Kofferraumvolumen Model 3

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Kofferraumvolumen Model 3

von Tom4k » 12. Sep 2017, 22:11

Das Thema wurde gerade mal wieder im Bilder-Thread angestimmt, das ich aber nicht damit zumüllen möchte. Daher ein eigener Thread.

Noch gibt es ja nur US-Werte in Kubikfuß, nämlich deren 15 ft³, die man nicht einfach auf europäische Liter-Angaben umrechnen kann. Aber mit wieviel Platz im vorderen und hinteren Kofferraum kann man denn nun rechnen?

Laut http://www.xautoworld.com/tesla/model-3-luggage-comparison/ sieht es im Vergleich so aus:
Tesla Model 3: 15 ft³
Audi A4 (2018) und BMW 3er (2018) Limousine: 13 ft³
Nissan Leaf (2017, also der "alte"): 23,6 ft³

Demnach hätte der Leaf also, nach US-Norm, fast doppelt so viel Ladevolumen wie ein aktueller Audi A4/BWM 3er, und auch deutlich mehr als das Model 3.

Wie aber lässt sich dann der Vergleich mit den europäischen Liter-Angaben erklären, wo dem Leaf plötzlich deutlich weniger Ladevolumen bescheinigt wird?
Audi A4 (2018): 480 Liter (Link)
Nissan Leaf (2017): 370 Liter (Link)

Vielleicht hat ja jemand mehr Einblick in die Berechnung nach US- und EU-bzw. deutscher Norm...
Zuletzt geändert von Tom4k am 13. Sep 2017, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 250
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von UTs » 13. Sep 2017, 07:46

Für mich hört sich das so an als ob die US Angabe fiehlerhaft beim Leaf sei.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3923
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von conni » 13. Sep 2017, 09:45

hoffentlich passt der chicke Teslakoffer rein ... 8-)
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 865
Registriert: 9. Nov 2013, 19:30
Wohnort: Kreis Minden Lübbecke

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von grennline » 13. Sep 2017, 12:41

Nissan Laef 2018
TECHNISCHE DATEN NISSAN LEAF 2 (2018)
Motor: Elektromotor
Leistung: 110 kW (150 PS)
Drehmoment: 320 Nm
Akkukapazität: 40 kWh
Reichweite: 378 km (NEFZ)
Verbrauch: n.a.
Geschwindigkeit: 144 km/h
0-100 km/h: n.a.
Länge: 4,490 m
Breite: 1,790 m
Höhe: 1,540 m
Radstand: 2,700 m
Kofferraum: 435 l
Gewicht: 1.535 kg
Marktstart: Januar 2018
Preis: ab 31.950 Euro
https://www.motor-talk.de/news/schoener ... 34827.html
Audi A2 BJ. 2004 tdi 75 PS 170 tkm
 
Beiträge: 91
Registriert: 29. Mai 2015, 19:51
Wohnort: München

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von Fritz! » 13. Sep 2017, 15:18

Nicht vergessen, daß beim Model 3 ja noch ein weiteres Loch unterhalb des Kofferraums hinten ist. Auch nicht wirklich klein...
Dateianhänge
DSCN1675 (Large).JPG
Kofferraum hinten mit "Versteck"
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von Fritz! » 13. Sep 2017, 15:21

Wenn jetzt jemand weiß, wie groß die Tesla-Taschen mit den Kabeln sind, kann man sich ein wenig ausmessen/rechnen...
Dateianhänge
model3-trunk-2.jpg
model3-trunk-4.jpg
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 23. Nov 2016, 03:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von M3-75 » 13. Sep 2017, 15:35

Ist der Unterboden bei den 15 qf sicher nicht dabei ?
 
Beiträge: 235
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von Tom4k » 13. Sep 2017, 20:43

Die für den 2018er Leaf angegebenen 435 Liter laut Motor Talk konnte ich nirgends bestätigt finden. Ich bin da erst mal skeptisch, da ich bislang überall lese, dass der exakt gleich sein soll wie beim 2017er Leaf. Auch ist die US-Angabe für den 2018er Leaf laut NissanNews ebenfalls mit 23,6 ft³ angegeben...

Hier nochmal die Übersicht mit aktualisierten Links (möglichst vom Hersteller).

Nicht verlinkte US-Angaben siehe Link.

Tesla Model 3: 15 ft³ / ?
Audi A4 Limousine (2018): 13 ft³ / 480 Liter
Nissan Leaf (2017): 23,6 ft³ / 370 Liter
Nissan Leaf (2018): 23,6 ft³ / 435 Liter

Zwischenfazit:
Ich werde immer noch nicht schlau daraus. Wäre toll, wenn hier einer erklären könnte, wie in den USA das Kofferraumvolumen gemessen wird...
Also bleibt uns bis zur Bekanntgabe der deutschen Werte des Model 3 nur der Vergleich. Und der sieht sooo schlecht nicht aus: Mit Sicherheit mehr Kofferraumvolumen als ein vergleichbarer Audi A4.
(Trotzdem hoffe ich noch auf die letztgültige Bestätigung der Anhängerkupplung!)
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 250
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von M3-75 » 14. Sep 2017, 16:59

Also die 23.6 cft vom leaf können nicht stimmen, jedenfalls nicht ohne umgelegte sitze, der leaf kofferraum sah sehr klein aus, als ich den aus der Nähe betrachtet habe.

Die 15 vom model 3 könnten schon stimmen:
Z.b. von mir geschätzt:
110cm breit, 43cm hoch und 85cm tief wären mit Messungen an den Bildern kompatibel.

Nur heißt es ja inklusive frunk also ca. 13cft, also nur 74cm tief? Noch weniger wenn das untere Fach mitgerechnet wurde.

Ist das so geheim das daß noch keiner gemessen hat?

Die offizielle Messmethode sieht wohl vor, recht große Standard Koffer rein zu stellen, da wird nix gestückelt.
 
Beiträge: 235
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

Re: Kofferraumvolumen Model 3

von Tom4k » 14. Sep 2017, 23:09

Recht große Standard Koffer? Da kämen wir der Erklärung wohl schon näher... die Frage ist, wie groß sind diese Stückelungen tatsächlich?

Inwiefern sollen die 23.6 ft³ des Leaf nicht stimmen? Das sind die offiziellen Angaben. Möglicherweise ist es nach der US Norm ja erlaubt, diese "großen Standard Koffer" so hoch bis unters Dach zu beladen wie es das Maß (die Koffer) halt zulassen, während in DE nur bis zur Fensterkante gemessen wird? (Keine Ahnung...)

Ok, dann muss mal wieder der gute Dreisatz herhalten, um sich anzunähern :-)
Ich rechne also (korrigiert mich gerne):
13 ft³ beim BMW 3er macht rechnerisch 368,1 Liter.
15 ft³ des Model 3 sind rechnerisch 424,75 Liter.
Das Volumen beim 3er BMW wird offiziell mit 480 Liter angegeben. Per Dreisatz komme ich damit auf stattliche 553,8 Liter...

Kommt das hin? Mache ich Denkfehler?
Model3Tracker | 01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell 3 (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 250
Registriert: 9. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Bremen

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste