Supercharger in Europa

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Europa

von snooper77 » 17. Dez 2016, 22:24

Warum?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5271
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich

Re: Supercharger in Europa

von pii » 17. Dez 2016, 23:19

https://www.tesla.com/de_DE/supercharger?redirect=no

2017 geplannt sieht eig. wie 2016 geplant per 2015 aus....


Die Tabelle meint er wohl, dass einmal 0.35 € und einmal € steht, bzw. € und CHF / AUD usw auch nicht passt (alles nicht einheitlich)
 
Beiträge: 439
Registriert: 19. Aug 2015, 13:16

Re: Supercharger in Europa

von Mo111 » 18. Dez 2016, 17:20

pii hat geschrieben:https://www.tesla.com/de_DE/supercharger?redirect=no

2017 geplannt sieht eig. wie 2016 geplant per 2015 aus....


Die Tabelle meint er wohl, dass einmal 0.35 € und einmal € steht, bzw. € und CHF / AUD usw auch nicht passt (alles nicht einheitlich)


Also da ich wie oben erwähnt in letzter Zeit sehr häufig auf diese Karte geschaut habe war mir aufgefallen dass vorher die Karte 2016 im Vergleich zur aktuellen Karte die bestehenden Supercharger nicht so gezeigt hat wie sie wirklich sind.
Dazu im Vergleich ist jetzt die Karte 2017 gegenüber zur aktuellen Karte so das die bestehenden SuC an der genau gleichen Stelle sind und weitere SuC markiert sind. Im großen ganzen hat sich aber leider nicht viel geändert. Ich hoffe immer noch auf weitere SuC im Süden Italiens.
 
Beiträge: 126
Registriert: 11. Dez 2016, 13:16

Re: Supercharger in Europa

von redvienna » 18. Dez 2016, 18:14

Ob Tesla das bis Ende 2017 stemmt ? (Realistisch ist das bis Ende 2018)

Bin schon mit 60 - 80 Standorten 2017 zufrieden.

My favorites:
(Süd)Italien, Spanien, Portugal, Irland und zumindest noch 1-2 in Tschechien. ;)
Dateianhänge
supercharger growth.png
supercharger growth.png (19.15 KiB) 982-mal betrachtet
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 50.000 km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4729
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Europa

von EV-1 » 18. Dez 2016, 20:53

In der aktuellen SuC-Karte 2017 sehe ich folgende zukünftige Standorte:
Kroatien: Zagreb, Otocac
Slowenien: Maribor
Ungarn: Györ
Slowakei: Bratislava
Tschechische Republik: Prag, Olmütz
Österreich: Flachau, Seewalchen, St. Michael (Leoben), St. Pölten Ost, Hochleiten (A5)
Model S85D/AP1/V8.1 - (2017.34 2448cfc)/Tech/Luft/19"/Pano/Rot/ 22.5.2015
Hupen zwecklos, Fahrzeug wird von Fremont ferngesteuert
Supercharger Flat: http://ts.la/alois8584
Benutzeravatar
 
Beiträge: 486
Registriert: 29. Aug 2014, 16:52

Re: Supercharger in Europa

von TeeKay » 19. Dez 2016, 16:42

Poznan läuft - siehe der leuchtende Tesla-Schriftzug an den Stalls (Das Hotel bestätigt die Eröffnung)

Meiner Meinung nach der am ungünstigsten platzierte, für Langstrecken gedachte SuC in Europa (den ich kenne). Nachdem man sich ne halbe Stunde durch den poznaner Stau quälte, darf man auch noch für den Parkplatz bezahlen
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6649
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Supercharger in Europa

von lilak5 » 20. Dez 2016, 23:42

War heute in Poznan.
Nettes Gelände mit Geschäften, Restaurants und Hotel.
Das Parken ist für 45 Min. kostenlos. (Dann kann man kurz im Kreis fahren...)

Habe gute 15 Min. bis zur Autobahn gebraucht (15:00 Uhr)


Grüße

/peter

Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk
 
Beiträge: 23
Registriert: 29. Jul 2016, 17:21

Re: Supercharger in Europa

von TeeKay » 21. Dez 2016, 16:37

Da hattest du aber Glück. Ich hab das 3x gestoppt, zweimal bei Abfahrt Richtung Warschau und einmal bei Anfahrt aus Berlin und kam jeweils auf rund 30min.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6649
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Supercharger in Europa

von siggy » 21. Dez 2016, 16:38

War auch gerade vor Ort. Neuer Poznan/Posen SUC und um die Ecke Lidl
BildBildBild
www.borkum-exklusiv.de 230.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1957
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

Re: Supercharger in Europa

von siggy » 22. Dez 2016, 11:11

Bei mir haben die NAvis für Poznan auch 15min von der Autobahn angezeigt. Es sind aber einige Kreuzungen zu passieren auf deinen wohl eher Dauerstau herrscht. War dann auch eher an 30min als schneller. Der Ladestandort wurde wohl eher zu "Ehren" des neuen Viertels eröffnet und ist für Durchreisende eher unpraktisch. Das erklärt auch die lange Dauer von der ersten Bekanntgabe. DA wird immer noch gebaut und der erst sieht nagelneu aus. Ich hätte Orlon(Tankstelle) wie an den 2 anderen Standorten in PL vorgezogen. Und da gibt es ja auch welche direkt an der AB. Schade.
1.jpg

2.jpg

panorama.jpg
www.borkum-exklusiv.de 230.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1957
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast