Tesla Roadster VIN 329

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Boris » 12. Nov 2015, 22:27

Glückwünsche!
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
Boris
 
Beiträge: 3302
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Toaster » 14. Nov 2015, 09:36

ob es 20% kapazitätsverlust wären, kann man garnicht so pauschal sagen.

ich vermute, dass unsere älteren roadies nur einen 53 kWh akku haben (wenn überhaupt). bei meinem VIN009 gehe ich jedenfalls mal davon aus. das wären knapp 5% weniger im tank als bei den jüngeren modellen von anfang an und CAC-werte über 150 für fabrikfrische akkus schon eher die ausnahme. wenn ein akku der jüngeren generation durchschnittlich einen CAC von 155 hat, wären das bei einen neuen 53 kWh-akku ein CAC von ca. 147 kWh.

bei meinen aktuellen 267 km ideal range nach einer laufleistung von 62.000 km gehe ich mal von einem rest-CAC von 139 bei mir aus (nach meiner empirischen faustformel ideal range x 0,52 = CAC). das sind erst knapp 6% verlust und das nach 6 jahren - garnicht mal so übel! ;) oder?

so gesehen, haben Eberhards und Talkredius`akkus eigentlich immer noch ne bomben-kondition. ich hoffe doch sehr, dass ich deren fahrleistung auch mal erreiche und drücken beiden nat. für weitere rekorde die daumen! respekt!!

ob die alterung aber mal rascher, überproportional und nicht mehr gemächlich zur laufleistung abnimmt, kann ich nat. nicht ahnen. ich hoffe nicht...

holger
"Wer von der Quantentheorie nicht entsetzt ist, der hat sie nicht verstanden."
Benutzeravatar
Toaster
 
Beiträge: 936
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Xaver » 15. Nov 2015, 15:42

250.000 km, gefält mir!
Du hast damit hevorragend bewiesen daß e-mobilität funktioniert.
Hab etwas weniger als die Hälfte an km.
Grüße aus dem sonnigen Schwarzwald.
Xaver
Benutzeravatar
Xaver
 
Beiträge: 294
Registriert: 22. Apr 2012, 20:21
Wohnort: 77736 Zell a.H.

Tesla Roadster VIN 329/ Vorläufige Ende einer Dienstfahrt

Beitragvon Talkredius » 3. Mär 2016, 21:08

habe leider den SKIP-Button auf meiner time line nicht gefunden :

Unfall-1.jpg

Unfall-2.jpg

[attachment=0]Unfall-3.jpg[/attachment
Dateianhänge
Unfall-3.jpg
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Talkredius
Moderator
 
Beiträge: 3460
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon CarstenM » 3. Mär 2016, 21:11

Aaaaaaaargh! Mein Beileid!
Tesla Model S P85, VIN P18191, multi coat red, Leder schwarz, 19", kein Pano-Dach, Auslieferung 6.11.2013
80.000 km (Stand Oktober 2016)
Bild (überwiegend Verbrauch ab Steckdose)
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 50.000 km
Benutzeravatar
CarstenM
 
Beiträge: 2256
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Held » 3. Mär 2016, 21:15

Hoffe es ist niemand zu Schaden gekommen!
S 85D: Your estimated delivery date is March - Early April.
Benutzeravatar
Held
 
Beiträge: 147
Registriert: 29. Okt 2015, 07:15

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Thorsten » 3. Mär 2016, 21:19

Ach Du Sch... Das tut mir echt leid :( Ich hoffe, es ist niemand verletzt und Tesla bekommt das wieder hin.
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Thorsten
Moderator
 
Beiträge: 2524
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Chris King » 3. Mär 2016, 21:37

Oh nein! Alles Gute!! Was ist das rote? Flüssigkeit vom Akku?
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 EZ 04/2016 fahren!
Chris King
 
Beiträge: 1389
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon Frank » 3. Mär 2016, 22:10

Alles OK, ich meine jmd. verletzt?
Tippe mal auf Kühlflüssigkeit vom hinteren Fahrzeug.
Benutzeravatar
Frank
 
Beiträge: 260
Registriert: 6. Nov 2013, 17:29

Re: Tesla Roadster VIN 329

Beitragvon volker » 3. Mär 2016, 22:18

Oh nein! :cry:

Ich wünsche schnelle Heilung der Verletzungen (auch wenn nur seelischer Natur) und rasche Reparatur des TR.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
volker
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast