Umfrage: Interieurdesign Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Wie gefällt Dir das Model 3 Cockpit?

Sensationell, genau mein Geschmack.
30
21%
Sehr gut, gefällt mir sehr.
75
52%
Gut
10
7%
Ist Ok
16
11%
Nicht mein Geschmack.
6
4%
Schrecklich, geht gar nicht.
7
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 144

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von grojoh » 19. Okt 2017, 09:36

Sagen wir mal so - das Display ist kein Kaufausschließungsgrund, aber gewünscht hätte ich mir definitiv eine weniger aufdringliche Lösung, die besser zu dem minimalistischen Armaturenbrett passt. Sicher, mit Hinblick auf vollständig autonomes Fahren, ist ein Fernseher/Internetscreen in der Mitte was Nettes, aber davon sind wir noch mindestens eine Produktgeneration entfernt.

Nebenbei: Die Fahreindrücke von OCDetailing auf https://www.youtube.com/watch?v=QX6_UViEpOg untermauern meinen Eindruck, dass der Bildschirm mehr ablenkt, als den Fahrer zu unterstützen. Bei Model S und X ist das Display durch die integrierte, tiefergelegene Positionierung weniger aufdringlich, wenngleich mich auch hier insbesondere bei Nachtfahrten das permanente Schimmern des Bildschirms sehr wohl irritiert.

Ich fahre derzeit einen Citroen C6, der ein für meinen Geschmack sehr schön reduziertes Cockpit hat, an das mich das Armaturenbrett im Model 3 in einigen Elementen stark erinnert - der Unterschied ist, dass ich hier die wenigen wirklich wichtigen Infos über eine schlanke Anzeigenzeile und ein HUD erhalte, was ich beides in der Nacht ausschalten kann, sodass bis auf die digitale Geschwindigkeitsanzeige mich keine Informationen mehr belästigen.

https://i.wheelsage.org/image/format/pi ... cept_6.jpg

Aber ich will das Model 3 nicht zerreden, wie gesagt finde ich das Cockpit einen sehr mutigen Schritt, der mir grundsätzlich sehr gefällt, der sich aber wohl erst in der Praxis als funktional bewähren muss.

lg
grojoh
 
Beiträge: 51
Registriert: 5. Feb 2015, 12:35

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von M3-75 » 19. Okt 2017, 09:57

grojoh hat geschrieben:Sagen wir mal so - das Display ist kein Kaufausschließungsgrund, aber gewünscht hätte ich mir definitiv eine weniger aufdringliche Lösung, die besser zu dem minimalistischen Armaturenbrett passt. Sicher, mit Hinblick auf vollständig autonomes Fahren, ist ein Fernseher/Internetscreen in der Mitte was Nettes, aber davon sind wir noch mindestens eine Produktgeneration entfernt.

Nebenbei: Die Fahreindrücke von OCDetailing auf https://www.youtube.com/watch?v=QX6_UViEpOg untermauern meinen Eindruck, dass der Bildschirm mehr ablenkt, als den Fahrer zu unterstützen. Bei Model S und X ist das Display durch die integrierte, tiefergelegene Positionierung weniger aufdringlich, wenngleich mich auch hier insbesondere bei Nachtfahrten das permanente Schimmern des Bildschirms sehr wohl irritiert.

Ich fahre derzeit einen Citroen C6, der ein für meinen Geschmack sehr schön reduziertes Cockpit hat, an das mich das Armaturenbrett im Model 3 in einigen Elementen stark erinnert - der Unterschied ist, dass ich hier die wenigen wirklich wichtigen Infos über eine schlanke Anzeigenzeile und ein HUD erhalte, was ich beides in der Nacht ausschalten kann, sodass bis auf die digitale Geschwindigkeitsanzeige mich keine Informationen mehr belästigen.

https://i.wheelsage.org/image/format/pi ... cept_6.jpg

Aber ich will das Model 3 nicht zerreden, wie gesagt finde ich das Cockpit einen sehr mutigen Schritt, der mir grundsätzlich sehr gefällt, der sich aber wohl erst in der Praxis als funktional bewähren muss.

lg
grojoh
Nacht Fahrten sind bei mir über 50%, und Bildschirme stören im allgemeinen selbst mit abdunklung, bspw. Garmin, priusmonitor, Smartphone so dass ich die ausschalte und nur die akustische Navigation nutze.

Das liegt im Wesentlichen am schlechten schwarzwert der LCD Displays oder nicht ausreichend dimmbarer Hintergrund Beleuchtung.

Denkbar ist sonst auch beim Modell 3 ein night Mode der alles schwärzt außer Tempo sowie ein paar "Toasts" zum aktuellen geschehen anzeigt.

Gibt's ein Video zur Bedienung der Klima während der Fahrt? (Über scroll oder nur über Touch? Oder per voice Control?

Neben dem Radio ist eine Änderung der Temperatur oder Umluft das einzige was ich während der Fahrt mache wofür es gut keine Knöpfe gibt.

Interessant dürfte auch das Abtauen der Front und Seitenscheiben sein, geht Letzteres auch über diesen Schlitz?
 
Beiträge: 359
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von segwayi2 » 19. Okt 2017, 10:03

FrankfurterBub hat geschrieben:
segwayi2 hat geschrieben:Keine 10 % gefällt es nicht. Das ist erstaunlich. Und das in einem Forum mit sehr hoher Produkt Kaufabsicht. Alles richtig gemacht würde ich sagen


Das kann man auch anders deuten: Bei denjenigen, die ohnehin kaufgeneigt sind, kommt es gut an. Diejenigen, die überzeugt werden müssen, sind hier nicht abgebildet.


