Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Volker.Berlin » 16. Aug 2017, 16:47

Die Antwort auf die Frage aus dem Thread-Titel lautet: Ja, in dieser Reihenfolge. :)
Siehe dazu auch: Tesla S gebraucht vs. neu vs. 3
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12709
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Kauli » 16. Aug 2017, 17:04

ModNote Yellow: Referral-Link entfernt
(Sorry aber so geht das nicht! Nichts zum Thema beitragen und inflationär ständig in verschiedenen Threads deinen Link posten)




Wäre meine erste Empfehlung :-)
Jeder, der bei Neukauf eines Models S oder X unbegrenzte Supercharger-Nutzung haben möchte, darf gerne ohne weitere Rücksprache diesen Link nutzen:

http://ts.la/mark9121
 
Beiträge: 217
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Spidy » 16. Aug 2017, 17:54

bet4test3r hat geschrieben:Das wäre doch eine größere Überlegung wert.

Gebrauchtfahrzeuge werden entweder mit einer beschränkten Garantie auf 4 Jahre bzw.
80.000 km oder einer beschränkten Garantie auf 2 Jahre bzw. 160.000
km angeboten.

Sprich bei einem Gebrauchten mit 90k KM gibt es die letztere Option?
Was ist die beschränkte Garantie?

Das ist die Garantien die es gibt wenn man gebrauchte Fahrzeuge bei Tesla kauft, je nach alter und km weist Tesla die zu.

Bei mobile.de. oder sonstwo sind es 80000km oder 4 Jahre was früher kommt, also was von der Neuwagengarantie übrig ist.


Batterie und Antrieb sind extra. Dort sind es immer 8 Jahre ab Erstzulassung.
 
Beiträge: 1067
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von bet4test3r » 16. Aug 2017, 20:30

Okay, dann vielen Dank. Ich werde mich dann wohl nach einem MS direkt von Tesla erkundigen.
Die M3 Reservierung werde ich aber auf jeden Fall behalten. Vielleicht kann ich daraus ja Gewinn schlagen, immerhin ist die Nachfrage vieeel größer als das Angebot. Ich würde dann ja auch zu MS Besitzer zählen und in der M3 Liste vorrücken?!

Wenn ich morgen zum Tesla Store FFM gehe und mich erkundige, bekomme ich direkt auch eine Probefahrt mit einem MS?
 
Beiträge: 556
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von sustain » 16. Aug 2017, 21:10

Die Chancen das du eine spontane Probefahrt bekommst ist immer gegeben.

Die M3 Bestellung ist wohl aber personalisiert und nicht übertragbar, eben damit niemand Gewinn draus zieht ;).
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.10 9982696/AP2
 
Beiträge: 1798
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von blacklabel » 17. Aug 2017, 08:46

bet4test3r hat geschrieben:Okay, dann vielen Dank. Ich werde mich dann wohl nach einem MS direkt von Tesla erkundigen.
Die M3 Reservierung werde ich aber auf jeden Fall behalten. Vielleicht kann ich daraus ja Gewinn schlagen, immerhin ist die Nachfrage vieeel größer als das Angebot. Ich würde dann ja auch zu MS Besitzer zählen und in der M3 Liste vorrücken?!

Wenn ich morgen zum Tesla Store FFM gehe und mich erkundige, bekomme ich direkt auch eine Probefahrt mit einem MS?


Hi,
FFM hat ein Probefahrt Event in Kelkheim dieses WE, leider komplett schon ausgebucht.
Da ich jetzt eher in Richtung MS tendiere habe ich einen Probefahrtermin am 16.09.2017.
Aus welcher Ecke des Rhein-Main Gebiets kommst Du?
Ich aus Mainz...
Grüße
Model 3 reserviert 03.07.2017
Model S75 (seit 02.12.2017)
Referral Link: unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
http://ts.la/marc9972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 30. Jul 2015, 09:01

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von bet4test3r » 17. Aug 2017, 09:01

Ich aus der Wetterau. ^^

Neues MS oder gebraucht? Weshalb tendierst du zum Model S?
 
Beiträge: 556
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von blacklabel » 17. Aug 2017, 10:57

Ich hatte eigentlich ein M3 reserviert, aber die lange Wartezeit (sicherlich Ende 2018, wenn überhaupt), der wahrscheinliche Preis (um die 50k€) ließen mich über das MS nachdenken. Hier gehen gebrauchte ab 65k€ los, ein neuer würde 75k€ kosten,... also geht es bei mir in Richtung neues MS. Mein AG bietet Gratisladen bis Ende 2018 an und ein SuC steht bei mir auf meiner Wegstrecke zur Arbeit.
Model 3 reserviert 03.07.2017
Model S75 (seit 02.12.2017)
Referral Link: unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
http://ts.la/marc9972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 30. Jul 2015, 09:01

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von bet4test3r » 17. Aug 2017, 11:00

Gebrauchte gehen schon ab 54k€ los.
 
Beiträge: 556
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von blacklabel » 17. Aug 2017, 11:46

Aber nicht von Tesla direkt... will da lieber auf Nummer sicher gehen...
Model 3 reserviert 03.07.2017
Model S75 (seit 02.12.2017)
Referral Link: unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
http://ts.la/marc9972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 30. Jul 2015, 09:01

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: stnh und 8 Gäste