Anlauf der Serienproduktion Model3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von TeslaFan76 » 30. Sep 2017, 18:18

Ich glaube nicht das im Dezember die geplanten 20.000 Stück produziert werden.

Aber ich hoffe es natürlich und wir alle unser Model 3 schnell bekommen.
 
Beiträge: 27
Registriert: 27. Aug 2017, 17:15

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von einstern » 30. Sep 2017, 19:38

Meine Vermutung:

ALLES was M3 ist geht bis Mitte 2018 an US Kunden. Egal, ob es nur 100.000 oder gar 500.000 Einheiten sind. Bis dahin wollen die ALLE US Kunden wegen auslaufender Förderung bedienen.

Frühstens August fängt die Produktion für Europa an. Ab September wird wieder nur für USA gebaut. Für Europa wieder ab November.

Es ist faktisch belanglos, ob 1000 oder 1500 Einheiten diesen Monat durchgehen. Hauptsache großes Volumen in den nächsten 9 Monaten.

Diese kleinen RampUp Zahlen befriedigen allerdings den emotionalen Blick von aussen.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4021
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von M3-75 » 30. Sep 2017, 20:22

In ganz Europa wurden bisher nur 2 Monats Produktionen reserviert, hieß es mal.

D h. Die sind dann auch ganz schnell fertig.
 
Beiträge: 571
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Fritz! » 30. Sep 2017, 20:24

einstern hat geschrieben:Meine Vermutung:

ALLES was M3 ist geht bis Mitte 2018 an US Kunden. Egal, ob es nur 100.000 oder gar 500.000 Einheiten sind. Bis dahin wollen die ALLE US Kunden wegen auslaufender Förderung bedienen.

...


Der Förderauslauf in den USA (die 7.500,-- $ Steuernachlas) sind nicht zeitlich begrenzt, sondern Stückzahl abhängig. Pro Hersteller bis 200.000 Autos (in den USA), danach dann nur noch 6 Monate lang 2.500,-- $ und dann nix mehr.
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 556
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Dornfelder10 » 30. Sep 2017, 20:38

Fritz! hat geschrieben: Pro Hersteller bis 200.000 Autos (in den USA), danach dann nur noch 6 Monate lang 2.500,-- $ und dann nix mehr.

Das ist so nicht richtig. Nach erreichen der 200.000 gibt es einen stufenweisen Abbau. Das optimale Szenario ist wenn am ersten Tag eines Quartals die 200.000 überschritten werden - dann würde das beispielsweise so aussehen.
01.01.2018 bis 31.06.2018 => volle Förderung = 7500$
01.07.2018 bis 31.12.2018 => halbe Förderung = 3750$
01.07.2019 bis 31.06.2019 => viertel Förderung = 1875$
ab 01.07.2019 => keine Förderung

Gruß

Bernhard
 
Beiträge: 818
Registriert: 25. Aug 2014, 21:37

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von pii » 30. Sep 2017, 20:43

TeslaFan76 hat geschrieben:Ich glaube nicht das im Dezember die geplanten 20.000 Stück produziert werden.

Aber ich hoffe es natürlich und wir alle unser Model 3 schnell bekommen.


Für Dezember sind nie 20'000 geplant gewesen.

Es wurde lediglich davon berichtet, dass bis Ende Jahr (2017) eine Produktionskapazität von 5'000Stück/Woche erreicht wird.

Eine Hochrechnung auf den Monat Dezember ist falsch, da am Anfang Dezember ein viel tiefere Rate erreicht wird und zudem die Zunahme an wöchentliche Produktion nicht linear verlaufen wird.

M3-75 hat geschrieben:In ganz Europa wurden bisher nur 2 Monats Produktionen reserviert, hieß es mal.

D h. Die sind dann auch ganz schnell fertig.



Kommt darauf an, welche Monatsproduktion gemeint ist. Je nach dem ob es sich auf die Monatsproduktion Dezember 2017 oder Dezember 2018 bezieht, wird das hoffentlich einen wesentlichen Unterschied machen. Zudem ist hörensagen nicht sehr verlässlich und ohne Stückzahlen sowieso eine nutzlose Information, wie oben dargelegt mit dem nichtlinearen (ggf. exponentiellen) Wachstum.
 
Beiträge: 473
Registriert: 19. Aug 2015, 13:16

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von M3-75 » 2. Okt 2017, 06:15

Schon klar, sind nur Schätzungen, z.b. hier:
https://forums.tesla.com/forum/forums/a ... rce-google

Europa~70.000 aber Nicht jeder der danach googelt kauft den auch (aber jeder der ihn kaufen will hat sicher schon öfters danach gegoogelt), also 1-3 volle Monatsproduktionen scheinen plausibel.
Die exponentielle Kurve wird ja auch nicht so abgefahren wie gezeigt, das war nur Marketing.
Wahrscheinlicher sind einige Sprünge in der Takt Zeit über die man sich ans optimimum ran tastet.
 
Beiträge: 571
Registriert: 20. Jun 2017, 19:34

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von pii » 2. Okt 2017, 07:08

M3-75 hat geschrieben:Schon klar, sind nur Schätzungen, z.b. hier:
https://forums.tesla.com/forum/forums/a ... rce-google

Europa~70.000 aber Nicht jeder der danach googelt kauft den auch (aber jeder der ihn kaufen will hat sicher schon öfters danach gegoogelt), also 1-3 volle Monatsproduktionen scheinen plausibel.
Die exponentielle Kurve wird ja auch nicht so abgefahren wie gezeigt, das war nur Marketing.
Wahrscheinlicher sind einige Sprünge in der Takt Zeit über die man sich ans optimimum ran tastet.


Was ich sagen will ist, dass die Angabe und Grösseneinheit "Monatsproduktion" nicht geeignet ist, da sich diese Grösse in kurzer Zeit sehr schnell ändert.

Zudem gibt es keine verlässlichen Zahlen von M3 Reservationen nach Regionen, geschweige den möglichen Conversion Rates oder weiteres. Weshalb ich sage, dass deine Schätzung auf einer Schätzung beruht und für mich keinen Informationsgehalt hat.
 
Beiträge: 473
Registriert: 19. Aug 2015, 13:16

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von nevadabeige » 2. Okt 2017, 07:23

Ich denke, daß Tesla die internationalen Auslieferungen nutzen wird, um in den USA möglichst vielen (Vor-)Bestellern die Nutzung der Förderung zu ermöglichen, auch wenn Fahrzeuge dann in den USA etwas später ausgeliefert werden.
Daher glaube ich auch, daß es für Besteller ausserhalb der USA einen Unterschied machen kann, ob man in der Schlange gestanden hat, oder ob man später reserviert hat.
Model 3, reserviert am 31.03.2016 in Düsseldorf
 
Beiträge: 203
Registriert: 9. Mai 2015, 10:51

Re: Anlauf der Serienproduktion Model3

von Tauron » 2. Okt 2017, 11:17

Und bitte in euren Überlegungen nicht produziert mit ausgeliefert verwechseln. Dass sind noch mal zwei ganz andere paar Schuhe. :-)
2x M≡ reserviert | 24.5.16 und 31.5.16 |
Bis dahin Smart ED.
A45 09/16 verkauft.
"Das ist der Nokia-Moment für die deutsche Autoindustrie" Zitat Thomas Rappold
 
Beiträge: 259
Registriert: 25. Mai 2016, 20:14
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Dr. Schiwago, Fritz!, mcdoc und 5 Gäste