SuC Feldkirchen

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: SuC Feldkirchen

von Mazn » 20. Mär 2017, 07:35

Elektrinfizierter hat geschrieben:Ich mag da einmal meine Erfahrung mit dem "SuC" Feldkirchen schreiben:

In einem ziemlich dringenden Fall mußte ich nach MUC. Die Ladung reichte so gerade eben noch, aus MUC rauszukommen und in Feldkirchen zu laden. Auf meine freundliche Bitte hin wurde umgehend ein Ladeplatz während der Geschäftszeit freigemacht und ich konnte ausreichend laden, um weiter zu kommen.

Davon war übrigens einer der "bärtigen Herren", die vorne an der Anmeldung sitzen. Der andere (neuere) ist einfach mit Freundlichkeit zu bewegen!

Und gestern und heute (18.03. und 19.03.17) habe ich völlig alleine einen der beiden freien Stalls zum Laden nutzen können (jeweils 8:00 Uhr morgens, da ich nach MUC rein mußte).

Also auch außerhalb der Geschäftszeiten an einem Wochenende geht das dort.

Ich denke, wie bei allen Dingen im Leben, ist es nicht so sehr entscheidend, wieviel Geld man auf den Tisch legt, sondern wie man sich auch im Weiteren verhält.

Dies ist sicher keine Wertung des Verhaltens des TE, ich möchte nur gerne meine eigene Erfahrung mit dem SeC Feldkirchen darlegen, wo ich bisher bei nunmehr acht (?) Besuchen kein einziges Mal mich unfair behandelt gefühlt habe.

Und wie es dort aussieht:
Da fällt mir spontan der Song von den Toten Hosen ein ("Und wie Du wieder aussiehst..."). Die Äußerlichkeit ist da doch völlig schnurz.

Oder?


Also über "ZZ top" lasse ich nichts kommen :) mir wurde immer geholfen. Klar es ist mal Stressig und es gibt auch mal Wartezeiten. Aber der Service und den Einsatz den die beiden bärtigen zeigen geht weit über ein Angestellten Verhältniss hinaus. So habe ich zum Beispiel einem gestern Nachmittag eine Email bezügl. eines Problemchens gesendet und noch gestern Abend eine Antwort erhalten.
Gruss
Mazn
 
Beiträge: 256
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: SuC Feldkirchen

von grizzzly » 20. Mär 2017, 10:28

"ZZ top" ist gut... genau den Gedanken hatte ich da am Empfang auch *gggg
Aber und da pflichte ich bei.
Die Leute sind dort immer supernett und hilfsbereit.
Klar das man im Stress auch vielleicht mal etwas nicht ganz so galant antwortet.... aber bis dato habe ich mit den Leuten vor Ort in Feldkirchen nur freundliche und hilfsbereite Menschen erlebt.
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 561
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: SuC Feldkirchen

von toptecspezi » 20. Mär 2017, 10:41

Da ich das SeC in Feldkirchen seit den Anfängen kenne, muss ich hier mal eine Lanze für die
dortigen Leute brechen. Mir ist in Feldkirchen schon öfter spontan, sehr hilfsbereit und
keineswegs widerwillig geholfen worden.
Ganz im Gegenteil: Die ganze Mannschaft einschließlich der Werkstatt und der DS
hatten für mich immer sofort ein freundliches, offenes Ohr und wußten, wie sie mir helfen konnten.
Gab´s mal ein größeres Problem, war auch ein Tesla Loaner verfügbar.

Dass es sich dort nicht um den Glaspalast anderer "Premiumhersteller" handelt,
ist offensichtlich und auf Dauer wird sich da sicherlich etwas tun (müssen).
Nicht nur wegen des Erscheinungsbildes, sondern weil das Feldkirchener SeC
bei Betrieb fast aus den Nähten platzt.

Für die Infrastruktur und die Immobilie sind aber sicherlich nicht die Mitarbeiter verantwortlich.

Also eure Negativerfahrung konnte ich dort nicht ein einziges Mal machen.

