Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von bet4test3r » 26. Aug 2017, 14:17

MichelTesla hat geschrieben:
Ferrarihubi hat geschrieben:Ich hab so bestellt warte aber noch auf die Auslieferung


Und wegen Bestellern wie dir wird dieses Paket (und damit auch die Förderung) wohl bald gestrichen.
Lies du einfach mal deine Kommentare bevor du sie abschickst. Mit dem Beitrag schiebst du ihn die Schuld für was auch immer in die Schuhe.
 
Beiträge: 557
Registriert: 5. Feb 2015, 17:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von MichelTesla » 26. Aug 2017, 14:33

---
Zuletzt geändert von MichelTesla am 27. Aug 2017, 12:56, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 207
Registriert: 11. Mär 2016, 00:35

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Fritz! » 26. Aug 2017, 15:26

MichelTesla hat geschrieben:...

Er bestellt nicht wie von Tesla vorgesehen. Das ist wohl Fakt.

...


Das ist eben genau kein Fakt! Er bestellt so, wie es Tesla ihm ermöglicht und erlaubt. Er hat keinen geheimen Code gefunden, mit dem er Optionen der Preisliste umgehen kann, sondern den Standard-Konfigurator dafür eingesetzt, wofür er gedacht ist. Nämlich ein Auto nach dem Möglichkeiten von Tesla und Wünschen des Kunden zu konfigurieren. Jedes Tesla Model S Auto wurde mit Einführung dieses Paketes für alle Käufer um 2.000,-- billiger, also mehr Kunden, besserer Ruf. Da wird es Tesla sicherlich verkraften, das jeder 100 oder 1.000 Kunde dieses Paket nicht bestellt.

Beim Model 3 hat Tesla ja auch gesagt, sie gehen von einem Durchschnittspreis von 42.000,-- $ aus, obwohl das Basismodel nur 35.000,--$ kostet. Ist dann jeder, der unter 42.000,--$ kauft, jemand, der durch sein "asoziales" Verhalten bald Tesla dazu nötigt, den Grundpreis anzuheben, wenn das zuviele machen? (Ich weiß, paßt nicht ganz, da Durchschnittspreis)
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 623
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von ensor » 26. Aug 2017, 15:45

Ich finde auch, es ist völlig in Ordnung zu bestellen was im Konfigurator angeboten wird. Niemand zwingt einen das Komfortpaket zu nehmen. Und natürlich hat man das bestimmt irgendwo durchgerechnet und abgewogen zwischen einigen Bestellern bei denen die Marge sehr gering ausfällt und dafür mehr Bestellern die wegen der Umweltprämie dazukommen. Alles statistisch schon vorhersagbar.

Ist doch überall so. Bei BMW sehen die Grundpreise auch oft noch ok aus (siehe i3) und dann wird man schon fast gezwungen, zwei, drei Pakete hinzuzubuchen (Sitzheizung hier, nicht-adaptiver Tempomat dort, Schnellladung ja bitte,...) und schon ist man über 10.000€ mehr los und die Marge wächst überproportional.

Lass dich nicht ärgern Ferrarihubi, was du machst ist doch vollkommen ok. Würde ich mir auch überlegen.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3026
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Ferrarihubi » 26. Aug 2017, 15:52

Ist schon OK
Mache eh mein ding, egal was die Schweizer denken

Meine Regierung hätte nicht mehr freigegeben.

HB sie dies jahrschpnit nem Mustang und 84¤er BMW überrumpelt.

Nun ist ihre Rücksicht am Ende
Mit dem folgendem Empfehlungscode bekommt Ihr unbegrenzten Kostenlosen Supercharger und noch ist mein 1. Code frei also zusätzlich 500€ für Service oder Zubehör
Bitte nutzt http://ts.la/bernd6896
http://WWW.binz-ferienhaus .de
 
Beiträge: 248
Registriert: 7. Aug 2017, 20:23
Wohnort: Stralsund

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von strex » 26. Aug 2017, 15:53

Das Komfortpaket ist sogar standardmäßig abgewählt, wenn man nichts anderes auswählt.
Model 3 reserviert - 01.04.2016
 
Beiträge: 25
Registriert: 10. Nov 2016, 23:44

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Eberhard » 26. Aug 2017, 17:32

Volker.Berlin hat geschrieben:
Andy hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Die elektrisch klappbaren Außenspiegel können vielleicht bei neueren Fahrzeugen nachgerüstet werden. Bei Fahrzeugen aus 2013 ist das (mit vertretbarem Aufwand) definitiv nicht möglich, weil die benötigten Kabelbäume schlicht nicht vorhanden sind.

Meiner ist EZ 11/13 und hat die klappbaren Spiegel nachgerüstet. VIN 226XX.

Ok, danke für die Ergänzung! Dann betrifft das wohl wirklich nur die aller ersten Fahrzeuge, die es nach Europa geschafft haben. Meiner ist EZ 10/13 und VIN 171xx. Ich habe meine Auflistung entsprechend ergänzt.

Ich habe einen Sig Edition aus 8/13 eines der Ersten in D überhaupt. Nachrüstung der Spiegel war problemlos.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5177
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von Eberhard » 26. Aug 2017, 17:36

Nach 4Jahre und > 320.000km muss ich dem Signatur Edition eine besondere Qualität zumessen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5177
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von UTs » 26. Aug 2017, 22:33

Eberhard hat geschrieben:...
Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Eberhard, bitte :( :( :(
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4567
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Gebrauchtes Model S oder neues Model 3?

von blacklabel » 27. Aug 2017, 10:48

strex hat geschrieben:Das Komfortpaket ist sogar standardmäßig abgewählt, wenn man nichts anderes auswählt.


Und dass wahrscheinlich nur, damit der Basislistenpreis unter 60.000€ ist und der Umweltbonus greifen kann.

Für mich als MS mit KP Besteller ist es interessant zu wissen, ob die MS Variante in schwarz ohne KP trotzdem die KP Funktionalitäten hat oder nicht.
Model 3 reserviert 03.07.2017
Model S75 (seit 02.12.2017)
Referral Link: unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
http://ts.la/marc9972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 302
Registriert: 30. Jul 2015, 09:01

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: FrankieFix und 3 Gäste