Supercharger in Kroatien

Infos zu Tesla Schnellladestationen...

Re: Supercharger in Kroatien

von redvienna » 31. Jul 2017, 07:32

Bis Otocac in Betrieb ist ein kostenloser 22 kW Lader

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... a-8/21813/
Ford Focus Electric 10/2013 +53.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 47.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4319
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Kroatien

von Dane » 6. Aug 2017, 00:52

Ich war gestern wieder am SuC bei Zagreb. Leider wurde in den letzten 2 Wochen dort nicht weiter gearbeitet.
Ich kam nicht mehr dazu, um mir den SuC in Slavonski Brod anzuschauen...
Tesla Model S 85D | VIN **0.000 | 2015

http://ts.la/daniel1296
Empfehlungslink: 1.000 .- and unlimited SuperCharging
 
Beiträge: 237
Registriert: 3. Jan 2016, 21:39

Re: Supercharger in Kroatien

von redvienna » 13. Aug 2017, 06:43

Slavonski Brod permit / bewilligt

War der nicht schon auf construction / Baustelle ? :?

Dürfte eine Fehlinfo gewesen sein.

https://supercharge.info/

Na hoffentlich gehen endlich Dugo Selo bei Zagreb und Otočac online.
Der Sommer neigt sich ja schon dem Ende zu. ;)
Ford Focus Electric 10/2013 +53.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 47.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4319
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Supercharger in Kroatien

von ATLAN » 14. Aug 2017, 20:49

Ein paar worte zu Senj: Am 12.8. hat dort der Sommerkarneval im Hafen stattgefunden, hab ich aber erst 2 Std. vor Abfahrt zur Heimreise durchs Navi mitbekommen, angezeigt als "Außer betrieb", was sich leicht Blutdruckerhöhend auswirkte ;) . Ein Anruf bei Tesla ergab, das es eben kein technischer Defekt ist, sondern nur die Zufahrt wegen der Veranstaltung nicht möglich wäre.

In Ermangelung anderer alternativer Lademöglichkeiten ( elen@Otocac, wo ist endlich die 10kV Leitung?? :evil: ) habe ich dann doch diesen Suc angesteuert, auch ein wenig in der Hoffnung das bei meiner voraussichtlichen Ankunft um 22:30 das Fest vielleicht schon vorbei ist, dabei hatte gerade um 22:00 erst die Techno- und Electronight begonnen.. :lol:

Reguläre zufahrt war mir somit nicht möglich, beim Kreisverkehr nach dem Konzum war dann Totalsperre in Richtung Hafen. Da aber unmittelbar hinter dem SuC 2 Hotels (Art & Libra) sich befinden musste zumindest dorthin die zufahrt möglich sein. Via Google Maps habe ich mir dann einen weg zur Küstenstraße nach Zadar gesucht und bin von dort wieder zurück in den Ort und unmittelbar vor der Nächsten Polizeiabsperrung durch die Ausfahrt des Hafenparkplatzes zum SuC gekommen. Zuvor durfte ich dem netten Beamten dort noch erklären, das ich ohnehin nur zum Supercharger will, wobei die Erwähnung des Namens des Nationalheiligen "Tesla" hier Quasi einen Universalen Passierschein darstellte... :lol: 8-)

Richtig Skurril wurde es dann nach ca. 25 Min, als auf dem selben Weg ein silbernes MX auftauchte, dessen Fahrer sich dann bei mir bedankte das ich hier Lade weil dadurch er anhand der Belegterkennung im Navi sah das hier am vermeintlich gesperrten SuC es doch eine Zufahrtsmöglichkeit geben muss und daher ebenfalls die zufahrt von hinten rum probierte. ;)

So bin ich zu einer Electronight der besonderen Sorte gekommen, mit Technobeats im nächtlichen Hafen, leichter Bora und ein wenig Action beim "Such den richtigen Umweg zum SuC" :mrgreen:

MfG Rudolf
S85D seit 16.6.2015, MX90D seit 16.6.2017 :D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
 
Beiträge: 341
Registriert: 7. Dez 2013, 00:27
Wohnort: Wien

Re: Supercharger in Kroatien

von ddeml » 14. Aug 2017, 21:23

Tolle Story! :lol: Wir war ein paar Tage vorher auch in Senj und durften die Vorbereitungen beobachten.
 
Beiträge: 395
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18

Re: Supercharger in Kroatien

von scvetojevic » 30. Aug 2017, 18:34

OTOCAC UPDATE: finally permit to dig under the county road was issued and now workers are preparing to lay the cables and than power should be connected.
Dateianhänge
21208892_1416262198487044_1540818800_n.jpg
 
Beiträge: 17
Registriert: 17. Sep 2015, 18:18

Re: Supercharger in Kroatien

von scvetojevic » 30. Aug 2017, 18:37

Cant edit previous post, just to clarify - OTOCAC UPDATE: finally permit to dig under the county road was issued and now workers are preparing to lay the cables and than power should be connected. Hope it would be ready in few weeks.
 
Beiträge: 17
Registriert: 17. Sep 2015, 18:18

Re: Supercharger in Kroatien

von ddeml » 30. Aug 2017, 19:15

Thats really great news! Looking forward to supercharge there on my next vacation! :)
 
Beiträge: 395
Registriert: 10. Mai 2016, 12:18

Re: Supercharger in Kroatien

von Zeleni zub » 11. Sep 2017, 18:25

scvetojevic hat geschrieben:Cant edit previous post, just to clarify - OTOCAC UPDATE: finally permit to dig under the county road was issued and now workers are preparing to lay the cables and than power should be connected. Hope it would be ready in few weeks.


Small steps for the authorities in Otočac, big step for Tesla drivers!!
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Aug 2017, 10:56
Wohnort: Vukovar, Croatia

Re: Supercharger in Kroatien

von jackero » 13. Sep 2017, 12:03

Hab grad aktuelle Bilder von der Langzeitbaustelle SUC Otočac bekommen. So langsam wird's.
Verteilerschrank frisch einbetoniert, Leerrohre verlegt. Das Kabel vom Versorger wurde von der Autobahnabfahrt hergeführt. Man hat ca. 300m gebuddelt.
BildBildBildBildBild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 452
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Modellbau-Borchert, psimeon und 2 Gäste