Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastruktur

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Südstromer MS85 » 1. Dez 2017, 14:58

Der ganze Rasthof ist viel zu klein. Auch die 4 tripples sind fast immer von Verbrenner blockiert. Bei McDoof gegenüber parken die Leute auf der Straße, auch voll. Kein Vergleich zu üblichen Rasthöfen. Da kochen die Emotionen eben hoch.
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1425
Registriert: 13. Sep 2017, 06:06

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von egn » 1. Dez 2017, 16:01

Südstromer MS85 hat geschrieben:Was lässt sich dort verändern, bei Belassen der Technik auf der Fahrzeugseite?


Ganz einfach:
Man erhöht die Zahl der Lader die geshared werden, man macht das Sharing über alle Säulen bis hin zu Ladern für die volle Leistung für jede Säule.

Damit kann an allen Säulen zu jeder Zeit mit voller Leistung geladen werden, d.h. wer später kommt hat auch die 120 kW zur Verfügung obwohl schon jemand mit 120 kW lädt. Voraussetzung ist natürlich dass auch die Anschlussleistung da ist.

Dies würde nicht nur den Gesamtdurchsatz am SuC erhöhen, sondern auch die Ladedauer mehr oder weniger unabhängig von der Belegung machen.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.50.2 3bd9f6d, ca. 90.000 km
 
Beiträge: 2846
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von MichiRedv » 30. Dez 2017, 23:21

Heute Nachmittag am Irschenberg.

DEF4F525-DA9F-4E2D-AD1E-B826E8736C8D.jpeg


4 Stalls besetzt und der Held parkt zu.
Hab ihn angesprochen und es war ein ganz lustiger Zeitgenosse Marke ‚Dummer übermütiger Bauernjunge‘ :evil:

Fuhr nach 5 Minuten wieder weg, evtl hat meine ebenso forsche Antwort auf seine Sprüche doch was bewirkt.

Ärgerlich war noch, dass ein SuC eh nicht nutzbar war, weil ein ‚roter’ Tesla Kollege links so windschief und versetzt stand, dass die danach stehenden Teslas für 2 SuC noch 1,5 Plätze frei ließen.
Es waren aber auch erschwerte Parkbedingungen. Schnee verdeckte die Bodenmarkierungen :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 722
Registriert: 13. Okt 2015, 18:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von M3-75 » 30. Dez 2017, 23:32

Zumindest hätte man den an der Anhängevorrichtung mal eben rausziehen können, mit dem Tesla ;-)
 
Beiträge: 577
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von smartgrid » 6. Jan 2018, 17:51

Der SuC am Irschenberg ist viel zu klein. Hier mal ein Bild vom 30.12.17

Abgesehen von den 15 Minuten Wartezeit (weil alle 6 Stalls belegt und einer vor uns) bis wir an den ersten SuC durften, war die Ladegeschwindigkeit natürlich unterirdisch weil wir uns die Leistung mit den anderen teilen mussten (6/6). Wir sind dann nach minimaler Ladung weiter zum Chiemsee. Dort sind zwar regelmäßig Stalls von Verbrennern zugeparkt (wegen prominenter Lage vor dem Burgerbrater und dämlicher Beschilderung), aber wenigstens erhält man mit hoher Wahrscheinlichkeit die volle Ladeleistung.
Dateianhänge
irschenberg.JPG
Es gibt überhaupt keine Auslastunsprobleme....
smartgrid
von drivetesla2.0
Model S P75 ;)

Bei Bestellung eines Model S oder X ab 01.02.2018:
Freie Supercharger Nutzung + 500 EURO + Tesla Wallbox
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1517
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Wohnort: Porschetown ;)

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Plan B » 6. Jan 2018, 20:12

Hallo heute in Dübendorf wieder alle Stalls von "ZH blockiert".

Leider haben manche immer noch nicht verstanden die Stalls für Fernreisende frei zu halten, waren zum Glück nicht drauf angewiesen da ich im Vorfeld schon damit gerechnet habe dort nicht laden zu können.

Ist aber ärgerlich für die Gemeinschaft wenn manche den als Homecharger missbrauchen. Ok, der Standort ist auch Schlecht gewählt, trotzdem habe ich dafür kein Verständnis.

Gruß Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
noch 5 x Superchargerflat und 500 Euro Tesla credit bei Nutzung dieses Links...
http://ts.la/oliverherbert3473
Benutzeravatar
 
Beiträge: 541
Registriert: 17. Nov 2014, 12:48
Wohnort: im schönen Remstal

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von redvienna » 6. Jan 2018, 20:19

Der Druck wird steigen.

In Zukunft wird sich das kaum mehr wer trauen.

Noch dazu verstösst es mittlerweile gegen die Tesla Geschäftsbedingungen.

Graz ist für mich immer ein Ärgernis gewesen.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5427
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Disty » 6. Jan 2018, 20:46

Plan B hat geschrieben:Hallo heute in Dübendorf wieder alle Stalls von "ZH blockiert".

Leider haben manche immer noch nicht verstanden die Stalls für Fernreisende frei zu halten, waren zum Glück nicht drauf angewiesen da ich im Vorfeld schon damit gerechnet habe dort nicht laden zu können.

Ist aber ärgerlich für die Gemeinschaft wenn manche den als Homecharger missbrauchen. Ok, der Standort ist auch Schlecht gewählt, trotzdem habe ich dafür kein Verständnis.

Gruß Oliver

Und woher weißt du, das die nicht danach auf ne Langstrecke gegangen sind?
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 893
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von jonn68 » 6. Jan 2018, 20:47

Irschenberg, da muss was passieren, heute um 20.40 alle Ladesäulen belegt, wir mussten zu dritt warten, der dritte bestimmt 15min.
Ich hoffe Brannenburg wird groß genug gebaut
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 552
Registriert: 29. Mai 2016, 07:24

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von snooper77 » 6. Jan 2018, 20:51

redvienna hat geschrieben:Der Druck wird steigen.

In Zukunft wird sich das kaum mehr wer trauen.

Noch dazu verstösst es mittlerweile gegen die Tesla Geschäftsbedingungen.


Drei mal: Nö, warum?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5494
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Biet, chr20, ClausZ und 2 Gäste