Model S mit LTE

Technische Informationen zum Model S...

Re: Model S mit LTE

von Mortimor » 16. Feb 2016, 23:18

Hier mal kurzes Video vom LTE Empfang.
Es läuft Spotify gleichzeitig mit dem Navi. Ich hab leider keinen Vergleich ob schneller oder nicht.

Viel Spaß!

PS: Wem das Ice ICE Baby nicht gefällt, einfach auf stumm schalten.

https://youtu.be/ZPntX-e7xPU
Model S P90D ludicrous,15.02.2016, 30.09 verkauft!

seit 30.09.16 Model X P90DL

2 x Model 3 vorbestellt
 
Beiträge: 133
Registriert: 12. Jan 2016, 15:37
Wohnort: Selb

Re: Model S mit LTE

von ctr » 16. Feb 2016, 23:20

Ich habe nach der IP eines LTE Nutzers gefragt, wie es vorher war weiß ich selbst. Es gibt kaum LTE-Roaming, deswegen vermute ich, bzw habe die Hoffnung, dass man nicht mehr über Spanien getunnelt wird...
S85D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 8. Okt 2014, 22:08

Re: Model S mit LTE

von ikemuc » 17. Feb 2016, 00:00

Das ist doch eine gute Nachricht, dann hoffe ich mal, dass meiner auch LTE hat. Ist laut VIN 2016 gebaut worden, wenn die nicht noch Restbestände verbaut haben, dann sollte das offenbar der Fall sein ;-)

Noch bis Ende März warten...
 
Beiträge: 30
Registriert: 7. Feb 2016, 10:09
Wohnort: Münchner Osten

Re: Model S mit LTE

von Chris King » 17. Feb 2016, 00:53

ctr hat geschrieben:Ich habe nach der IP eines LTE Nutzers gefragt, wie es vorher war weiß ich selbst. Es gibt kaum LTE-Roaming, deswegen vermute ich, bzw habe die Hoffnung, dass man nicht mehr über Spanien getunnelt wird...


Falls es bis Donnerstag keiner schafft poste ich es.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Model S mit LTE

von Blackbird » 17. Feb 2016, 11:41

Mortimor hat geschrieben:Hier mal kurzes Video vom LTE Empfang.
Es läuft Spotify gleichzeitig mit dem Navi. Ich hab leider keinen Vergleich ob schneller oder nicht.

Viel Spaß!

PS: Wem das Ice ICE Baby nicht gefällt, einfach auf stumm schalten.

https://youtu.be/ZPntX-e7xPU


Ich kann da keinen Geschwindigkeitsvorteil sehen - baut sich so schnell auf wie gewohnt.
P90D seit 2.10.2015 - FW 17.11.10 - midnightsilver / innen alles schwarz und Holz matt / Turbine grau - alles außer Kindersitze und Spoiler
 
Beiträge: 362
Registriert: 28. Jun 2015, 17:03

Re: Model S mit LTE

von GeeFive » 17. Feb 2016, 12:09

Blackbird hat geschrieben:Ich kann da keinen Geschwindigkeitsvorteil sehen - baut sich so schnell auf wie gewohnt.

Was mich nicht überrascht, weil im Model S zweifellos die CPU-Performance der limitierende Faktor ist.
S85D, VIN: 802xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Registriert: 15. Mär 2015, 23:55
Wohnort: Ostfildern/Stuttgart

Model S mit LTE

von Chris King » 17. Feb 2016, 12:12

Das Telefonica Netz ob 3 oder 4 G ist auch nicht das schnellste in Deutschland. Da sind Vodafone und Telekom weitaus schneller. Was bei Telefonica in vielen Gebieten 4 G ist, übertrifft Vodafone locker im 3 G Netz.


Quelle: Homepage Aussagen Vergleich und eigene Erfahrung


Edit: allerdings finde ich Telefonica in ländlichen Regionen oft besser. Meine Frau hat O2. Ich Vodafone. Habe auf dem Land immer mal wieder nur Edge und meine Frau 3 G.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Model S mit LTE

von Chris King » 18. Feb 2016, 12:03

Bitte schön.
ImageUploadedByTapatalk1455789824.126860.jpg
ImageUploadedByTapatalk1455789824.126860.jpg (335.94 KiB) 607-mal betrachtet
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Model S mit LTE

von Chris King » 18. Feb 2016, 12:04

ImageUploadedByTapatalk1455789864.715025.jpg
ImageUploadedByTapatalk1455789864.715025.jpg (279.25 KiB) 602-mal betrachtet
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1713
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Model S mit LTE

von ctr » 18. Feb 2016, 14:02

Danke, das ist sehr interessant, weil es auf jeden Fall eine andere Provider-Infrastruktur als 3G ist. 3G basierte auf Telefonica's M2M. Frühe MS (< 2015?) waren auch schonmal bei KPN, jetzt scheint es wieder KPN zu sein. Zwar gehörte KPN auch mal E-Plus, welches jetzt Telefonica gehört, aber da es in diesem Fall eine internationale KPN Adresse, hat das wohl nichts mit E-Plus und damit auch nichts mit Telefonica gemein.
S85D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 927
Registriert: 8. Okt 2014, 22:08

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast