Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht meh

Technische Informationen zum Model S...

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Haraldt1 » 4. Aug 2017, 11:01

Heute nach weiteren 24h kann ich bestätigen mein Vampir war trotz immer verbunden an nur 3km.
Ich denke mit einem der letzten Updates wurde das verbessert. Für mich ist das jetzt kein Grund mehr "immer verbunden" abzustellen.
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 502
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 4. Aug 2017, 11:37

Du meinst 2017.28.4 cf44833? Ich hab noch 2017.28 c528869.

Gestern 4,92 km von 17:36 bis Mitternacht.
Von Mitternacht bis 6:33h dann nur 1,09 km.

Scheint bei mir uneinheitlich zu sein.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Toschi » 6. Aug 2017, 16:10

Ach ich melde auch mal, das ich seit heute keine Verbindung bekomme.
Und mein Schwager, der die Daten zum selben Fahrzeug nutzt, auch nicht.
Gruß Thorsten
...mit X 75 D
 
Beiträge: 354
Registriert: 12. Nov 2016, 20:37

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von betatester » 6. Aug 2017, 16:22

StefanSarzio hat geschrieben:Gestern 4,92 km von 17:36 bis Mitternacht.
Von Mitternacht bis 6:33h dann nur 1,09 km.

Scheint bei mir uneinheitlich zu sein.


Ich denke, der Vampirverlust unterscheidet sich bei immer verbunden an recht massiv je nach qualität des Mobilfunk Empfanges an der Position des Autos. Ich behaupte dass der Energieverlust höher ist, wenn sich das Mobilfunk modem stundenlang mit schwachem empfang rum schlagen muss. Das kann ich aber nicht belegen, aber letztendlich braucht auch jedes Handy in so einem Fall mehr Energie.

Mit ein Grund warum ich das gerne bald wieder auf aus stellen würde.
"Wall-E": MS P90D FL schwarz, BJ 12/2016, LTE, AP2
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden Aus, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 393
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Haraldt1 » 6. Aug 2017, 16:51

betatester hat geschrieben:
StefanSarzio hat geschrieben:Gestern 4,92 km von 17:36 bis Mitternacht.
Von Mitternacht bis 6:33h dann nur 1,09 km.

Scheint bei mir uneinheitlich zu sein.


Ich denke, der Vampirverlust unterscheidet sich bei immer verbunden an recht massiv je nach qualität des Mobilfunk Empfanges an der Position des Autos. Ich behaupte dass der Energieverlust höher ist, wenn sich das Mobilfunk modem stundenlang mit schwachem empfang rum schlagen muss. Das kann ich aber nicht belegen, aber letztendlich braucht auch jedes Handy in so einem Fall mehr Energie.

Mit ein Grund warum ich das gerne bald wieder auf aus stellen würde.



So wie es scheint ist es gerade das gegenteil...
Stehe in Slowenien in einer Garage im 4. Untergeschoss und habe teilweise 6-10h gar keine Verbindung dann geht es wieder einen ganzen Tag lang.

Seit Freitag 10:00 bis jetzt 7km Verlust (immer verbunden an)
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 502
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 6. Aug 2017, 17:23

@betatester Ja, wobei sich meine Werte auf WLAN bezogen.

@Harald1 ist er immer noch online? Ich meine mal gehört zu haben dass der Wagen sich nach x Stunden/Tagen immer runter fährt, unabhängig von den Einstellungen.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Haraldt1 » 6. Aug 2017, 19:06

Derzeit habe ich keinen Zugriff aber heute 17:10 hats funktioniert. Hab es aber immer wieder zwischendurch probiert.
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 177Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 502
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von elel » 6. Aug 2017, 19:49

Seit zwei Tagen bekomme ich wieder zügig Verbindung zum Auto. Auch spotify und TuneIn laufen wieder exzellent. Also lag es nicht an meiner Softwareversion, sondern eher an Teslaservern o.ä.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 672
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Stackoverflow » 6. Aug 2017, 21:54

Nachdem ich elels Antwort hier gerade gelesen habe, hab ich's direkt einmal ausprobiert.
Aber Fehlanzeige - keine Verbindung.

Obwohl ich das WLAN konfiguriert habe (und am Standort noch gut WLAN-Empfang sein sollte), habe ich sogar 5km Verlust pro Tag. Obwohl Dauer-Verbindung logischerweise ausgeschaltet. Überhitzungsschutz ebenfalls aus. Falls noch jemand einen Tipp hat, gerne.
LG G≡org
... Ein Leben ohne Tesla ist möglich, aber sinnlos :)
Model S 70D (12/2015) in Ozeanblau, AP1, Panorama, Elbphilharmonie inside...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 590
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 7. Aug 2017, 04:49

Schon an Tesla gemeldet?
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], p_latzhalter, Spidy und 4 Gäste