live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von Diemuhkuh » 29. Jul 2017, 09:52

harlem24 hat geschrieben:Dann schaut Euch mal an, was ein fully loaded 3er oder A4 kostet, der die Fahrleistungen hat, die ein Model 3 hat.
A4 mit 252PS kostet Basispreis 46k€ und da ist noch keine Ausstattung drin.


Ich habe das mit einem BMW gemacht. Verglichen mit der Basisversion des M3 und der Ausstattung.

Fahrzeug BMW 340i <- wegen der Leistung und Automatik.

Der BMW kommt auf 60.880 Euro brutto zu 44.000 USD

Nicht vergessen, bei der Teslaversion ist schon Navi, WiFi, LED, Rückfahrkamera usw drinne, muss man alles im BMW teuer bezahlen.
 
Beiträge: 119
Registriert: 7. Jul 2017, 08:20

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von GalileoHH » 29. Jul 2017, 10:08

Diemuhkuh hat geschrieben:Ich habe das mit einem BMW gemacht. Verglichen mit der Basisversion des M3 und der Ausstattung.


Hast Du bei jedem Deiner bisherigen Autos die Top-Motorisierung gekauft?
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1241
Registriert: 23. Apr 2014, 17:54

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von FrankfurterBub » 29. Jul 2017, 10:14

Der Bmw ist deutlich besser verarbeitet, hat HUD, wahnsinnig gute LED, etc. und bekommt aktuell knapp 20% vom Listenpreis runter.

Ich hatte mir einen X4 xdrive ja in wirklich schöner Ausstattung, die der des M3 weit überlegen ist, zusammengebaut. Knapp 70k, erste Anfrage war dann aber schon u60k ohne zu verhandeln.

Das M3 ist sicher ein tolles Auto, aber vom Auto für die Masse doch weiter entfernt, als ich dachte.
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1108
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von einstern » 29. Jul 2017, 10:26

FrankfurterBub hat geschrieben:Der Bmw ist deutlich besser verarbeitet, hat HUD, wahnsinnig gute LED, etc. und bekommt aktuell knapp 20% vom Listenpreis runter.

Ich hatte mir einen X4 xdrive ja in wirklich schöner Ausstattung, die der des M3 weit überlegen ist, zusammengebaut. Knapp 70k, erste Anfrage war dann aber schon u60k ohne zu verhandeln.

Das M3 ist sicher ein tolles Auto, aber vom Auto für die Masse doch weiter entfernt, als ich dachte.

Ich kenne den Unterschied zwischen xdrive und dualdrive. Das sind Welten.
Xdrive passt nicht mehr ins 21. Jahrhundert.

Und X4 ist für die Masse Lichtjahre entfernt.
BMW verkauft nur noch über den Namen. Nicht mehr über Technik.

Die Meisten halten sich für Experten nur weil sie zwei Bestellzettel neben einander halten können.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4021
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von FrankfurterBub » 29. Jul 2017, 10:27

Wie du meinst :lol:

Nur damit wir uns richtig verstehen: Der X4 kommt mir nicht ins Haus
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1108
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von Diemuhkuh » 29. Jul 2017, 10:42

GalileoHH hat geschrieben:
Diemuhkuh hat geschrieben:Ich habe das mit einem BMW gemacht. Verglichen mit der Basisversion des M3 und der Ausstattung.


Hast Du bei jedem Deiner bisherigen Autos die Top-Motorisierung gekauft?


Nein.

Ich hatte noch nie einen M, AMG oder Vergleichbares.

340i hatte ich genommen, wegen der Fahrleistungen, (zum Vergleich), mal von der Höchstgeschwindigkeit nun abgesehen.
 
Beiträge: 119
Registriert: 7. Jul 2017, 08:20

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von harlem24 » 29. Jul 2017, 10:43

GalileoHH hat geschrieben:
Diemuhkuh hat geschrieben:Ich habe das mit einem BMW gemacht. Verglichen mit der Basisversion des M3 und der Ausstattung.


Hast Du bei jedem Deiner bisherigen Autos die Top-Motorisierung gekauft?


Nö, aber wenn man die Werte ranzieht, dann sollte man schon fair sein.
Und ein 250PS A4 ist weit von der Topmotorisierung entfernt, sowohl von der Leistung als auch vom Preis.
Das Brot und Butter Auto, was der Premium-Aussendienstler fährt, ist ein A4 mit dem 150PS-Diesel.
Der kostet auf das Niveau eines kleinen M3 mit Premium und AP gebracht 53k€ und da ist man nach den oben erwähnten 20% Rabatt genau auf dem gleichen Preis.
Und ist, was die Fahrleistungen angeht deutlich unter einem M3.
 
Beiträge: 527
Registriert: 20. Sep 2016, 21:50

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von 94428 » 29. Jul 2017, 10:58

es ist schwer, jetzt nicht einfach eine Zoe in Vollausstattung als Zweitwagen zu Kaufen. Sind auch lieferbar und mit AHK zum halben Preis.
Ich hätte auf den AHA effect gewartet zb. Anhänger mit M3 drauf, aber da kam nix.
Ich bleib auf alle Fälle beim S als Erstwagen.
Model S 85 AP1 ZOE40
 
Beiträge: 219
Registriert: 29. Nov 2015, 18:17

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von GalileoHH » 29. Jul 2017, 11:05

harlem24 hat geschrieben:Nö, aber wenn man die Werte ranzieht, dann sollte man schon fair sein.


Fair ist es, wenn man sich den normalen Preis anschaut, der für ein Auto dieser Klasse bezahlt wird. Bei uns in der Firma sind das 35-40 k€ und wenn man den Antrieb mal aussen vor lässt, ist das Gesamtpaket besser als beim M3.

Wenn es um Vergleiche geht, hab ich manchmal das Gefühl, dass hier nur Rennfahrer im Forum unterwegs sind, die 90% der Zeit Ampelrennen fahren.

Das kommt mit immer so vor, als wollte man vor der Gattin den neuen 60 Zoll Fernseher rechtfertigen. Schatz, der grosse Fernseher im Eingang des Mediamarktes kostet 29.000 € und hat auch nur 4k Auflösung...

E-Antriebe kosten auch in Zeiten des M3 deutlich mehr, damit kann man sich nun abfinden und Spass haben oder es sich schönrechnen und Spass haben.
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1241
Registriert: 23. Apr 2014, 17:54

Re: live feeds - Model 3 Event 28. bzw. 29.07.2017

von segwayi2 » 29. Jul 2017, 11:10

Es war ein langer Weg von der Roadster Rappelkiste für 135000 hin zum Model 3 mit Infrastruktur für 35000 und ihr meckert immer noch...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7336
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Fritz!, mcdoc, MMYellow und 7 Gäste