Ladeklappe ist elektrisch

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von sce2aux » 9. Aug 2017, 08:14

Elektrogesellin hat geschrieben:Deswegen die vielen "beim Rechtsabbiegen übersehen"-Unfälle.


Das hat aber nichts mit LIDAR bzw. Abstandsmessung zu tun, sondern nur mit dem eingeschränkten Sichtfeld des Menschen. Genau da ist aber die Technik im Vorteil. Mit den verbauten 8 Kameras können 360° gleichzeitig erfasst werden...
 
Beiträge: 149
Registriert: 2. Apr 2016, 12:06

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von Elektrogesellin » 9. Aug 2017, 12:07

sce2aux hat geschrieben:Das hat aber nichts mit LIDAR bzw. Abstandsmessung zu tun, sondern nur mit dem eingeschränkten Sichtfeld des Menschen. Genau da ist aber die Technik im Vorteil. Mit den verbauten 8 Kameras können 360° gleichzeitig erfasst werden...

Eben! Der Computer kann in alle Richtungen gucken - sogar zugleich! Das schafft kein Mensch.

LG
Andrea
 
Beiträge: 278
Registriert: 26. Mai 2015, 17:18
Wohnort: Zwischen Köln, Dortmund und Düsseldorf

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von okt-i » 9. Aug 2017, 12:21

Menschen haben zwei Augen für räumliches Sehen. Ich glaube Tesla verbaut nur nach vorne zwei Kameras und zusätzlich einen Radar aber seitlich und hinten nicht. Ohne Radar gibt es daher keine Informationen über die Entfernung der Objekte.
Mit einem Auge suggeriert uns unser Gehirn die Entfernung aufgrund der bereits vorhandenen Erfahrung. Sonst würden wir das auch nicht einschätzen können.
 
Beiträge: 185
Registriert: 13. Jul 2017, 02:08

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von cer » 9. Aug 2017, 12:31

… und die Ladeklappe ist elektrisch angetrieben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1312
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von sce2aux » 9. Aug 2017, 13:04

okt-i hat geschrieben:Menschen haben zwei Augen für räumliches Sehen. Ich glaube Tesla verbaut nur nach vorne zwei Kameras und zusätzlich einen Radar aber seitlich und hinten nicht. Ohne Radar gibt es daher keine Informationen über die Entfernung der Objekte.
Mit einem Auge suggeriert uns unser Gehirn die Entfernung aufgrund der bereits vorhandenen Erfahrung. Sonst würden wir das auch nicht einschätzen können.


Mittels Bildverarbeitung kann man durchaus auch mit nur einer Kamera die Entfernung von Objekten bestimmen. Besonder gut geht das, wenn sich die Objekte relativ zur Kamera bewegen, was im fahrenden Auto ja fast immer der Fall ist. Dann kann man statt eines Stereo-Bildes eine Sequenz von aufeinanderfolgenden Mono-Bildern auswerten um ein räumliches Modell der Umgebung zu erstellen.
Genau so machen es die Monokamera-basierten Abstandstempomatsysteme von Mobileye ja auch. Das geht ganz ohne direkter Abstandsmessung mittels Radar, LIDAR oder Sonar recht zuverlässig...
 
Beiträge: 149
Registriert: 2. Apr 2016, 12:06

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von Healey » 9. Aug 2017, 13:14

Könnt Ihr bitte beim Thema bleiben, oder einen neuen Thread aufmachen.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 105.000 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6214
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von cer » 9. Aug 2017, 13:19

Die Ladeklappe ist übrigens elektrisch und lässt sich per Ladekabel oder App bewegen. Unklar ist, ob sie sich beim Losfahren selbständig schließt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1312
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von eAndal » 9. Aug 2017, 14:00

Also laut Steve Jurvetson schließt sich die Klappe beim losfahren:
https://youtu.be/92kVA4VPbVM?t=22s
:)
ZOE Intens seit 1.08.15
Model 3 am 23.04.16 Reserviert 8-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: 8. Feb 2016, 20:32

Re: Ladeklappe ist elektrisch

von trimaransegler » 9. Aug 2017, 18:26

Also wie beim neuen X oder S.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4523
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: blackiii2000, Eifel-Holger, Noyan, redvienna, tornado7 und 7 Gäste