Olaf
Model S 60 (10/2013), S 85 (2/2014), S 85 (10/2014), S P85 (12/2014)
Model S P85D (04/2015), S 90D (12/2015), S P90DL (03/2016), X 90D (09/2016)
Model S 90D (1/2017), X 90D (03/2017), X 90D (05/2017), Model ≡ (2017/2018?)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 600
Registriert: 28. Jul 2014, 22:30
Wohnort: 81825 München

Re: SuC Feldkirchen

von George » 20. Mär 2017, 17:50

toptecspezi hat geschrieben:Da ich das SeC in Feldkirchen seit den Anfängen kenne, muss ich hier mal eine Lanze für die
dortigen Leute brechen. Mir ist in Feldkirchen schon öfter spontan, sehr hilfsbereit und
keineswegs widerwillig geholfen worden. Ganz im Gegenteil: Die ganze Mannschaft einschließlich der Werkstatt und der DS
hatten für mich immer sofort ein freundliches, offenes Ohr und wußten, wie sie mir helfen konnten.
Gab´s mal ein größeres Problem, war auch ein Tesla Loaner verfügbar. ... Also eure Negativerfahrung konnte ich dort nicht ein einziges Mal machen.

Olaf


Man sehe sich Olafs Signatur an um zu verstehen, warum er dort Kunde Nummer 1 ist! :lol:
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: SuC Feldkirchen

von George » 20. Mär 2017, 17:55

Ach so, ja, für Handybesitzer, die Olafs Signatur nicht sehen können:

Model S 60 (10/2013)
Model S 85 (2/2014)
Model S 85 (10/2014)
Model S P85 (12/2014)
Model S P85D (04/2015)
Model S 90D (12/2015)
Model S P90DL (03/2016)
Model X 90D (09/2016)
Model S 90D (1/2017)
Model X 90D (03/2017)
Model X 90D (05/2017)
Model ≡ (2017/2018?)
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: SuC Feldkirchen

von grizzzly » 20. Mär 2017, 18:24

George,
Du bist doch nur neidisch weil Du es erst auf 5 Überweisungen gebracht hast ;-)))
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 561
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: SuC Feldkirchen

von Flico » 20. Mär 2017, 19:00

Natürlich darf auch ein Mitarbeiter pampig werden (sollte er aber dennoch nicht und es professionell herunterschlucken) aber zuerst einmal muss der Mitarbeiter dem Kunden mit Höflichkeit begegnen und wenn man einen Kunden herumstehen lässt und ignoriert ist da schonmal was schief gelaufen. Als Dienstleister muss man mit der Freundlichkeit erstmal in Vorleistung gehen und nur wenn mir der Kunde blöd kommt, dann darf ich meine Freundlichkeit zurück fahren und auf einen sachlich kühlen Ton zurück fallen.
Zuletzt geändert von Flico am 20. Mär 2017, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 348
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: SuC Feldkirchen

von Mazn » 20. Mär 2017, 19:35

Flico hat geschrieben:........ und wenn man einen Kunden herumstehen lässt und ignoriert ist da schonmal was schief gelaufen.


Na mal etwas Gas wegnehmen....es wird sicher nicht so gewesen sein, dass die Jungs mit Essen, Zeitungslesen oder Kreuzworträtsel beschschäftigt waren. Die haben es halt gewagt ihre Arbeit noch kurz fertig zu machen. Und das wird dein Ego wohl überleben.....auch wenn du ein 100000 € Kunde bist.

Leute gibts....

Gruß Mazn
 
Beiträge: 256
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: SuC Feldkirchen

von Flico » 20. Mär 2017, 19:59

Nur wer den Preis betont, für den scheint das wichtig zu sein. Was ich beschreibe gilt unabhängig vom Preis.
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 348
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: SuC Feldkirchen

von George » 20. Mär 2017, 21:23

Mazn hat geschrieben:
Flico hat geschrieben:........ und wenn man einen Kunden herumstehen lässt und ignoriert ist da schonmal was schief gelaufen.

Na mal etwas Gas wegnehmen....es wird sicher nicht so gewesen sein, dass die Jungs mit Essen, Zeitungslesen oder Kreuzworträtsel beschschäftigt waren. Die haben es halt gewagt ihre Arbeit noch kurz fertig zu machen. Und das wird dein Ego wohl überleben.....auch wenn du ein 100000 € Kunde bist.
Leute gibts....

Man kann auch wenn man beschäftigt ist kurz mit einem wartenden Kunden kommunizieren, zB "bin gleich bei Ihnen". Das Ignorieren von "Bittstellern" aka Kunden ist eine deutsche Krankheit, die mir schon sehr lange sehr negativ auffällt. Um so schöner wenn man als Kunde anders behandelt wird.
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Haraldt1, kangaroo, tripleP und 4 Gäste