Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastruktur

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Südstromer MS85 » 12. Okt 2017, 07:36

Zur Not von hinten an den SuC über die Wiese. Geht bei sehr vielen Plätzen.
Model S / 2015 / Silber / 85 Hecktrieb / Doppellader / Pano / Tech und sehr glücklich damit!
Vor Tesla schon 100.000 KM elektrisch gefahren...


Ohne Berlin wäre Deutschland reicher. Und geiler.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 310
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Leto » 12. Okt 2017, 08:40

Ist in Wiesbaden nicht möglich und auch auf vielen anderen Plätzen wegen Risiko für Fahrzeug und Felgen nicht.

Nein, Typ 2, insbesondere die SuC DC Variante kann man mit gutem Grund nicht verlängern.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6250
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Basti_MA » 12. Okt 2017, 16:44

Wäre nicht Anzeige erstatten ne Option. Sie dürfen da zwar parken, aber nur 30 Minuten. Wenn man die Kollegen von der Polizei freundlich darauf hinweist, dass man dringend laden muss um nach Hause zu kommen, dann können sie eventuell sogar abschleppen lassen, oder?
 
Beiträge: 194
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Plan B » 12. Okt 2017, 18:03

Südstromer MS85 hat geschrieben:Zur Not von hinten an den SuC über die Wiese. Geht bei sehr vielen Plätzen.


Hallo, habe schon etliche SuC angefahren, das man aber bei vielen SuC über die Wiese fahren kann, kann ich so nicht bestätigen. Mal ganz abgesehen, das man nicht nur Felgen und Auto ruiniert, nein es gehört sich auch nicht.

Ich persönlich würde die Polizei rufen und abschleppen lassen (Foto Wiesbaden) das jetzt jemand kommt der sagt Geht nicht gehörem dem Hotel lasse ich (sorry) nicht gelten.
Schließlich parken wir auch keine Tankstellen zu... obwohl ein Flashmob aller E-Auto Fahrer an Tankstellenmal kurz ein Brötchen oder Zeitung zu kaufen wäre doch mal was ;)

Gruß Oliver
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
noch 5 x Superchargerflat und 1000 Euro Ersparnis bei Nutzung dieses Links...
http://ts.la/oliverherbert3473
Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Registriert: 17. Nov 2014, 13:48
Wohnort: im schönen Remstal

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von segwayi2 » 12. Okt 2017, 18:07

4er Charger sind immer ein Risiko. Das sollte man schon auf der Fahrtstrecke berücksichtigen. Lieber davor oder danach chargen.
Auf Privatgrund wird man da mit Polizei nicht viel ausrichten können. Zum Glück gibt es nur ganz wenige 4er
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7023
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Meerbusch

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von ensor » 12. Okt 2017, 19:23

Das Hotel in Wiesbaden ist sehr bemüht, die Plätze freizuhalten. Haben ja auch extra Zettel an die Stalls geklebt. Wahrscheinlich sind die im Dunkeln schlecht sichtbar gewesen.

Eigentlich haben wir dort immer nur leere Stalls vorgefunden bzw. andere Teslas aber nicht zugeparkt. Auf der Fahrt in den Süden Deutschlands halten wir immer in Wiesbaden auf einen Kaffee.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2607
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von univ » 12. Okt 2017, 19:39

ensor hat geschrieben:Das Hotel in Wiesbaden ist sehr bemüht, die Plätze freizuhalten. Haben ja auch extra Zettel an die Stalls geklebt. Wahrscheinlich sind die im Dunkeln schlecht sichtbar gewesen.

Achso. Ich haette noch erwaehnen sollen, dass alle Parkmoeglichkeiten um das Hotel herum quasi restlos belegt waren. Das war wohl der Grund des Zuparkens der Stalls. Und vermutlich war es auch Absicht, nicht alle Stalls zu belegen, sondern zumindest einen frei zu lassen für uns Teslafahrer. Immerhin ;)
S 85D, Deep Blue Metallic, 19" Cyc. grau/Abachi/schwarz, Pano, AP, Prem, Air, UHF, Winter. 08/2015 - 205.000 km (univ)
S 85, Black, 19" Std. Textil/Piano/weiss, Pano, TP, Prem, Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 19.000 km (univ's Vater)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1211
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Leto » 13. Okt 2017, 16:46

2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6250
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Need » 13. Okt 2017, 22:26

:oops: ich hab in den Essentials leider nichts gefunden und hier passt es evtl. hin ohne ein neues Thema aufzumachen
(wenn nicht bitte verschieben)

Wie BEZAHLE ich am SuC?
Angenommen ich habe ein Auto ohne die Lebenslange SuC-Freiheit.... erkennt der SuC dann den "Bösen" Wagen und läd einfach nicht?
Kann man da irgendwo Münzen einwerfen?
(sicher ein Lacher aber ich finde echt eine million Sachen hier, aber DAZU nichts...)

Stehe vorm Kauf, lade dann zu 99% in der Garage, wollte das aber mal wissen.
Alle 100.000 youtube-Videos zeigen Teslas die Lifetime-SuC haben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 118
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von snooper77 » 13. Okt 2017, 22:44

Wird deiner Kreditkarte belastet.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5203
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste