Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von Spidy » 29. Jul 2017, 17:47

Mich wundert es wirklich, dass das Model S in dieser Hinsicht noch kein Upgrade bekommen hat. Wenn man sie das Event und auch die Model 3 Seite anschaut, dann ist es ja sehr deutlich, dass Tesla will das die Leute ein Model S kaufen. Aber ohne diese Features läuft man eben Gefahr, dass viele noch abwarten und auf ein "Interior Facelift" hoffen.
 
Beiträge: 1062
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von ensor » 29. Jul 2017, 17:51

Vielleicht einfach weil alle noch am Model 3 arbeiten.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3021
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von _ph_ » 29. Jul 2017, 17:59

mschk hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=hiv9esQ3Glw
2:29

Björn versucht die Mittelkonsole zu schließen und schafft es nicht. Der Fahrer muss die ganze Zeit die Hand drauf halten, damit keiner merkt das das Ding gar nicht mehr zu geht :D Das soll ein finales Auto sein? Gott oh Gott...


Vielleicht hat auch nur einer der vorherigen Passagiere die Klappe demoliert. Es gibt so Leute, die müssen, wenn sie in fremden Autos mitfahren, immer etwas kaputt machen :evil:

Aber es zeigt, warum es vernünftig ist, die ersten Fahrzeuge an Mitarbeiter auszuliefern, die können so etwas einfach reparieren lassen.
 
Beiträge: 14
Registriert: 27. Aug 2016, 18:17
Wohnort: Feldkirchen

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von sustain » 29. Jul 2017, 18:00

mschk hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=hiv9esQ3Glw
2:29

Björn versucht die Mittelkonsole zu schließen und schafft es nicht. Der Fahrer muss die ganze Zeit die Hand drauf halten, damit keiner merkt das das Ding gar nicht mehr zu geht :D Das soll ein finales Auto sein? Gott oh Gott...


Die üblichen Kinderkrankheiten würd ich sagen, das wird ganz sicher alles recht schnell besser, eventuell war das auch nur beim dem einen Fahrzeug so.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.10 9982696/AP2
 
Beiträge: 1789
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von sustain » 29. Jul 2017, 18:05

Spidy hat geschrieben:Mich wundert es wirklich, dass das Model S in dieser Hinsicht noch kein Upgrade bekommen hat. Wenn man sie das Event und auch die Model 3 Seite anschaut, dann ist es ja sehr deutlich, dass Tesla will das die Leute ein Model S kaufen. Aber ohne diese Features läuft man eben Gefahr, dass viele noch abwarten und auf ein "Interior Facelift" hoffen.


Naja ein beleuchteter Schminkspiegel und Ablagen in der Tür(da hat sich bei mir meistens nur Müll angesammelt) sind glaub nicht die Features die am Ende eine Kaufentscheidung ausmachen. Ich hab und bräuchte beides nicht, meine Mitfahrerin auch nicht ;). Eine farblich individuell einzustellende Ambientebeleuchtung wäre geil, aber ansonsten mag ich den Innenraum beim MS so wie er ist sehr gern.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.10 9982696/AP2
 
Beiträge: 1789
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von ensor » 29. Jul 2017, 18:12

Klar, farblich einstellbare Ambientebeleuchtung brauchst du aber :mrgreen:
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3021
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von sustain » 29. Jul 2017, 18:24

Nöö aber wäre mir lieber als beleuchtete Schminkspiegel :mrgreen: alles wie so vieles Geschmacksache
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.10 9982696/AP2
 
Beiträge: 1789
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von FrankfurterBub » 29. Jul 2017, 18:34

Spidy hat geschrieben:Mich wundert es wirklich, dass das Model S in dieser Hinsicht noch kein Upgrade bekommen hat. Wenn man sie das Event und auch die Model 3 Seite anschaut, dann ist es ja sehr deutlich, dass Tesla will das die Leute ein Model S kaufen. Aber ohne diese Features läuft man eben Gefahr, dass viele noch abwarten und auf ein "Interior Facelift" hoffen.


This!
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1180
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von Cupra » 29. Jul 2017, 20:06

Ich hoffe dass die am MS nichts ändern die nächsten 6 Monate. Ich will das M3 schon nedd wegen dem Cockpit, wenn die mit weniger auch noch im S anfangen sind wir ganz raus... Ein Fehlgriff reicht. Gibt ja verschiedene Geschmäcker, da kanns auch verschiedene Cockpkts geben.
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1857
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Innenraum Vergleich M3 vs MS/X

von M3-75 » 29. Jul 2017, 20:10

Interessanter fand ich, das der Fahrer auf Björns Wunsch die Rückfahrkamera aktivierte und deaktivierte ohne auf den Bildschirm rumzutippen und das extrem schnell, hat der das über die scroll wheels gemacht? (Die sind offenbar Kontext sensitiv belegt).
 
Beiträge: 674
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot], okt-i und 5 Gäste