Display Design beim Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Display Design beim Model 3

von Tom4k » 15. Jan 2017, 17:57

Ich möchte ja ungern euren Ausflug in die Niederungen des Lenkgefühls unterbrechen, aber vielleicht mal was zum Thema...
Did Tesla partner Panasonic just hint at new Model 3 features?
Natürlich alles reiner Spekulatius, aber ganz abwegig wäre es auch nicht. Immerhin ist Panasonic ein langjähriger Partner und die Verbindungen extrem eng, und:
"Wait until you see the real steering controls and system for the 3. It feels like a spaceship"
Wäre extrem cool...
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 230
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Re: Display Design beim Model 3

von Weiszs » 16. Jan 2017, 17:53

Tom4k hat geschrieben:Ich möchte ja ungern euren Ausflug in die Niederungen des Lenkgefühls unterbrechen, aber vielleicht mal was zum Thema...
Did Tesla partner Panasonic just hint at new Model 3 features?
Natürlich alles reiner Spekulatius, aber ganz abwegig wäre es auch nicht. Immerhin ist Panasonic ein langjähriger Partner und die Verbindungen extrem eng, und:
"Wait until you see the real steering controls and system for the 3. It feels like a spaceship"
Wäre extrem cool...


Das hab ich auch gerade gesehen, du warst aber schneller! :D

Das Lenkrad in dem Video, wenn man es noch so nennen darf, da kein Rad mehr, erinnert mich An das Lenkrad von den M3 Design Sketches, welche wir als Anerkennung für die Reservierung von EM bekommen haben...
1000€ sparen?? => http://ts.la/armin1013
 
Beiträge: 53
Registriert: 29. Jan 2015, 21:30

Re: Display Design beim Model 3

von M20B25-User » 23. Jan 2017, 21:21

kramrle hat geschrieben:
jekruege hat geschrieben:Ich hatte gerade eine Facelift S 60D - die Lenkung in normaler Stellung ist deutlich schwammiger und ungenauer als in meinem S85 - keine Ahnung warum. Daher gibt es hier wahrscheinlich auch unterschiedliche Meinungen.

Genau das ist mir auch aufgefallen.
Im Gegensatz dazu sind die pre FL Lenkungen wirklich gut.

Die FL haben eine anderes Lenkgetriebe verbaut. (Anderer Hersteller)


Das muss ich (leider) bestätigen. Tesla hatte für das Model S erst Lenkungen von ZF Lenksysteme (inzwischen zu 100% von Bosch aufgekauft) und hat plötzlich auf einen anderen Hersteller (JTEKT?) umgestellt, weil billiger.
Für das Model X werden aber (noch) Bosch-Lenkungen verbaut.

Wenn ich das feedback hier so lese, dann war das eine dumme Entscheidung beim Model S. Ein schlechtes Lenkgefühl kann den Gesamteindruck eines Autos komplett zerstören. Das unterschätzen Viele.
 
Beiträge: 105
Registriert: 16. Sep 2015, 22:14

Re: Display Design beim Model 3

von Tom4k » 23. Jan 2017, 21:44

Entschuldigung, könnt ihr dafür bitte einen extra Thread aufmachen? Ein bischen OT schleicht sich ja immer ein, aber irgendwann wird's zu viel. Danke.
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 230
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Re: Display Design beim Model 3

von HeliPilot » 8. Feb 2017, 16:07

Genau....wer braucht mit dem ganzen Elektronik-Schnickschnack noch ein Lenkrad :lol:

Bitte wieder zurück zum Thema!
S 85, 07.14, red, Doppellader, Tech
Model 3 am 01.04.2016 reserviert!
Renault ZOE Intens 40 seit 19.06.2017
2 PV`s zusammen 15 kW/p, 11 kw Wallbox
Empfehlungslink: http://ts.la/frank8904
 
