A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von tescroft » 2. Aug 2017, 22:01

Hallo miteinander

Heute habe ich mittels Onlinekonfiguratoren das Model 3 ausstattungsbereinigt mit der Mercedes C-Klasse, dem BMW 3er und dem Audi A4 verglichen und bin dabei richtig erschrocken. Ausstattungsbereinigt werden die drei Modelle um Längen deklassiert. Ich häte nie gedacht, dass der Vorteil für Tesla so gross ist. Zur Umrechnung habe ich den Faktor 1.07 des US-Preises gewählt, das entspricht ungefähr dem Faktor beim Model S und X zwischen US- und CH-Preis, Steuern und Transport ist da also mit einkalkuliert.

Hier meine Vergleichstabelle. Ich habe jeweils die Basisversion des Model 3 gegen die Modelle mit ähnlicher Antriebsleistung verglichen.

model3comparison.png


Bei den deutschen Karossen musste ich meistens Navi, LED, Rückfahrkamera, Standheizung und Komfortzugang dazukonfigurieren, um die Basisausstattung vom Model 3 zu egalisieren. Die Basismodelle sind ja sowas von mager ausgestattet. Gewisse Features wie Internetradio fehlen wohl dennoch. Beim Mercedes konnte man auch kein Garantie-Upgrade dazukonfigurieren, Mercedes bietet nur 2 Jahre Garantie, Tesla mindestens 4.

Fazit: Deutsche Premium-Modelle sind ausstattungsbereinigt über 60 Prozent teurer (!!!). Selbst wenn man da mit Verhandlungsgeschick noch 5-10% Rabatt herauslügen kann, ist der Unterschied gigantisch. Mehr Rabatt gibt es bei Build-To-Order-Bestellungen kaum. Spritkosten und höhere Wartungskosten sind dabei noch nicht einmal berücksichtigt.
Tesla Model X75D - 6-Sitzer - AHK - Autopilot - Titanium Silber Metallic - Baujahr 2016 / BMW i3 REX Baujahr 2015
 
Beiträge: 44
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von prodatron » 2. Aug 2017, 22:07

Genau das hatte Elon letztes Jahr gesagt. Schön zu sehen, dass es letztendlich auch wirklich so ist, obwohl mir das schon ziemlich klar war. Und der TCO ist da noch gar nicht drin.
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "Dragon 100" (11/2017) seit 04/2018; 2x Model 3 reserviert
9,8KWp PV Anlage mit Akkuspeicher seit 03/2013; Opel Ampera von 07/2013 - 04/2018
 
Beiträge: 308
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von FrankfurterBub » 2. Aug 2017, 22:26

Beim 3er sind derzeit ca. 20% auf den Listenpreis möglich, jedenfalls in Deutschland (Apl24, z. B.). Und irgendwie komme ich auch auf andere Werte.. Aber nach heute ist mir das auch egal, diese bornierte Arroganz von BMW & Co. kommt mir nicht mehr ins Haus, bis ein echter Wechsel stattgefunden hat.
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1182
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von tescroft » 3. Aug 2017, 07:14

Selbst mit 20% Rabatt ist der 3er massiv teurer als das Model 3. Kein Wunder, hat Tesla 450'000 kostenpflichtige Vorbestellungen erhalten (Stand 2.8.17).

PS: So einen Anbieter wie Apl24 gibt es leider in der CH nicht - hier ist man auf die Vertragshändler angewiesen. Rabatt beim BMW i3 beispielsweise: 0%.
Tesla Model X75D - 6-Sitzer - AHK - Autopilot - Titanium Silber Metallic - Baujahr 2016 / BMW i3 REX Baujahr 2015
 
Beiträge: 44
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von sce2aux » 3. Aug 2017, 07:40

Ich zweifle noch so ein bisschen daran, dass das M3 in DE und CH auch tatsächlich so günstig angeboten wird. Die Autos, mit denen du vergleichst, sind bei uns auch viel teurer als in den USA...
 
Beiträge: 149
Registriert: 2. Apr 2016, 12:06

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von Elektroniker » 3. Aug 2017, 08:32

tescroft hat geschrieben:Fazit: Deutsche Premium-Modelle sind ausstattungsbereinigt über 60 Prozent teurer (!!!).

Ich glaub, Du hast den weit verbreiteten Fehler gemacht, beim Model 3 die Mehrwertsteuer zu vergessen.
Die 35.000 $ sind der reine Nettopreis.
Model ≡ 2019? Wohl eher nicht ... hab die Reservierung wieder storniert.
 
Beiträge: 1028
Registriert: 8. Mai 2015, 18:08
Wohnort: München

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von tescroft » 3. Aug 2017, 08:37

Nein. Beim US-Shop von Tesla ist der Preis immer ohne MwSt. Wenn ich den Faktor für Model S/X USA (exkl. Mwst) ->CH (inkl. MwSt) nehme, passt der auch für das Model 3.
Tesla Model X75D - 6-Sitzer - AHK - Autopilot - Titanium Silber Metallic - Baujahr 2016 / BMW i3 REX Baujahr 2015
 
Beiträge: 44
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von snooper77 » 3. Aug 2017, 08:42

tescroft hat geschrieben:Fazit: Deutsche Premium-Modelle sind ausstattungsbereinigt über 60 Prozent teurer (!!!).


Das Fazit teile ich nicht, denn das Model 3 kommt mit Standard-Akku nicht mal halb so weit wie die Verbrenner. Den grossen Akku musst du mindestens mit rein nehmen, sonst hinkt der Vergleich gewaltig.

Weiter ist es nicht wirklich zulässig, die Standard-Optionen im Model 3 bei den Verbrennern dazuzukonfigurieren, denn damit kommst du praktisch immer auf höhere Preise. Mach es doch mal umgekehrt, also nimm einen Audi/BMW/Mercedes in der Standard-Konfiguration und statte ein Model 3 so aus, dass es den Verbrenner erreicht, also z.B. bezüglich Reichweite (keine Chance), HUD (keine Chance), Leder (keine Chance) und sicherlich noch bezüglich einiger anderer Features.

Dein Vergleich ist also interessant, aber durch die von dir gewählte Willkür alles andere als fair.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5602
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von tripleP » 3. Aug 2017, 08:47

tescroft hat geschrieben:
PS: So einen Anbieter wie Apl24 gibt es leider in der CH nicht - hier ist man auf die Vertragshändler angewiesen. Rabatt beim BMW i3 beispielsweise: 0%.


Nein, in der Schweiz hatte man sogar immense Rabatte auf den i3, jedenfalls letztes Jahr.
Ich hatte ein Angebot 29'000 CHF für ein Fahrzeug, welches Listenpreis 50'000 kostet.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3510
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle

von tescroft » 3. Aug 2017, 08:49

Vielleicht für ein Lagerfahrzeug, nicht für ein Build-to-Order.
Tesla Model X75D - 6-Sitzer - AHK - Autopilot - Titanium Silber Metallic - Baujahr 2016 / BMW i3 REX Baujahr 2015
 
Beiträge: 44
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: andrea.model3, aolifu, Hein Mück und 11 Gäste