Na hier werden sich wohl beide Gruppen informieren und auch abstimmen. Aber für den Start ist es am wichtigsten das die Reservierer auch kaufen. Das wäre der Gau gewesen wenn das dieser Gruppe nicht gefällt. Das können wir schon mal abhaken.

10% ist sehr wenig, auch wenn sie sich natürlich überproportional hier zu Wort melden.

Geschmack bildet sich auch durch Gewohnheit. Wenn sich der Knopflos-Trend durchsetzt wird man die alte Bauweise schnell überladen empfinden. Ich denke das können hier einige schon an sich feststellen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7190
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Naheris » 19. Okt 2017, 11:12

Hier wird sich sicherlich niemand groß informieren, der Tesla eh nicht kaufen will. Es ist das TFF. Da finden sich auch vor allem solche Personen. Macht mal die selbe Umfrage in GE. Da wird es nicht mehr ganz so aussehen. Das ist aber doch kein Problem. Wenn es der Zielgruppe gefällt ist doch gut. Und die Zahlen sehen ja bisher gut aus.

Mit HUD hätte ich auch anders abgestimmt. ;)
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 60% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3227
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Healey » 19. Okt 2017, 11:17

Naheris hat geschrieben:Hier wird sich sicherlich niemand groß informieren, der Tesla eh nicht kaufen will. Es ist das TFF. Da finden sich auch vor allem solche Personen. Macht mal die selbe Umfrage in GE. Da wird es nicht mehr ganz so aussehen. Das ist aber doch kein Problem. Wenn es der Zielgruppe gefällt ist doch gut. Und die Zahlen sehen ja bisher gut aus.

Mit HUD hätte ich auch anders abgestimmt. ;)


Ich will Dir ja nicht zu Nahe treten, aber Du hast in den letzten Jahren, bei Tesla immer wieder ein neues Haar in der Suppe gefunden.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 96.000 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5176
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von trimaransegler » 19. Okt 2017, 11:20

Selbst wenn man den Innenraum nicht schön findet, was ist die Alternative, sind die andere soviel "schöner" ?? :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4204
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Naheris » 19. Okt 2017, 11:20

@Healey:
Du vermischt Tesla als Firma und Tesla als Auto. Das sind zwei verschiedene Dinge.

Es gibt nur drei Dinge, die mich am Model S stören, und davon ist nur einer ein Kaufverhinderer. Das hat sich auch nie geändert: Licht, Größe und Preis. Anfänglich kam noch die Reichweite hinzu, aber die brauche ich jetzt nicht mehr weil ich viel weniger fahre. Auch für die Mitarbeiter ist es immer am Preis gescheitert. Ich bin nämlich leider nichts willens mir das Auto einfach billig zu rechnen.

Das Model X hat mich genauso wie der Roadster nie interessiert, und deshalb hast Du mich in dem Forum wohl auch nicht sonderlich häufig gelesen. Das Model 3 wäre preislich passend, aber ich fahre kein Auto mit Mitteltacho, EGAL wer es herstellt. Es braucht ein HUD oder es wird nicht gekauft. Auch da habe ich meine Meinung zu nie geändert. Aber das Model 3 passt jetzt preislich für die Mitarbeiter. Und mir ist ziemlich schnuppe, was für ein Auto die fahren, so lange es bestimmte Sicherheitsmerkmale erfüllt. Das tut das Model 3.

Das ich einfach eine andere Meinung zu technischem Vorsprung oder nicht von Tesla habe ist komplett unerheblich. Leto fährt einen Tesla und ist noch viel kritischer als ich was den AP angeht. Aber bei dem lese ich so eine Meinung nicht.

Also halte den Ball flach, Fanboy, und bleib beim Thema. :twisted:
Zuletzt geändert von Naheris am 19. Okt 2017, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 60% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3227
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von trimaransegler » 19. Okt 2017, 11:26

Danke für die Blumen, ich freue mich an meinen Auto. :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4204
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von redvienna » 19. Okt 2017, 11:45

Nach 125 Teilnehmern: Schnitt 1,52

Perfekt wurde mit 0,5 bewertet.

Sonst 1-5
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 50.000 km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4746
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von KrassesPferd » 19. Okt 2017, 12:54

Naheris hat geschrieben:Hier wird sich sicherlich niemand groß informieren, der Tesla eh nicht kaufen will. Es ist das TFF. Da finden sich auch vor allem solche Personen. Macht mal die selbe Umfrage in GE. Da wird es nicht mehr ganz so aussehen. Das ist aber doch kein Problem. Wenn es der Zielgruppe gefällt ist doch gut. Und die Zahlen sehen ja bisher gut aus.

Mit HUD hätte ich auch anders abgestimmt. ;)


Naja, Du bist ja trotz nicht vorhandener Kaufabsicht auch hier im Forum, und zwar nicht nur um Dich zu informieren, sondern auch noch um immer wieder gegen Tesla zu eseln.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | Pano | SmartAir | Sound

Referal-Link (1000 Euro Rabatt und kostenlose SuperCharger-Nutzung): http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1248
Registriert: 11. Okt 2016, 22:18
Wohnort: Hannover / Pattensen

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Cupra und 2 Gäste