Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

Technische Informationen zum Model S...

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von mesomaxl » 19. Sep 2017, 09:36

Danke snooper! Wieder was gelernt :)
Mich würde ja noch Wunder nehmen, was in Tilburg alles montiert wird - bzw. ob die "Fertigungsmängel" wie Spaltmasse und Co vielleicht sogar eher ein Tilburg, als ein Fremont Problem sind - aber das gehört in einen anderen Thread/Topic.

Zurück zu den Akkus
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 163
Registriert: 15. Mai 2017, 22:00
Wohnort: Zürich

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von Schoettker » 19. Sep 2017, 18:55

Soweit ich weiß, werden in Tilburg Akkus und Achsen/Felgen unter die komplette Karosse geschraubt. Das gilt dann als Endproduktion des Autos und erspart 8% Einfuhrzoll für Komplettfahrzeuge in die EU.
Tesla S75, blau, FL, 2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 19. Jun 2016, 12:55
Wohnort: Niederfüllbach

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von smartgrid » 21. Sep 2017, 21:16

Die Skala in unserem X90D geht bis 300.
Im X75D Loaner ging die Skala nur bis 200.

Was zeigt die Skala im neuen/gepimpten S/X75 an? Bei einer Beschleunigung von 4,4s auf 100km/h muss doch min. 300 möglich sein, oder?
Hat jemand schon den neuen 75iger mit der Leistungssteigerung als S oder X?
Dateianhänge
IMG_5452.JPG
Wattmeter
smartgrid
von drivetesla2.0

Bei Bestellung eines Model S oder X: Freie Supercharger Nutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1412
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Wohnort: Porschetown ;)

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von bassmaster » 21. Sep 2017, 21:38

smartgrid hat geschrieben:Die Skala in unserem X90D geht bis 300.
Im X75D Loaner ging die Skala nur bis 200.

Was zeigt die Skala im neuen/gepimpten S/X75 an? Bei einer Beschleunigung von 4,4s auf 100km/h muss doch min. 300 möglich sein, oder?
Hat jemand schon den neuen 75iger mit der Leistungssteigerung als S oder X?
Das war ein gepimpter s75d mit 85 kWh Batterie. Bild

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Aktuell: Maserati Ghibli - ab Feb. 2018: Tesla S 75D

Mit meinem Empfehlungslink könnt Ihr 1000€ Sparen und unbegrenzte Supercharger - Gratisnutzung: http://ts.la/christian7267
 
Beiträge: 34
Registriert: 7. Jul 2017, 09:51

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von mesomaxl » 22. Sep 2017, 11:07

75er RWD mit 75er Akku, Skala bis 200 kW, neue Drive Unit, gemäss Produktions-Zeitpunkt vom Leistungsupdate betroffen
(aber nicht nachgemessen).
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 163
Registriert: 15. Mai 2017, 22:00
Wohnort: Zürich

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von mcqueen666 » 24. Sep 2017, 16:55

Hallo, ich habe meinen MS75D am 22.09. in Empfang genommen.
Bestellt habe ich ihn genau eine Woche nach dem Tesla die Leistung und die Konfiguration umgestellt hatte. (4,4s 0-100; Premiumpaket mit Audiopaket und Filter inkludiert; Luftfederung Serie)

Fertigungsbegin war wohl ca. die erste August Woche. (Hab mir das leider nicht genau notiert)

Die Beschleunigung von 0-100 hab ich per Beifahrer und Videoaufnahme gemessen.
Beifahrer: 4,4
Video: 4,6
Also deutlich unter 5s
(20 Grad Außentemperatur, 80% Akku)

Auf meinem Akku Typenschild (Vorne rechts hinter dem Radlauf) steht *leider* 75 kWH.
Also werden nicht alle mit 85 ausgeliefert, was es eher unwahrscheinlich macht, dass Besitzer mit 85 kWh das später mal upgraden dürfen. Der Aufschrei wäre groß und auch ich würde mit schreien.

Die Leistungsanzeige geht bei mir bis 200, allerdings geht die Anzeige ins Nirvana wenn man Voll drauf sappt. :-)

Vielleicht konnte das etwas zu Klärung beitragen.

Gute Fahrt! :-)
 
Beiträge: 2
Registriert: 24. Sep 2017, 16:34

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von Beatbuzzer » 24. Sep 2017, 17:57

Die Leistungsanzeige ist ja in Form dieses Applets eh nur noch ein ziemliches Schätzeisen. War früher zu Zeiten der V6 noch brauchbarer.
Die 400 kW Anzeige ist ja auch bei P85D ohne L bis hin zu P100D die gleiche, obwohl da mal eben knappe 200 kW zwischen liegen...
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4027
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von bassmaster » 25. Sep 2017, 20:50

mcqueen666 hat geschrieben:Hallo, ich habe meinen MS75D am 22.09. in Empfang genommen.
Bestellt habe ich ihn genau eine Woche nach dem Tesla die Leistung und die Konfiguration umgestellt hatte. (4,4s 0-100; Premiumpaket mit Audiopaket und Filter inkludiert; Luftfederung Serie)

Fertigungsbegin war wohl ca. die erste August Woche. (Hab mir das leider nicht genau notiert)

Die Beschleunigung von 0-100 hab ich per Beifahrer und Videoaufnahme gemessen.
Beifahrer: 4,4
Video: 4,6
Also deutlich unter 5s
(20 Grad Außentemperatur, 80% Akku)

Auf meinem Akku Typenschild (Vorne rechts hinter dem Radlauf) steht *leider* 75 kWH.
Also werden nicht alle mit 85 ausgeliefert, was es eher unwahrscheinlich macht, dass Besitzer mit 85 kWh das später mal upgraden dürfen. Der Aufschrei wäre groß und auch ich würde mit schreien.

Die Leistungsanzeige geht bei mir bis 200, allerdings geht die Anzeige ins Nirvana wenn man Voll drauf sappt. :-)

Vielleicht konnte das etwas zu Klärung beitragen.

Gute Fahrt! :-)
Hast du ein 400v akku oder 350v? Wie schnell kannst du maximal Laden beim supercharger?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Aktuell: Maserati Ghibli - ab Feb. 2018: Tesla S 75D

Mit meinem Empfehlungslink könnt Ihr 1000€ Sparen und unbegrenzte Supercharger - Gratisnutzung: http://ts.la/christian7267
 
Beiträge: 34
Registriert: 7. Jul 2017, 09:51

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von mcqueen666 » 25. Sep 2017, 21:41

350V Akku. Ist das schlecht?

Ich war erst einmal an einem SC.
Von 17% ab geladen. 95kW war max.
 
Beiträge: 2
Registriert: 24. Sep 2017, 16:34

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

von mesomaxl » 25. Sep 2017, 21:50

wenn es ein 75er ist, dann läuft der auch "nur" auf 350V. Supercharger bei mir war mit gleichem BTX5 Akku bis jetzt immer knapp über 90 bei einem SoC von etwas mehr als 30% bei Ladebeginn
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 163
Registriert: 15. Mai 2017, 22:00
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Guillaume, Healey, Kauli, T-Drive, Technics1200LTD und 1 Gast