Beiträge: 143
Registriert: 3. Jun 2015, 19:41
Wohnort: Hespe, Schaumburg, NS

Re: Display Design beim Model 3

von Spidy » 24. Mär 2017, 18:08

Hier im Video des release candidate sieht es so aus als wäre es weiterhin das freistehende Display. Oder was meint ihr? Zumindest scheint es oben rauszustrecken und ist nicht voll integriert.

https://twitter.com/elonmusk/status/845287211306139648

Ansonten wohl auch kein HUD: viewtopic.php?p=364516#p364516
 
Beiträge: 637
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

Re: Display Design beim Model 3

von Technics1200LTD » 1. Aug 2017, 12:35

Sieht aus wie eine Warnblinktaste.......gute Lösung wenn es so ist.

Warnblinker_Taste.jpg




volker hat geschrieben:Der Knopf für Warnblinker ist Vorschrift...
Bestellt 01.04.2016 MS90D Facelift, seit 15.06.2016 in Betrieb :-)
Mein Referral-Link (bis 31. Dezember 2017): http://ts.la/ibrahim914
Model 3 reserviert 19.07.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 546
Registriert: 23. Okt 2015, 13:00
Wohnort: Remseck a. N.

Re: Display Design beim Model 3

von Leto » 1. Aug 2017, 13:12

Ich war schockiert von der Rede von Musk zum M III. Der erzählt immer noch on Stage das man kein vernünftiges Display beim M III braucht weil man bei autonomen Fahrzeugen darauf verzichten könnte und das M III alle Hardware dafür an Bord hätte. Wir wissen inzwischen alle denke ich das die Sensoren nicht ausreichen, mangelnde Redundanz, etc. Dieser komplette Realitätsverlust trotz AP2.0 Gate ist für die mangelhafte Ausstattung des M III zum selbst fahren offensichtlich verantwortlich, wie befürchtet. Musik argumentiert nicht das Display ist da gut angebracht, etc. sondern es braucht keiner mehr in einem autonom fahrenden Fahrzeug. Es tut mir echt weh diesen Quatsch anzuhören.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5822
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Display Design beim Model 3

von Sucseeker » 1. Aug 2017, 13:39

Es gibt einige Franzosen und auch den Mini mit Centerdisplay.
Scheint zu funktionieren.
Bei meinem Roadster kann ich den Tacho auch nur sehr schlecht bis gar nicht ablesen.
Da ist die Anzeige im M3 eher gut dem Fahrer zuorientiert.
Alle Aussagen über Level2, also L3 bis L5 mit den aktuellen AP2-Sensoren ist reine Spekulation und kein Wissen.

Grüße SuCseeker
SIE:Seit 10.12.14 S85 grey-21"grau-Nappa beige-AP1.0
ER:Seit 27.09.16 X90D-Pearl-White-22"schwarz-6-Sitzer-Vollausstattung
EX:10.03.15 bis 27.09.16: 62tkm S P85D-red-21"grau -
PV46kWp+5kWp im Bau/41kWhSpeicher/85kWh im Bau
 
Beiträge: 1300
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen bei Limburg auf 252m Höhe.

Re: Display Design beim Model 3

von Leto » 1. Aug 2017, 14:06

Sucseeker hat geschrieben:Es gibt einige Franzosen und auch den Mini mit Centerdisplay.
Scheint zu funktionieren.
Bei meinem Roadster kann ich den Tacho auch nur sehr schlecht bis gar nicht ablesen.
Da ist die Anzeige im M3 eher gut dem Fahrer zuorientiert.
Alle Aussagen über Level2, also L3 bis L5 mit den aktuellen AP2-Sensoren ist reine Spekulation und kein Wissen.

Grüße SuCseeker


Sorry, keine Spekulation sondern meiner Ansicht nach nur eine Fakten-Auslegung. Kameras die schon bei Gegenlicht, Einschlag eines Insekts, regennasser Fahrbahn, etc. nicht mehr funktionieren können werden unmöglich ein L5 Auto autonom führen können. Aber das ist hier OT.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5822
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: lightrider und 2 Gäste