Kombination Luftfederung und Doppelmotor

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von tomswerkstatt » 4. Sep 2017, 09:41

Kürzlich ist bekannt geworden, daß beim Model3 bei Einführung des DualDrive auch Luftfederung erhältlich sien soll.

Nachdem Tesla jedoch zugunsten einfacherer Prodiktionsprozesse die Anzahl der Varianten gering halten möchte, befürchte ich, daß man auch die Luftfederung nehmen muss, wenn man Allradantrieb haben möchte.

Mir persönlich reicht die seit Jahrzehnten erprobte Luftfederung, die im Reifen integreirt ist. Zur Not verzichte ich auf Allradantrieb.
Zero DS
Volvo V70 (verkauft) teslataxi bis mein Model3 fertig ist
 
Beiträge: 247
Registriert: 15. Feb 2016, 10:17

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von trimaransegler » 4. Sep 2017, 20:02

Wenn du wirklich mal Luftfederung gefahren bist, willst du nicht mehr zurück :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4526
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von Bones » 4. Sep 2017, 20:17

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1503
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von Haraldt1 » 4. Sep 2017, 20:48

Ich bin ich mir fast sicher das viele hier den Unterschied der Stahl zu Luftfederung beim Model S nicht merken.

Ich habe an meinem Stahl und kann in Österreich keinen Unterschied zum Luftgefederten Loaner feststellen.
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 513
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von Hamburger » 5. Sep 2017, 07:07

Offenbar sind die Strassen in Österreich besser als in einigen Regionen Deutschlands ;)

Für mich ist Hauptgrund die Luftfederung zu wählen die einstellbare Bodenfreiheit, bequemeres Ein-/Aussteigen und die verbesserte Wattiefe bei den zunehmenden Starkregenereignissen.

Wenn ich mir das hier durchlese bestätigt sich für mich der Wunsch nach der einstellbaren Luftfederung:
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=57&t=8363
Your Model 3 was reserved on 31/03/2016. #7 in Hamburg City
BMW i3 94Ah 100% elektrisch seit 09/2016
 
Beiträge: 140
Registriert: 4. Okt 2014, 20:16

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von tomswerkstatt » 5. Sep 2017, 10:04

Ein höhenvertellbares Fahrwerk ist eine Geschichte, sicher mit vielen Vorteilen verbunden, aber nachdem die Tesla Luftfederung keine aktive ist, ist das der eizige Vorteil.
mir ist das zu viel aufpreis und deswegen hoffe ich auf die Option: Doppelmotor ohne Luftfederung ordern zu können.
Zero DS
Volvo V70 (verkauft) teslataxi bis mein Model3 fertig ist
 
Beiträge: 247
Registriert: 15. Feb 2016, 10:17

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von Fritz! » 5. Sep 2017, 17:27

tomswerkstatt hat geschrieben:Ein höhenvertellbares Fahrwerk ist eine Geschichte, sicher mit vielen Vorteilen verbunden, aber nachdem die Tesla Luftfederung keine aktive ist, ist das der eizige Vorteil.
mir ist das zu viel aufpreis und deswegen hoffe ich auf die Option: Doppelmotor ohne Luftfederung ordern zu können.


Naja, über den Preis zu sprechen ist ein wenig verfrüht, weder der US- noder Euro-Preis sind bekannnt. Die einzige Aussage, die bekannt ist, ist, daß der Allrad-Antrieb unter 5.000,-- $ kosten wird. Wenn die zu dem Preis auch noch gleich die Luftferderung drauftackern, ist das schon recht günstig. Wissen wir aber erst nächstes Jahr...
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 620
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von Elektrogesellin » 8. Sep 2017, 13:57

trimaransegler hat geschrieben:Wenn du wirklich mal Luftfederung gefahren bist, willst du nicht mehr zurück :o

Ich durfte mal die Luftfederung im Model S erleben. Es rumpelte auf den Straßen des Ruhrgebiets so wie in jedem anderen Auto. Leiser war es auch nur bei Schrittgeschwindigkeit.
 
Beiträge: 278
Registriert: 26. Mai 2015, 17:18
Wohnort: Zwischen Köln, Dortmund und Düsseldorf

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von KrassesPferd » 8. Sep 2017, 14:22

Haraldt1 hat geschrieben:Ich bin ich mir fast sicher das viele hier den Unterschied der Stahl zu Luftfederung beim Model S nicht merken.

Ich habe an meinem Stahl und kann in Österreich keinen Unterschied zum Luftgefederten Loaner feststellen.


So sehe ich es auch. Ich habe ebenfalls beides im MS schon fahren dürfen, ich halte den Unterschied für minimal. Vor allem bei kurzen Stößen ist das Stahlfahrwerk eigentlich sogar besser. In meinen Augen bietet das Luftfahrwerk nur bei der Höhenverstellung einen Vorteil.

Was Bones gepostet hat ist kein Luftfahrwerk, sondern eine elektromechanische Ausführung mit Kameras und "Früherkennung", die leider nie in Serie ging.
Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1476
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18

Re: Kombination Luftfederung und Doppelmotor

von segwayi2 » 8. Sep 2017, 14:25

in der Lage den Unterschied zu merken bin ich glaube ich auch nicht. Aber: Luft lässt sich verstellen und sieht tief besser aus als Feder die irgendwo zwischen normal und hoch liegt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7442
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast