Endlich erste Fakten von Tesla!

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Beatbuzzer » 11. Jul 2017, 12:08

smartgrid hat geschrieben:Beim Rückwärtsrangieren schaut der Fahrer mehrmals hektisch in die Außenspiegel und NICHT auf den Centerscreen...Indiz für eine NICHT vorhandene Rückfahrkamera? :o OMG

Selbst mit Rückfahrkamera ist es nicht verkehrt, hin und wieder auch mal die Spiegel zu benutzen...
Wir schließen ja daraus, dass er rückwärts fährt auch nicht, dass er keinen Vorwärtsgang hat ;)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 3783
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von smartgrid » 11. Jul 2017, 23:41

volker hat geschrieben:
In USA sind Rückfahrkameras zunehmend Pflichtausstattung. Seit 2016 müssen 10% der Fahrzeuge eines Herstellers eine haben, ab Mai 2018 100%. Da kommt Tesla also nicht drum herum bei den geplanten Produktionszahlen für Model 3.


Gute Nachricht! FALLS Sie den Kamerasensor eingespart haben sollten (Regensensor lässt grüßen) wird die Rückfahrkamera-Funktion bestimmt per Software-Update nachgeliefert indem das Bild aus den Messwerten der Ultraschallsensoren gerendert wird - sieht dann aus wie in der Matrix :mrgreen:
smartgrid
_________________________________________________________________________________________________________________
Model X Carsharing Project: drivetesla2.0
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1100
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von cer » 12. Jul 2017, 07:18

Tesla baut sieben Kameras für den AP ein, obwohl der Kunde nix davon hat, spart sich aber die Achte nach hinten? Nö.
“Really, the only thing that makes sense is to strive for greater collective enlightenment.” E.M.
(Model 3 reserviert am 31.3.2016, ca. 9:40 in Nürnberg.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 774
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Dringi » 12. Jul 2017, 10:00

cer hat geschrieben:Tesla baut sieben Kameras für den AP ein, obwohl der Kunde nix davon hat, spart sich aber die Achte nach hinten? Nö.

Hat das M3 nicht sogar 10 Kameras?


Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 570
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Fritz! » 12. Jul 2017, 18:42

Dringi hat geschrieben:
cer hat geschrieben:Tesla baut sieben Kameras für den AP ein, obwohl der Kunde nix davon hat, spart sich aber die Achte nach hinten? Nö.

Hat das M3 nicht sogar 10 Kameras?



Wenn ich mir das Bild von Tesla dazu anschaue, komme ich auf 8 Kameras. Aber konkret genannt haben die die Zahl, glaube ich, nicht.

Außerdem wären es 3 Kameras nach hinten...
Dateianhänge
Sensoren-Autopilot_2.0.png
Sensoren
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 331
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von smartgrid » 29. Jul 2017, 06:25

Laut M3 Event:

Zwei Varianten zur Auswahl:

ab 35.000 $ mit 370 km Reichweite und 209 km/h vmax
ab 44.000 $ mit 498 km Reichweite und 225 km/h vmax

:mrgreen:
smartgrid
_________________________________________________________________________________________________________________
Model X Carsharing Project: drivetesla2.0
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1100
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von mainhattan » 29. Jul 2017, 06:29

smartgrid hat geschrieben:Laut M3 Event:

Zwei Varianten zur Auswahl:

ab 35.000 $ mit 370 km Reichweite und 209 km/h vmax
ab 44.000 $ mit 498 km Reichweite und 225 km/h vmax

:mrgreen:


Möge sich das Wechselkursverhältnis EUR/USD weiter zu unseren Gunsten entwickeln...
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model ≡ am 31.03.2016 im SC reserviert.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 146
Registriert: 21. Okt 2015, 16:05
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Pegasus001 » 29. Jul 2017, 06:33

Wenn ich bei der Grundausstattung von den von mir angenommenen 39.995 Euro ausgehe, komme ich auf aufgerundet 50.279,53 € für die Long-Range Version. Also tippe ich auf 50.295 €. Brutto inkl. MwSt + 440 Euro Überführung.

Besser als ich erwartet habe.
 
Beiträge: 93
Registriert: 24. Mär 2017, 08:53

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Pegasus001 » 29. Jul 2017, 06:36

0-100 km/h

Standard: 5,8 Sekunden
Longrange: 5,3 Sekunden
 
Beiträge: 93
Registriert: 24. Mär 2017, 08:53

Re: Endlich erste Fakten von Tesla!

von Spidy » 29. Jul 2017, 06:38

 
Beiträge: 687
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: godionplus, hotwire, sovit und 3 Gäste