Umfrage: Interieurdesign Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Wie gefällt Dir das Model 3 Cockpit?

Sensationell, genau mein Geschmack.
30
21%
Sehr gut, gefällt mir sehr.
75
52%
Gut
10
7%
Ist Ok
16
11%
Nicht mein Geschmack.
6
4%
Schrecklich, geht gar nicht.
7
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 144

Umfrage: Interieurdesign Model 3

von rale G » 16. Okt 2017, 21:01

Nachdem sich anscheinend die Geister bei diesem Thema scheiden, und der Unmut bzw. die Freude darüber zu OT in anderen Themen führen - hier eine Umfrage bei der sich alle gerne austoben können ;)
S-Pedelec Kalkhoff Bosch 350W Mittelmotor, ES-800 Alltrack Elektro-Skateboard; Model3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 76
Registriert: 3. Okt 2013, 14:03

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Leto » 16. Okt 2017, 21:27

Nun, keiner hat es gesehen oder? Ich halte mich bis nach der Probefahrt zurück.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Tom4k » 16. Okt 2017, 22:18

Den Bildern nach zu urteilen gefällt es mir sehr gut. Bilder können aber trügerisch wirken, daher: unter Vorbehalt ;)
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 268
Registriert: 9. Nov 2014, 19:50
Wohnort: Bremen

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von blackiii2000 » 17. Okt 2017, 06:12

Das Thema Materialanmutung spielt natürlich auch eine wichtige Rolle: Wie ist das Holz-Furnier, wie gut der Klarlack (Kratzer empfindlich?), wie alltagstauglich das Benutzerkonzept mit einem Display und wenig Knöpfen am Lenkrad...

Aber optisch habe ich mit "Sehr gut, gefällt mir sehr." abgestimmt
Model ≡ reserviert :)
 
Beiträge: 51
Registriert: 25. Jul 2017, 15:19
Wohnort: 86641 Rain

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von tomswerkstatt » 17. Okt 2017, 08:25

für meinen geschmack könnte der screen noch ein stück kleiner sein. der rest ist wunderbar.
Zero DS
Volvo V70 bis mein Moldel3 fertig ist
 
Beiträge: 220
Registriert: 15. Feb 2016, 09:17

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Tauron » 17. Okt 2017, 23:24

Sensationell, kein anderer Autohersteller hat sich getraut das Cockpit so radikal umzugestalten.
Und was soll man sagen, das erste Ergebnis zeigt, selbst hier sind ca. 55 % begeistert.
Zu recht wie ich finde.
Kein Knopf mehr, da steigen natürlich erstmal alle über 40ig aus, weil Sie die Welt nicht mehr verstehen.
Aber die Jungen Leute werden es lieben. Und alle die das Konzept verstehen.
Den wer braucht schon Knöpfe, wenn das Auto selber fährt. :-D Und selbst wenn es das am Anfang nicht tut, braucht man das in meinen Augen nicht.
Nur Nostalgiker brauchen dies (sie Schaltplatte, Kassette etc. und nun Streaming) und klar viele weinen rum, weil Sie schon immer in Ihrem Leben keine Veränderung mögen.
Und diese Sache ist in meinen Augen der logische Schritt in die richtige Richtung. Und das schöne ist, alle die sich darüber Beschweren können schon ab 2020 ein deutsches EV fahren mit 1000 Einstellungen und Knöpfen, die kein Mensch brauch, aber gut das man Sie hat. :-D
Schöne Grüße
Tauron
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
"Das ist der Nokia-Moment für die deutsche Autoindustrie" Zitat Thomas Rappold
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
 
Beiträge: 214
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von FrankfurterBub » 18. Okt 2017, 06:27

:roll: Geht es vielleicht noch selbstgefälliger?

Gruß
Ein u35iger
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 913
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Nick1 » 18. Okt 2017, 06:46

Wusste gar nicht, daß Elon noch so ein Jungspund ist....
2015: Model S
2017: Model Z oe
 
Beiträge: 175
Registriert: 29. Nov 2016, 16:15

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Pegasus001 » 18. Okt 2017, 06:48

Tauron hat geschrieben:...Kein Knopf mehr, da steigen natürlich erstmal alle über 40ig aus, weil Sie die Welt nicht mehr verstehen....


Sorry, ich bin deutlich 50+, und ich finde das Design spannend. Ob es sich in der Praxis bewährt muss sich zeigen. Ich bin da zwar optimistisch, aber ich werde sehen, ob ich nach ein paar Jahren das Design, vor allem aber das Bedienkonzept immer noch so toll finde. Das wird sich im Alltag zeigen.

Beispiel: Amazon Echo....Lampensteuerung...toll, will ich nicht mehr missen.
Backofen und Geschirrspüler über Smart Home und Echo....naja, nice to have unterwegs eine Info vom Geschirrspüler auf die Smartwatch zu bekommen, dass das Programm fertig ist, aber nicht soo wichtig. Den Backofen fragen, wann das Abendessen fertig ist ist schon prickelnder. Aber jetzt auch nicht sooo lebensnotwendig.
Dafür sorgen, dass der Geschirrspüler automatisch über Echo bei Amazon neue Taps bestellt, wenn die alten zur Neige gehen, wäre theoretisch möglich, da ein Taps Zählwerk in der Maschine mit programmiert ist, ist aber nicht implementiert. Schade, wäre toll, geht aber nicht.
Den Roomba, der eine Etage höher steht, beim Weggehen zu sagen er möchte mit der Reinigung beginnen....praktischer als sich durch die App zu klicken.
Meinen Festplattenrecorder über Echo bedienen, hab ich probiert, macht aber keinen richtigen Sinn.

Was ich damit sagen will, wir leben in einer Zeit, bei der viel neues probiert wird. Manches ist toll, manches nett und manches stellt sich beim genaueren Hinblick als unsinnig raus.

Auch hier...Trotz Ü50...der M3 und vor allem das Bedienkonzept bekommt von mir eine faire und echte Chance. Wenn es mich überzeugt, klasse. Aber das sehe ich erst, wenn ich ihn eine Weile gefahren habe. Und falls es totaler Bockmist ist, werde ich nicht mit Gewalt daran festhalten. Meine Meinung.

Infantil finde ich jedoch, alle Ü40 für zu blöd zu erklären. Diese Meinung solltest Du vielleicht mal überdenken. Ansonsten führe ich Dich mal in meiner Welt ein, ich bin sicher, du würdest dich da plötzlich soooo alt fühlen :twisted: :mrgreen: :lol:
 
Beiträge: 120
Registriert: 24. Mär 2017, 07:53

Re: Umfrage: Interieurdesign Model 3

von Wim » 18. Okt 2017, 06:59

wenn's technisch und zulassungstechnisch ginge, könnte ich auch noch auf den monitor verzichten. das design wäre noch klarer.
wer die werbeaussagen zum autonomen fahren auf der homepage von tesla für zugesicherte eigenschaften hält, der glaubt auch, dass jeder audi-quattro skischanzen hochfahren kann. ;-)
 
Beiträge: 609
Registriert: 14. Mär 2017, 16:10

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast