Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von elrond » 9. Aug 2017, 12:06

Also für meine Frau wäre der Handyzugang super. Sie vergisst nämlich ihr Handy immer mal wieder und kommt dann nach 5 Minuten wieder zurück, um es zu holen. Wenn das Auto aber gar nicht aufgeht, wenn sie es nicht dabei hat, wird sie viel Zeit sparen :mrgreen:
Model S 85 D
 
Beiträge: 718
Registriert: 28. Feb 2015, 01:26
Wohnort: Timmendorfer Strand

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von domino2 » 9. Aug 2017, 13:33

Ich verstehe die Gedanken wegen Stromverbrauch bei GPS und BTs schon. Bei BT4 gibt es ja versch. Betriebsmodi.
Die meisten Apps verwenden mittlerweile GPS oder interne Android Dienste machen es..immer mal wieder zwischendurch. Es gibt auch Gründe, weshalb Leute ihre NFC Karten zusätzlich abschotten.
Ich bsp. habe BT oder GPS nur an, wenn ich es auch brauche. Dank den vielen Messengern ist das Telefon die meiste Zeit auch auf lautlos, ich sehe ja trotzdem, wenn jemand anruft. Auf den kurzen Fahrten hab ich kein BT an, da ich keine Telefongespräche dann führen muss. Bis jetzt konnten die Telefongespräche noch immer mal 30min abwarten oder sonst bei einem Halt erledigt werden.
Wenn sich Leute über Keyless Zugänge Sorgen machen, sollten sie es sich auch bei den Themen.
Bevor man sich aber verrückt macht und über alles Gedanken macht, sollte man erst mal abwarten, bis die Karte da ist bzw. mehr Infos dazu existieren.
 
Beiträge: 60
Registriert: 21. Feb 2017, 10:14

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von M3-75 » 13. Sep 2017, 12:11

Mal sehen ob blueborne cve-2017-1000251 auch das model 3 betrifft :-(
 
Beiträge: 571
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von McFly3 » 14. Sep 2017, 06:14

M3-75 hat geschrieben:Mal sehen ob blueborne cve-2017-1000251 auch das model 3 betrifft :-(


Für alle die gerade nur noch Dieselmotor verstehen:
https://nvd.nist.gov/vuln/detail/CVE-2017-1000251
bzw
https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Warn ... -1545.html
Zoe Z.E. 40 Bose
M3 Reserviert am 01.04.2016
 
Beiträge: 399
Registriert: 22. Jun 2016, 10:27
Wohnort: PB

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von NicoF » 23. Sep 2017, 08:31

Mit diesem Model-3-Keycard-Manual sollten alle Fragen geklärt sein...
Grüße von Rhein und Ruhr, Klaus
 
Beiträge: 98
Registriert: 31. Jul 2017, 13:18
Wohnort: Duisburg

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von dafi » 23. Sep 2017, 19:35

NicoF hat geschrieben:Mit diesem Model-3-Keycard-Manual sollten alle Fragen geklärt sein...


Danke für den Link. Leider bestätigt dies meine Befürchtungen. Wenn man kein Handy hat, welches kompatibel ist, dann kann man's nicht nutzen. Bluetooth alleine reicht scheinbar nicht, es braucht die App. Damit bleibt nur die Keycard, welche als Schlüsselersatz nicht so komfortabel ist (sie geht nur im Abstand bis ein paar Zentimeter).
Dann werde ich mir wohl ein Android Handy kaufen müssen...
Am warten auf Model 3: Reservation am 31.3.16 RN107956###
 
Beiträge: 31
Registriert: 13. Jun 2015, 13:07

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Fritz! » 23. Sep 2017, 20:55

dafi hat geschrieben:
NicoF hat geschrieben:Mit diesem Model-3-Keycard-Manual sollten alle Fragen geklärt sein...


Danke für den Link. Leider bestätigt dies meine Befürchtungen. Wenn man kein Handy hat, welches kompatibel ist, dann kann man's nicht nutzen. Bluetooth alleine reicht scheinbar nicht, es braucht die App. Damit bleibt nur die Keycard, welche als Schlüsselersatz nicht so komfortabel ist (sie geht nur im Abstand bis ein paar Zentimeter).
Dann werde ich mir wohl ein Android Handy kaufen müssen...


Ich denke mal, da tuts dann auch ein 20,-- Euro eBay-Teil, wenn es nur als Bluetooth-Sender benutzt werden soll. Keine Sim-Karte und der Akku dürfte dann auch länger als üblich halten.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 558
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Boris » 23. Sep 2017, 20:55

Und die App muss wohl im Hintergrund ständig laufen. Das ist ja auch nervig, ich schliesse immer alle Apps.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3659
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von Sven_NI » 23. Sep 2017, 22:57

Warum sollte die App laufen müssen? Der M3 kommuniziert und verifiziert sich dann anhand des BT Protokolls von deinem Smartphone und dazu brauchst Du keine App die im Hintergrund geöffnet ist. Das nur m.M. ...

Boris hat geschrieben:Und die App muss wohl im Hintergrund ständig laufen. Das ist ja auch nervig, ich schliesse immer alle Apps.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 262
Registriert: 21. Jul 2017, 16:57
Wohnort: Nienburg / Hannover

Re: Zugang zum M3 - Smartphone oder Keycard

von ModelXfan » 23. Sep 2017, 23:43

Weil es so in der Anleitung steht...
CO2 gehört ins Bier und nicht in die Luft!
Model ≡ reserviert am 31.3.2016.
 
Beiträge: 87
Registriert: 30. Aug 2014, 06:40
Wohnort: Zirl

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast