Spekulation zu Preisen und Ausstattungsoptionen Model ≡

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Spekulation zu Preisen und Ausstattungsoptionen Model ≡

Beitragvon Adastramos » 9. Dez 2016, 18:36

@Fritz:
Da bin ich ganz deiner Meinung, im Grunde sind Rechungsbeispiele so vielfältig, wie die Autofahrer, die vor dieser Frage stehen. Es ging mir lediglich darum, einpaar falsche Annahmen, wie für's Superchargernetz "muss" man zahlen und dass man vernachlässigbar gleich mit einem vergleichbar leistungsstarken und teuren Verbrenner liegt.

Was die Aussage Elon Musks betrifft, zum Zugang zum Supercharger-Netzwerk, hab ich den dazugehörigen Titel gefunden:

https://electrek.co/2016/11/17/elon-musk-tesla-model-3-include-free-long-distance-charging/

Alles Gute!
Die Zeit lässt sich nicht aufhalten.
Benutzeravatar
Adastramos
 
Beiträge: 229
Registriert: 19. Okt 2015, 22:46

Re: Spekulation zu Preisen und Ausstattungsoptionen Model ≡

Beitragvon k11 » 12. Dez 2016, 09:41

Sagen wir meinen Toyota Prius PlugIn, mit ca. 136PS/100kW, Benzin, verbraucht laut Spritmonitor.de ca 4l/100km (2,2 im Sommer, 4,9 im Winter bei mir, paßt also), bei einem Preis von 1,35Eur/l macht das 5,40 Eur/100km.


Hallo,

ich hatte selbst einen Prius PlugIn. Bei deiner Rechnung fehlt der Strom!!! Ja, ich bin auch mit 2,1 L/100km gefahren, aber dafür habe ch auch ganz schön heftig geladen. Bei mir waren das etwa 700,- Euro pro Jahr.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 05.12.2014 12:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049
Benutzeravatar
k11
 
Beiträge: 705
Registriert: 20. Mai 2014, 13:25
Wohnort: Birkenau

Re: Spekulation zu Preisen und Ausstattungsoptionen Model ≡

Beitragvon Fritz! » 14. Dez 2016, 15:20

k11 hat geschrieben:
Sagen wir meinen Toyota Prius PlugIn, mit ca. 136PS/100kW, Benzin, verbraucht laut Spritmonitor.de ca 4l/100km (2,2 im Sommer, 4,9 im Winter bei mir, paßt also), bei einem Preis von 1,35Eur/l macht das 5,40 Eur/100km.


Hallo,

ich hatte selbst einen Prius PlugIn. Bei deiner Rechnung fehlt der Strom!!! Ja, ich bin auch mit 2,1 L/100km gefahren, aber dafür habe ch auch ganz schön heftig geladen. Bei mir waren das etwa 700,- Euro pro Jahr.


Habe leider noch keinen separaten Stromzähler für den Prius, daher weiß ich nicht, wieviel ich da lade. Aber bei meiner letzten Jahresstromabrechnung (Dezember-Dezember, in der der Prius ca. 5 Monate drinne war) hatte ich ca. die gleiche Energiemenge wie das Jahr zuvor, kann also nicht so viel gewesen sein. Dieses Jahr wird mit Sicherheit interessanter. Sollte mir aber trotzdem da mal einen Zähler zwischenbauen...
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
Fritz!
 
Beiträge: 12
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Niedersachsen

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast