gibt's schon einen 300-Seiten Thread dazu. Ist mit ziemlicher Deutlichkeit ein Deutsches Problem.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1325
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von mp37c4 » 21. Sep 2017, 23:34

und immer wieder die gleiche Antwort: warum sollten die dort nicht stehen? Ich erkenne auf dem Bild kein Verkehrszeichen, welches das verbietet. Irgendwelche Tesla Symbole haben keine rechtliche Relevanz. is leider so in DE.
//*
//* seit 30.12.14: S85, grau, 19", Luft, Doppel, Tech, Winter, Kindersitze(ausgebaut) / P58xxx
//*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 483
Registriert: 1. Feb 2015, 13:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von sustain » 22. Sep 2017, 08:19

Hab dort schon 2 mal geladen war zum Glück immer alles frei. Der Autohof ist aber auch immer voll, es stehen allerdings Schilder die eindeutig sind(sind auf dem Foto verdeckt). Neben den Superchargern stehen sogar noch einige andere Ladestationen. Leider sind dort die PKW Parkplätze etwas rar, bzw. die Auslastung sehr hoch. Man merkt wie es vielen noch gar nicht bewusst ist, das sie eine "Tankstelle" blockieren. Vielleicht sollte man für eine gewisse Zeit den Begriff "Elektrotankstelle bitte frei halten" benutzen, das verstehen viele Verbrennerfahrer sicher erstmal besser, bis sich das Thema in den Köpfen etwas mehr umgesetzt hat. Manchmal ist simpel am effektivsten, auch wenn es faktisch nicht stimmt, wir laden ja und tanken nicht ;).
5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/seit Ende Juni S100D
 
Beiträge: 612
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21
Wohnort: Berlin

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von TeslaHH » 22. Sep 2017, 09:11

Oder einfach mal an die Zapfsäule der Tankstelle stellen und in Ruhe essen gehen! Stehen ja auch keine Verkehrszeichen, gell?
Jo, hört sich von beiden Seiten wie ein deutsches Problem an :D
 
Beiträge: 804
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von snooper77 » 22. Sep 2017, 09:16

Mod Note: Zu diesem Thema gibt es wie oben erwähnt schon Threads, daher schliesse ich hier:

:arrow: viewtopic.php?f=68&t=2059
:arrow: viewtopic.php?f=68&t=18393
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5202
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von snooper77 » 25. Sep 2017, 16:50

Thread wieder geöffnet.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5202
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von TArZahn » 25. Sep 2017, 17:51

Warum legt ihr Moderatoren nicht wie früher häufig geschehen die Threads mit gleichem Thema zusammen bzw. verschiebt den Eingangspost und die Antworten in den bestehenden Faden anstatt einen Faden zu schließen und dann wieder zu öffnen?
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Tesla und unbegrenzte Supercharger Nutzung über diesen Link:http://ts.la/andreas5122. Noch alle 5 frei.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1584
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von snooper77 » 25. Sep 2017, 18:03

Weil das ziemlich aufwändig ist.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5202
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Falschparker am Supercharger - Ein empörendes Foto

von TArZahn » 25. Sep 2017, 18:28

Irgendwie ist die Antwort unbefriedigend. War es früher weniger aufwändig?
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Tesla und unbegrenzte Supercharger Nutzung über diesen Link:http://ts.la/andreas5122. Noch alle 5 frei.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1584
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Ralf Wagner, tripleP und 3 Gäste