Tesla Roadster VIN 561

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 14. Mai 2011, 13:42

Mein Name ist Thorsten und seit dem 13. Mai bin ich Besitzer eines Tesla Roadster Base 2.5 (VIN 561) in Radiant Red.

Ich habe einen bereits für die Produktion eingeplanten und damit vorkonfigurierten Roadster genommen und musste daher nur 4 Wochen auf den Wagen warten. Eine Probefahrt oder Besichtigung habe ich vorab nicht gemacht. Ich habe mich also komplett auf die sehr positiven Berichte in den diversen Medien verlassen.

Meine ersten Eindrücke nach zwei Tagen:

- Der Wagen sieht in Natura besser aus als auf den Fotos. Insbesondere offen finde ich die Optik sehr gelungen
- Verarbeitung und Design sind meiner Meinung nach mit anderen Sportwagenmarken vergleichbar. An ein paar kleinen Details im Innenraum kann man erkennen, dass es sich um eine Kleinserie handelt
- Die Beschleunigung ist besser als bei allen bisher von mir gefahrenen Sportwagen. Insbesondere der direkte Antritt egal aus welcher Geschwindigkeit ist mit benzinbetriebenen PKWs nicht zu erreichen
- Das Fahrverhalten würde ich als "knackig" bezeichnen. Sehr direkte Lenkung, straffes Fahrwerk, gut berechenbares Kurvenverhalten
- Die elektronischen Komponenten funktionieren einwandfrei. D.h. entgegen den z.T. negativen Berichten im Internet hatte ich keine Probleme mit der Einrichtung der iPhone-Anbindung oder des Garagentoröffners
- Das Interesse auch von weniger Autobegeisterten ist extrem hoch. Und die Reaktionen waren bisher durchweg positiv

Auch die Übergabe durch Jochen Drueberg fand ich sehr freundlich und professionell. Jochen hat sich sehr viel Zeit genommen, um die einzelnen Funktionen zu erklären und die wichtigen Handgriffe (z.B. Ein-/Ausbau des Softtop) einmal mit mir durchgespielt. In diesem Punkt spielt Tesla meines Erachtens in einer völlig anderen Liga als Großserienhersteller wie bspw. Porsche. Ich hoffe Tesla kann dieses Serviceniveau in den nächsten Jahren halten.

Auf einem der Fotos ist das neue Hamburger Democar zu sehen (Orange mit Karbonpaket), das auch am 13. Mai ausgeliefert wurde.

Zusammenfassend kann ich sagen: Das ist der beste Sportwagen, den ich bisher hatte.
Dateianhänge
Roadster_2.JPG
Roadster_2.JPG (152.17 KiB) 4246-mal betrachtet
Roadster_1.jpg
Roadster_1.jpg (295.99 KiB) 4246-mal betrachtet
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Talkredius » 28. Mai 2011, 17:44

Hallo Thorsten,

hast Du neben dem Hardtop auf dem Bild eigentlich noch ein Softtop ?

Uli
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3471
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 5. Jun 2011, 19:13

Ja, ich habe auch ein Softtop. Ich habe wie gesagt einen vorkonfigurierten Wagen genommen. Sonst hätte ich vermutlich kein Hardtop gekauft, da ich den Wagen nicht im Winter fahre.

Grüße aus dem Urlaub
Thorsten

P.s.: Bin morgen wieder im Lande und werde mich dann aktiver an den Diskussionen beteiligen.
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 11. Okt 2011, 18:28

Nachdem ich meinen Roadster zuerst mit Saison März bis Oktober angemeldet hatte, war ich heute bei der Zulassungsstelle und habe auf ganzjährig umgestellt. Das Roadster-Fahren macht einfach zu viel Spaß, als dass ich vier Monate komplett darauf verzichten möchte. Und aufgrund der Steuerbefreiung ist das Ganze kaum teurer.

Jetzt steht auch in den kommenden Monaten (zumindest bei gutem Wetter) ein paar schönen Touren nichts mehr im Weg.

Grüße
Thorsten
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 561

von ManuaX » 22. Dez 2011, 20:13

Hast du Winterreifen angeschafft und wenn ja welche ?
nur die gummis drauf zin oer welche mit stalfelgen oder doch alu? (teuer)

P.S. wie ist das wetter bei dir gerade, weil bei + 7°C fahre ich den bei jeden Wetter aber WR sind pflicht!

Mfg ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 21. Dez 2011, 23:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 10. Nov 2012, 20:33

Ich habe mich heute auch mal an ein paar Regen-Fotos versucht. Die Ergebnisse findet Ihr in der Galerie.

Von wegen Schönwetterfahrer... ;)

Grüße
Thorsten
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Talkredius » 10. Nov 2012, 20:48

Thorsten hat geschrieben:Ich habe mich heute auch mal an ein paar Regen-Fotos versucht. Die Ergebnisse findet Ihr in der Galerie.

Von wegen Schönwetterfahrer... ;)

Grüße
Thorsten


Haste den Feuchtigkeitszerstäuber für Eure Blumen oder den Gartenschlauch dafür genommen ? :D
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3471
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Mischa » 10. Nov 2012, 20:50

sind super Bilder... perlt schön
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 718
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 30. Apr 2014, 20:21

Mein Roadster war diese Woche nach drei Jahren das erste mal beim TÜV, selbstverständlich ohne Beanstandungen.

Bisher hat sich #561 super gehalten. Nach 3 Jahren und nicht ganz 15 Tkm ist der Akku wie neu. Der CAC-Wert liegt bei ca. 158 und im Standard Mode lädt er immer noch bis knapp über 300 km (bei 32A).

Die laufenden Kosten halten sich auch im Rahmen: ein Satz neue Hinterreifen im Rahmen des Service diese Woche und dreimal die Gebühr für die Inspektion. Das war alles! Da kann kein anderer Sportwagen annähernd mithalten.

Und der Spaßfaktor ist immer noch ungebrochen :D
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Tesla Roadster VIN 561

von Thorsten » 3. Mai 2014, 19:44

Hier noch ein aktuelles Fotos von #561 nachdem ich ihn heute hübsch für den Sommer gemacht habe.

Roadster.jpg
Roadster.jpg (132.51 KiB) 3170-mal betrachtet
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2608
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast